4.8.12 auf php 5.4

Gesperrt
peter_lang
Beiträge: 76
Registriert: Do 18. Dez 2008, 11:34
Kontaktdaten:

4.8.12 auf php 5.4

Beitrag von peter_lang » Mi 7. Nov 2012, 19:34

Hi zusmmen,

meine Seite lief bis dato prima. Jetzt hat UD MEdia auf php 5.4 upgraded und meine Seite ist hopps.

Code: Alles auswählen

Strict Standards: Declaration of PropertyCollection::create() should be compatible with ItemCollection::create() in /var/www/xxxxxxxx/html/contenido/classes/class.properties.php on line 403

Strict Standards: Declaration of PropertyItem::setField() should be compatible with Item::setField($field, $value, $safe = true) in /var/www/xxxxxxxx/html/contenido/classes/class.properties.php on line 451

Strict Standards: Declaration of cApiClient::deleteProperty() should be compatible with Item::deleteProperty($type, $name) in /var/www/xxxxxxxx/html/contenido/classes/contenido/class.client.php on line 303

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/var/www/xxxxxxxx/html/contenido/plugins/index.php/) is not within the allowed path(s): (/var/www/xxxxxxxx:/usr/share/php) in /var/www/xxxxxxxx/html/contenido/includes/functions.includePluginConf.php on line 69

Strict Standards: Declaration of cApiUserCollection::create() should be compatible with ItemCollection::create() in /var/www/xxxxxxxx/html/contenido/classes/contenido/class.user.php on line 72

Strict Standards: Declaration of WorkflowAllocations::create() should be compatible with ItemCollection::create() in /var/www/xxxxxxxx/html/contenido/plugins/workflow/classes/class.workflowallocation.php on line 148

Strict Standards: Declaration of WorkflowAllocation::setField() should be compatible with Item::setField($field, $value, $safe = true) in /var/www/xxxxxxxx/html/contenido/plugins/workflow/classes/class.workflowallocation.php on line 237

Strict Standards: Declaration of WorkflowArtAllocations::create() should be compatible with ItemCollection::create() in /var/www/xxxxxxxx/html/contenido/plugins/workflow/classes/class.workflowartallocation.php on line 93

Strict Standards: Declaration of WorkflowItems::create() should be compatible with ItemCollection::create() in /var/www/xxxxxxxx/html/contenido/plugins/workflow/classes/class.workflowitems.php on line 198

Strict Standards: Declaration of WorkflowItem::setField() should be compatible with Item::setField($field, $value, $safe = true) in /var/www/xxxxxxxx/html/contenido/plugins/workflow/classes/class.workflowitems.php on line 321

Strict Standards: Declaration of WorkflowUserSequences::create() should be compatible with ItemCollection::create() in /var/www/xxxxxxxx/html/contenido/plugins/workflow/classes/class.workflowusersequence.php on line 169

Strict Standards: Declaration of WorkflowUserSequence::setField() should be compatible with Item::setField($field, $value, $safe = true) in /var/www/xxxxxxxx/html/contenido/plugins/workflow/classes/class.workflowusersequence.php on line 274

Strict Standards: Declaration of FrontendPermissionCollection::create() should be compatible with ItemCollection::create() in /var/www/xxxxxxxx/html/contenido/classes/class.frontend.permissions.php on line 165

Was kann ich nun machen? Erste und letzte Idee wäre manuelles upgrade auf 4.8.18 oder? Da ich aber auch nicht mehr ins backend komme...gibt es eine Anleitung wie und welche Dateine mit neuen auf überschrieben werden können? Oder wie man manuelles upgrade macht?

Für paar tipps wäre ich dankbar.

Greetz

xmurrix
Beiträge: 2765
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: 4.8.12 auf php 5.4

Beitrag von xmurrix » Mi 7. Nov 2012, 20:09

Hallo peter_lang,

der Provider hat einfach ein Update auf PHP 5.4 gemacht ohne die Kunden darauf hinzuweisen, und es gibt keine Möglichkeit, die PHP-Version anzupassen?

CONTENIDO wird mit der PHP 5.4 strict-Einstellung nicht funktionieren, auch nicht CONTENIDO 4.18 und auch nicht die meisten anderen CMS, die es da draußen gibt. Die PHP 5.4 gibt es erst seit einem halben Jahr, und dass schon Provider darauf wechseln, ist meiner Meinung nach doch sehr gewagt.

Wenn ihr keine Möglichkeit habt, die PHP-Version zu ändern, bei manchen Providern kann man wählen, unter welcher PHP-Version die Seite laufen soll, dann bleibt euch übrig, die PHP Einstellung error_reporting anzupassen. Entweder in der php.ini mit

Code: Alles auswählen

error_reporting = E_ALL & ~E_NOTICE & ~E_STRICT
oder in einer .htaccess (im DocumentRoot) mit folgender Zeile

Code: Alles auswählen

# 30711 ist der numerische wert fuer E_ALL & ~E_NOTICE & ~E_STRICT
php_value error_reporting 30711
oder in einem PHP Script, z. B. in einer config.local.php unter contenido/includes/ (wenn nicht vorhanden, dann anlegen) mit folgendem Eintrag:

Code: Alles auswählen

<?php
error_reporting(E_ALL & ~E_STRICT & ~E_NOTICE);
Die letztere Lösung mit dem Script kann zu spät sein, da PHP dabei schon einige Sourcen Eingebunden und geparst hat. Besser ist es, wenn ihr das in der php.ini macht, oder in der .htaccess.

Am besten ist es, wenn ihr die Möglichkeit habt, die PHP Version zu wählen, also ein 5.3. Ich würde davon ausgehen, dass CONTENIDO 4.8 unter PHP 5.4 Probleme haben könnte, so wie andere CMS.

Gruß
xmurrix
CONTENIDO downloads: CONTENIDO 4.10.1
CONTENIDO links: Documentation, API documentation
CONTENIDO @ Github: CONTENIDO 4.10

peter_lang
Beiträge: 76
Registriert: Do 18. Dez 2008, 11:34
Kontaktdaten:

Re: 4.8.12 auf php 5.4

Beitrag von peter_lang » Mi 7. Nov 2012, 20:34

tja..so sit das mit den "Billig" Providern...

..jetzt noch blöd gefragt...wo finde ich die php.ini ... bei einem normalen Hoster kome ich doch eigentlich nicht dran.

NACHTRAG: htaccess klappt nicht und für die config.local.php wars zu spät.

...werde den Deppen morgen anrufen...entweder er ändert das oder ich wechsel den Provider... basta

xmurrix
Beiträge: 2765
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: 4.8.12 auf php 5.4

Beitrag von xmurrix » Mi 7. Nov 2012, 21:45

Das kann ich dir nicht sagen, jeder Provider geht da anders vor. Während man bei einem über die Administration der Webpaketes solche Einstellungen vornehmen kan, mus man bei anderen Providern eine php.ini im DocumentRoot anlegen und darin die Einstellungen setzen.

Habe aber folgendes gefunden, es gibt bei UD Media einen eigenen Bereich rund um das Thema "Umstellung auf PHP 5.5":
https://www.udmedia.de/faq/category/56/ ... hp-54.html

In der Regel kann man die darin vorhandenen Beschreibungen auch auf CONTENIDO übernehmen, wenn man weiß, wo man das setzt.

Erstelle im DocumentRoot eine .htaccess und versuche die Einstellung, wie oben beschrieben, darin zu setzen.

Sollte das nicht funktonieren, dann probiere es mit der Variante in der benutzerdefinierten Konfigurationsdatei unter contenido/includes/config.local.php.

Wenn das auch nicht hilft, dann kannst du die Einstellun in der contenido/includes/config.misc.php überschreiben (Zeile 140). Diese Datei wird ziemlich am Anfang eingebunden. Wenn du Glück hast, klappt das. Bendenke aber, dass die Änderung in der config.misc.php nach einem Update wieder überschrieben wird.

Ein Update auf CONTENIDO 4.8.18 kannst du trotzdem machen. Einfach die neuen Sourcen auf den Server übertragen, die richtigen Dateiberechtigungen setzen. Das error_reporting ist in CONTENIDO 4.8.18 schon gesetzt, sollte also gleich funktionieren und du kannst das Setup durchlaufen. Mach aber vorher eine Sicherung der Sourcen und der DB.

Gruß
xmurrix
CONTENIDO downloads: CONTENIDO 4.10.1
CONTENIDO links: Documentation, API documentation
CONTENIDO @ Github: CONTENIDO 4.10

peter_lang
Beiträge: 76
Registriert: Do 18. Dez 2008, 11:34
Kontaktdaten:

Re: 4.8.12 auf php 5.4

Beitrag von peter_lang » Do 8. Nov 2012, 16:33

Ich habe jetzt folgendes gemacht, conlib + contenido + pearl auf dem ftp gepackt...setup ordner der neuen version dann ausgeführt und im Menu einfach upgrade machen lassen. Dann die config.php nochmal rein. Rechte auch gesetzt.

Soweit so gut, ins Beckend komme ich endlich, alle Inhalte sind noch in der DB nur im frontend ist die Seite weiß ...was vergessen?

Spider IT
Beiträge: 1416
Registriert: Fr 3. Dez 2004, 10:15

Re: 4.8.12 auf php 5.4

Beitrag von Spider IT » Do 8. Nov 2012, 16:59

Im Mandantenverzeichnis (default = /cms/) gibt es auch PHP-Dateien, welche passend zur Contenido-Version vorliegen müssen, diese musst du auch per FTP hochladen.
Wenn dann immer noch nichts kommt, kannst du unter Administration - System - Bereinigung für "Alle Mandanten" und System jeweils die ersten 4 Häkchen setzen.

Gruß
René

peter_lang
Beiträge: 76
Registriert: Do 18. Dez 2008, 11:34
Kontaktdaten:

Re: 4.8.12 auf php 5.4

Beitrag von peter_lang » Do 8. Nov 2012, 17:32

nee...passiert auch nichts...immer noch weiß ..komisch...im backend sehe ich trotzdem alles

Vielleicht sehr ihr mehr mit der Fehlerlog:

tandards: Declaration of WorkflowArtAllocations::create() should be compatible with ItemCollection::create() in /var/www/xxxxxxxxx/html/contenido/plugins/workflow/classes/class.workflowartallocation.php on line 93
[08-Nov-2012 15:13:45 Europe/Berlin] PHP Strict Standards: Declaration of WorkflowItems::create() should be compatible with ItemCollection::create() in /var/www/xxxxxxxxx/html/contenido/plugins/workflow/classes/class.workflowitems.php on line 198
[08-Nov-2012 15:13:45 Europe/Berlin] PHP Strict Standards: Declaration of WorkflowItem::setField() should be compatible with Item::setField($field, $value, $safe = true) in /var/www/xxxxxxxxx/html/contenido/plugins/workflow/classes/class.workflowitems.php on line 321
[08-Nov-2012 15:13:45 Europe/Berlin] PHP Strict Standards: Declaration of WorkflowUserSequences::create() should be compatible with ItemCollection::create() in /var/www/xxxxxxxxx/html/contenido/plugins/workflow/classes/class.workflowusersequence.php on line 169
[08-Nov-2012 15:13:45 Europe/Berlin] PHP Strict Standards: Declaration of WorkflowUserSequence::setField() should be compatible with Item::setField($field, $value, $safe = true) in /var/www/xxxxxxxxx/html/contenido/plugins/workflow/classes/class.workflowusersequence.php on line 274
[08-Nov-2012 15:13:45 Europe/Berlin] PHP Strict Standards: Declaration of FrontendPermissionCollection::create() should be compatible with ItemCollection::create() in /var/www/xxxxxxxxx/html/contenido/classes/class.frontend.permissions.php on line 165
[08-Nov-2012 15:13:45 Europe/Berlin] PHP Strict Standards: Declaration of FrontendUserCollection::create() should be compatible with ItemCollection::create() in /var/www/xxxxxxxxx/html/contenido/classes/class.frontend.users.php on line 150
[08-Nov-2012 15:13:45 Europe/Berlin] PHP Strict Standards: Declaration of FrontendGroupCollection::create() should be compatible with ItemCollection::create() in /var/www/xxxxxxxxx/html/contenido/classes/class.frontend.groups.php on line 111
[08-Nov-2012 15:13:45 Europe/Berlin] PHP Strict Standards: Declaration of FrontendGroupMemberCollection::create() should be compatible with ItemCollection::create() in /var/www/xxxxxxxxx/html/contenido/classes/class.frontend.groups.php on line 228
[08-Nov-2012 15:13:45 Europe/Berlin] PHP Strict Standards: Declaration of ModRewrite::initialize() should be compatible with ModRewriteBase::initialize() in /var/www/xxxxxxxxx/html/contenido/plugins/mod_rewrite/classes/class.modrewrite.php on line 900
[08-Nov-2012 15:13:45 Europe/Berlin] PHP Strict Standards: Declaration of cApiCategoryLanguage::setField() should be compatible with Item::setField($field, $value, $safe = true) in /var/www/xxxxxxxxx/html/contenido/classes/contenido/class.categorylanguage.php on line 110
[08-Nov-2012 15:13:45 Europe/Berlin] PHP Strict Standards: Declaration of cApiTemplateConfigurationCollection::create() should be compatible with ItemCollection::create() in /var/www/xxxxxxxxx/html/contenido/classes/contenido/class.templateconfig.php on line 99
[08-Nov-2012 15:13:45 Europe/Berlin] PHP Strict Standards: Declaration of cApiContainerConfigurationCollection::create() should be compatible with ItemCollection::create() in /var/www/xxxxxxxxx/html/contenido/classes/contenido/class.containerconfig.php on line 58
[08-Nov-2012 15:13:45 Europe/Berlin] PHP Strict Standards: Declaration of cApiContainerCollection::create() should be compatible with ItemCollection::create() in /var/www/xxxxxxxxx/html/contenido/classes/contenido/class.container.php on line 82
[08-Nov-2012 15:13:45 Europe/Berlin] PHP Strict Standards: Static function Contenido_UrlBuilder::getInstance() should not be abstract in /var/www/xxxxxxxxx/html/contenido/classes/UrlBuilder/Contenido_UrlBuilder.class.php on line 55

xmurrix
Beiträge: 2765
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: 4.8.12 auf php 5.4

Beitrag von xmurrix » Do 8. Nov 2012, 18:48

peter_lang hat geschrieben:...Standards: Declaration of WorkflowArtAllocations::create() should be compatible with ItemCollection::create() in /var/www/xxxxxxxxx/html/contenido/plugins/workflow/classes/class.workflowartallocation.php on line 93
[08-Nov-2012 15:13:45 Europe/Berlin] PHP Strict Standards: Declaration of WorkflowItems::create() should be compatible with ItemCollection::create() in /var/www/xxxxxxxxx/html/contenido/plugins/workflow/classes/class.workflowitems.php on line 198...
Das sind alles Warnungen wegen der Strikten PHP-Einstellung "error_reporting".

Ist die Einstellung für "error_reporting" auch entsprechend gesetzt, z. B. in der contenido/includes/config.misc.php oder in der contenido/includes/config.local.php?
CONTENIDO downloads: CONTENIDO 4.10.1
CONTENIDO links: Documentation, API documentation
CONTENIDO @ Github: CONTENIDO 4.10

peter_lang
Beiträge: 76
Registriert: Do 18. Dez 2008, 11:34
Kontaktdaten:

Re: 4.8.12 auf php 5.4

Beitrag von peter_lang » Do 8. Nov 2012, 19:10

meinst das?

/* Report all errors except warnings */
error_reporting (E_ALL & ~(E_STRICT | E_NOTICE));

Aber dieses Error Reporting ist aus dem Backend > System ...nicht Frontend

xmurrix
Beiträge: 2765
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: 4.8.12 auf php 5.4

Beitrag von xmurrix » Do 8. Nov 2012, 19:40

Ja genau. Anscheinend funktioniert das nicht.

Ok, dann schlage ich vor, dass du dort explizit das angibts, welche Fehlermeldungen du gemeldet haben willst, z. B.:

Code: Alles auswählen

error_reporting(E_COMPILE_ERROR | E_RECOVERABLE_ERROR | E_CORE_ERROR | E_ERROR | E_WARNING | E_PARSE);
CONTENIDO downloads: CONTENIDO 4.10.1
CONTENIDO links: Documentation, API documentation
CONTENIDO @ Github: CONTENIDO 4.10

peter_lang
Beiträge: 76
Registriert: Do 18. Dez 2008, 11:34
Kontaktdaten:

Re: 4.8.12 auf php 5.4

Beitrag von peter_lang » Do 8. Nov 2012, 20:12

Wie erwähnt, das sind die Errors aus dem Backend. Wenn ich mir den Quellcode der Startseite anscheue, ist nicht merh wie Grundgerüst. Ich würde eher tippen, dass da die index nicht geladen wird

Gesperrt