Modul Artikelblättern

malsdgtac
Beiträge: 688
Registriert: Fr 12. Mär 2004, 15:50
Kontaktdaten:

Beitrag von malsdgtac » Do 12. Okt 2006, 20:12

Also logisch ist das ganze wirklich nicht.

Probier mal folgendes:
Gib der Kategorie das Standardeinstellung "Artikel blättern" und nimm die Konfiguration bei den einzelnen Artikeln weg.

Was passiert dann?

wosch

Beitrag von wosch » Do 12. Okt 2006, 20:34

smac hat geschrieben:Also logisch ist das ganze wirklich nicht.

Probier mal folgendes:
Gib der Kategorie das Standardeinstellung "Artikel blättern" und nimm die Konfiguration bei den einzelnen Artikeln weg.

Was passiert dann?
Die Idee war super, nun wird die Linkleiste angezeigt,
allerdings kann ich in der Template-Konfiguration bei Sortierung eingeben was ich will,
es wird immer sortiert 5, 4, 3, 2, 1

also immer Rückwärts.

(con_code_ ist mehrfach geleert)

malsdgtac
Beiträge: 688
Registriert: Fr 12. Mär 2004, 15:50
Kontaktdaten:

Beitrag von malsdgtac » Do 12. Okt 2006, 20:45

Hast du die Konfiguration bei den Einstellungen der Kategorie eingeben?

Dann Sortierung "Sortierung" und Sortierung "absteigend" bzw. "aufsteigend" gewählt?

Klingt ganz schön blöd - sorry.

Bitte beachte, wenn du hier die Sortierung änderst wird trotzdem immer der Startartikel als erster aufgerufen. Also einmal ist es die Seite 1 die als erstes kommt und einmal die Seite 5 - in deinem Fall

wosch

Beitrag von wosch » Fr 13. Okt 2006, 09:05

smac hat geschrieben:Hast du die Konfiguration bei den Einstellungen der Kategorie eingeben?

Dann Sortierung "Sortierung" und Sortierung "absteigend" bzw. "aufsteigend" gewählt?

Klingt ganz schön blöd - sorry.

Bitte beachte, wenn du hier die Sortierung änderst wird trotzdem immer der Startartikel als erster aufgerufen. Also einmal ist es die Seite 1 die als erstes kommt und einmal die Seite 5 - in deinem Fall
Hallo smac,
ja, ich habe (in der Template-Konfiguration) alles mögliche Eingestellt, Sortierung, Veröffentlichungsdatum, Zusammenfassung, und das in auf- und absteigernder Reihenfolge.
(Ich habe auch bei den Artikel durch Offline- und dann wieder Online setzen das Veröffentlichungsdatum geändert)

Die Sortierung (Reihenfolge der Darstellung auf der Seite ändert sich nicht.

Bei mir ist der Startartikel die Seite 1, und die ist und bleibt beim Link 5,
Link 1 ist immer die Seite 5.
(Link 2 - S4, Link 4 - S2)

Also immer genau anderes herum als es von der Modul-Funktion zur Anzeige sein sollte.

Ich brauche aber diese Sortierfunktion.
Seite 1 wird die Startseite mit einer Artikelliste.
Von dort kann man die verschiedenen Seiten (Seite 2 bis x) aufrufen.
Um nun nicht immer auf die Artikelliste zum Lesen des nächsten Artikels zurück zu müssen wäre die Blätter-Funktion ideal, nur muß die Reihenfolge beim Blättern und in der Artikelliste übereinstimmen.
Ich bin im Moment ziemlich ratlos.

cassiopeia
Beiträge: 16
Registriert: Mi 18. Mai 2005, 21:12
Kontaktdaten:

danke

Beitrag von cassiopeia » Mo 20. Nov 2006, 14:47

:) habe das Modul gerade getestet - funktioniert auf Anhieb einwandfrei (con 4.6.8 ) - super!
Ein dickes Danke - genau das hab ich gesucht.
Gruß CP
Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte.

fool
Beiträge: 1
Registriert: Do 23. Nov 2006, 15:09
Kontaktdaten:

Beitrag von fool » Do 23. Nov 2006, 18:09

hi,

danke erstmal fuer das modul und die damit verbundene muehe. habe es allerdings erst zum laufen bekommen, nachdem ich die zeile

Code: Alles auswählen

AND ARTLANG.idtplcfg = 0
aus der db-abfrage entfernt hatte. vorher kamen keine resultate, daher auch keine links. daher die frage: was war ihr urspruenglicher zweck?

es gruesst,

frank

malsdgtac
Beiträge: 688
Registriert: Fr 12. Mär 2004, 15:50
Kontaktdaten:

Beitrag von malsdgtac » Do 23. Nov 2006, 19:49

Hallo fool,

das ist eine gute Frage. Ich hatte die Abfrage von einem anderen Modul verwendet - ehrlich gesagt - ich weiß es nicht.

Aber vielleicht kann uns ja jemand hier aus dem Forum Auskunft geben? - Danke

miertschink_st
Beiträge: 54
Registriert: Mi 19. Apr 2006, 19:00
Kontaktdaten:

Beitrag von miertschink_st » Fr 24. Nov 2006, 14:59

Auch ich will mich für das Modul bedanken und konnte auch erst Ergebnisse erzielen, als ich die oben erwähnte Abfrage

Code: Alles auswählen

AND ARTLANG.idtplcfg = 0 
entfernt hatte.
Jetzt funktioniert alles einwandfrei

bluefin
Beiträge: 67
Registriert: Mi 9. Nov 2005, 19:51
Kontaktdaten:

Re: Modul Artikelblättern

Beitrag von bluefin » Di 13. Mär 2007, 10:22

Hallo, Modul funktioniert bestens ! Super.

Ich möchte allerdings noch zwei Grafiken einbilden (Pfeil vor und Pfeil zurück). Wo muss ich das eingeben. Habs im Modul im Bereich:

// Weiterblättern
for ($i=0; $i < $j; $i++)
{
if ($idart==$artikel[$i][0] && $i != $j-1) {
$y = $i+1;
$weiter_link ="front_content.php?client=$client&lang=$lang&idcat=".$artikel[$y][1]."&idart=".$artikel[$y][0];
echo " <img src="blablabla.jpg"> <a href='".$sess->url("$weiter_link")."'>".$weiter."</a> ";
}
}

echo "</div>";
}


eingegeben, bekomme aber immer eine Fehlermeldung.

kannst du mir helfen??

Danke

malsdgtac
Beiträge: 688
Registriert: Fr 12. Mär 2004, 15:50
Kontaktdaten:

Beitrag von malsdgtac » Di 13. Mär 2007, 10:30

Hallo bluefin,

wenn du es genau so eingegeben hast, hängst es an den Anführungszeichen. Probier folgendes:

Code: Alles auswählen

 
echo "<img src='blablabla.jpg'> <a href='".$sess->url("$weiter_link")."'>".$weiter."</a> "; 
Schönen Gruß

bluefin
Beiträge: 67
Registriert: Mi 9. Nov 2005, 19:51
Kontaktdaten:

Beitrag von bluefin » Di 13. Mär 2007, 10:44

Danke- hätte ich selbst drauf kommen müssen. ;-)

tinof
Beiträge: 197
Registriert: Mi 24. Jan 2007, 20:38
Wohnort: Kirchberg / Sa.
Kontaktdaten:

Beitrag von tinof » Di 13. Mär 2007, 14:26

So,

bitte ENTSCHULDIGT wenn ich mich jetzt hier mit einer ganz off - topic Frage melde. Ich weiß auch, das ist kein php - Forum hier. Aber es passt gerade so schön.

Deshalb ein Versuch :

Was ist der Unterschied zwischen
echo ("Hello World") und
echo ('Hello World')

bzw.

sql = "SELECT * FROM " . $cfg[tabs][tabelle] und
sql = 'SELECT * FROM ' . $cfg[tabs][tabelle] oder gar
sql = "SELECT * FROM $cfg[tabs][tabelle]" ?


Wann nimmt man "" und wann '' ?

Auf den ersten Blick gehen beide Varianten, sogar bunt gemischt. Aber einen Grund muß es doch haben dass es 2 verschiedene Zeichen gibt ?

Danke - und falls solch banale Frage nervt - bitte einfach ignorieren, dann weiß ich auch Bescheid.

Viele Grüße
Tino

emergence
Beiträge: 10600
Registriert: Mo 28. Jul 2003, 12:49
Wohnort: Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von emergence » Di 13. Mär 2007, 14:39

*** make your own tools (wishlist :: thx)

ippkem
Beiträge: 10
Registriert: Do 21. Dez 2006, 22:04
Kontaktdaten:

Beitrag von ippkem » Do 29. Mär 2007, 11:58

Hallo smac!

Schönes Modul! Danke!

Wie richte ich es (als Nicht-php-Programmierer-User) ein, dass der Startartikel der Kategorie nicht angezeigt wird/aussen vor bleibt???

Grüße
Ippkem

malsdgtac
Beiträge: 688
Registriert: Fr 12. Mär 2004, 15:50
Kontaktdaten:

Beitrag von malsdgtac » Do 29. Mär 2007, 18:59

Hallo ippkem,

danke.

Ich glaub du mußt die Mysql-Abfrage wie folgt ändern:

Code: Alles auswählen

$sql = "SELECT ARTLANG.idart, ARTLANG.title, CATART.idcat, ARTLANG.created 
FROM ".$cfg["tab"]["cat_art"]." AS CATART, ".$cfg["tab"]["art_lang"]." AS ARTLANG, ".$cfg["tab"]["cat"]." AS CAT 
WHERE CAT.idcat='$idcat' 
AND ARTLANG.idart = CATART.idart 
AND ARTLANG.idtplcfg = 0  
AND ARTLANG.idlang = '$lang' 
AND ARTLANG.online = '1' 
ORDER BY ".$sortiert." ".$steigung; 
Bin mir jetzt auf die Schnelle aber nicht ganz sicher, falls es nicht funktioniert, melde dich nochmals

Gesperrt