Verzweifle an schreibrechten nach Update

Fragen zur Installation von CONTENIDO 4.10? Probleme bei der Konfiguration? Hinweise oder Fragen zur Entwicklung des Systemes oder zur Sicherheit?
woddel
Beiträge: 87
Registriert: Mi 2. Jun 2004, 10:49
Kontaktdaten:

Re: Verzweifle an schreibrechten nach Update

Beitrag von woddel » Fr 29. Nov 2019, 20:17

Hallo!

Mangels Zeit konnte ich das vorerst nicht weiter verfolgen. Der Schuh drückt noch immer...
woddel

xmurrix
Beiträge: 2824
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Verzweifle an schreibrechten nach Update

Beitrag von xmurrix » Fr 29. Nov 2019, 21:50

Hallo woddel,
...Mangels Zeit konnte ich das vorerst nicht weiter verfolgen. Der Schuh drückt noch immer...
Das Setup prüft, ob bestimmte Dateien und Verzeichnisse les- und schreibbar sind, diese wären:

- cms/cache
- cms/cache/code
- cms/css
- cms/data
- cms/data/layouts
- cms/data/logs
- cms/data/modules
- cms/data/version
- cms/data/version/css
- cms/data/version/js
- cms/data/version/layout
- cms/data/version/module
- cms/data/version/templates
- cms/js
- cms/templates
- cms/upload
- data/logs/errorlog.txt
- data/logs/setuplog.txt
- data/cronlog/pseudo-cron.log
- data/cronlog/session_cleanup.php.job
- data/cronlog/send_reminder.php.job
- data/cronlog/optimize_database.php.job
- data/cronlog/move_old_stats.php.job
- data/cronlog/move_articles.php.job
- data/cronlog/linkchecker.php.job
- data/cronlog/run_newsletter_job.php.job
- data/cronlog/setfrontenduserstate.php.job
- data/cronlog/advance_workflow.php.job
- data/cache
- data/temp
- data/config/production/config.php

Eines oder mehrere dieser Dateien können nicht gelesen oder geschrieben werden. Daher kommt die Meldung:
...Der Webserver entspricht nicht dem Dateibesitzer und befindet sich nicht in der Webserver-Gruppe...
Man müsste also prüfen, ob die Dateien/Verzeichnisse Schreibrechte haben. Es kann z. B. sein, dass ein Administrator/Entwickler, den Lese- oder Schreibzugriff auf die Datei "data/config/production/config.php" beschränkt hat, so dass PHP die Datei nicht lesen/schreiben kann. Wenn man per FTP Dateien hochlädt und der FTP User nicht in der Gruppe www-data ist, kann PHP auch keinen Zugriff auf die per FTP hochgeladene Datei haben...

Gruß
xmurrix
CONTENIDO downloads: CONTENIDO 4.10.1
CONTENIDO links: Documentation, API documentation
CONTENIDO @ Github: CONTENIDO 4.10

flar
Beiträge: 41
Registriert: Fr 28. Mär 2003, 11:29
Kontaktdaten:

Re: Verzweifle an schreibrechten nach Update

Beitrag von flar » Mo 2. Dez 2019, 10:11

Ich habe alle diese Dateien/Ordner mehrmals geprüft.
Die stehen alle auf 777.
Sie haben alle die richtige Linux - Gruppen- und Benutzerzuordnung.
Aber trotzdem bekomme ich bei der Installation -> Systemüberprüfung eine ganze Liste von Ordnern (die oben genannten), das sie nicht beschreibbar währen.
das Problem muss wo anders liegen.

Grüße Ralf

xmurrix
Beiträge: 2824
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Verzweifle an schreibrechten nach Update

Beitrag von xmurrix » Mo 2. Dez 2019, 10:32

...Ich habe alle diese Dateien/Ordner mehrmals geprüft.
Die stehen alle auf 777...
Vielleicht habe ich auch eine Datei oder ein Verzeichnis übersehen...

Diese Meldung wird während des Setup an einer Stelle erzeugt, diese ist in contenido/classes/class.systemtest.php in Zeile 1289.
Die Ursache dafür ist die Rückgabe der Funktion predictCorrectFilepermissions in Zeile 1267.

Mit etwas debuggen lässt sich bestimmt herausfinden, was da in der Funktion passiert.

Nachtrag:
In class.systemtest.php wird versucht, die Gruppen-ID zu ermitteln (siehe Funktion getServerGID in Zeile 562). Wenn vorhanden, mittels posix_getgid(), wenn nicht, wird eine temporäre Datei erstellt und aus dessen Eigenschaften die Gruppen-ID ausgelesen. Vermutlich schlägt dieser Teil fehl...
CONTENIDO downloads: CONTENIDO 4.10.1
CONTENIDO links: Documentation, API documentation
CONTENIDO @ Github: CONTENIDO 4.10

malsdgtac
Beiträge: 689
Registriert: Fr 12. Mär 2004, 15:50
Kontaktdaten:

Re: Verzweifle an schreibrechten nach Update

Beitrag von malsdgtac » Di 3. Dez 2019, 18:10

Hallo,
also ich hatte das Problem auch - bei mir lag es am Pfad für die Mandanteneinstellungen. Nur so als Tipp, schau dir die mal an, ob dort alles korrekt ist.

flar
Beiträge: 41
Registriert: Fr 28. Mär 2003, 11:29
Kontaktdaten:

Re: Verzweifle an schreibrechten nach Update

Beitrag von flar » Mi 4. Dez 2019, 10:15

Hallo, Danke an alle für die Tips.
Ich habe das Problem gefunden.
Ich hatte die Datei /data/config/production/config.clients.php nicht aus dem alten System übernommen. Deshalb waren die Pfade nicht vollständig. Ich bin das mit den Pfaden noch aus der alten Zeit gewohnt als die noch in der DB standen.

Grüße Ralf

Antworten