Verständisfrage $db->next_record()

Gesperrt
malsdgtac
Beiträge: 689
Registriert: Fr 12. Mär 2004, 15:50
Kontaktdaten:

Verständisfrage $db->next_record()

Beitrag von malsdgtac » Mo 30. Apr 2007, 19:20

Hallo,

es ist doch so, dass man mit

Code: Alles auswählen

$db->next_record()
einen ganzen Datensatz "einliest", denn mit

Code: Alles auswählen

$db->f("id")
bekomme ich dann den Wert "id".

Wie kann ich jetzt den ganzen Datensatz durchlaufen? Also ich stelle mir das in etwas so vor:

Code: Alles auswählen

$meinarray = $db->next_record();
foreach ($meinarray as $wert) {
...
}
Kann mir bitte jemand weiterhelfen? Danke!

Dodger77
Beiträge: 3625
Registriert: Di 12. Okt 2004, 20:00
Wohnort: Voerde (Niederrhein)
Kontaktdaten:

Beitrag von Dodger77 » Mo 30. Apr 2007, 19:24

Besser wäre:

Code: Alles auswählen

while ($db->next_record()) {
  echo $db->f("name");
}

malsdgtac
Beiträge: 689
Registriert: Fr 12. Mär 2004, 15:50
Kontaktdaten:

Beitrag von malsdgtac » Mo 30. Apr 2007, 19:36

Hallo Dodger,

danke für deine Hilfe.

Was mache ich jetzt allerdings, wenn ich "name" nicht kenne, bzw. nicht alles einzeln angeben will? Also eine Schleife, die jedes einzelne

Code: Alles auswählen

$db->f("???"); 
durchlaufen soll?

Dodger77
Beiträge: 3625
Registriert: Di 12. Okt 2004, 20:00
Wohnort: Voerde (Niederrhein)
Kontaktdaten:

Beitrag von Dodger77 » Mo 30. Apr 2007, 19:47

Schau dir mal die Datei "/conlib/db_mysql.inc" an. Dadurch sollten die Möglichkeiten der DB_Contenido-Klasse deutlich werden.

Teste mal folgenden Code. Vielleicht hilft dir das weiter:

Code: Alles auswählen

while ($db->next_record()) {
  print_r($db->Record);
}

tinof
Beiträge: 197
Registriert: Mi 24. Jan 2007, 20:38
Wohnort: Kirchberg / Sa.
Kontaktdaten:

Beitrag von tinof » Di 1. Mai 2007, 06:48

Schau dir mal die Datei "/conlib/db_mysql.inc" an. Dadurch sollten die Möglichkeiten der DB_Contenido-Klasse deutlich werden.
Müßte das nicht so gehen ?

Code: Alles auswählen

while ($db->next_record()) {
  for (i=0; i < $db->num_fields(); i ++) {
    echo $db->f($i);
  }
}
Oder hab' ich die php - Array noch nicht richtig verstanden ?

P.S. Man bekommt allerdings nur die Inhalte - ohne den Spaltennamen zu kennen ist die Interpretation problematisch.
Für die Freizeit : www.hobbybrauer.de

MichFress
Beiträge: 750
Registriert: Mo 5. Jan 2004, 22:32
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Beitrag von MichFress » Di 1. Mai 2007, 08:53

Dafür gibt's eine Funktion:

Code: Alles auswählen

$db->query($sql);
while($db->next_record()){
      $arr =  $db->copyResultToArray();
}
"Es wird keine Handlung geben, keine Geschichte mit ihrer Versprechung auf einen Anfang und ihrer Hoffnung auf ein Ende." (Andrzej Stasiuk)

malsdgtac
Beiträge: 689
Registriert: Fr 12. Mär 2004, 15:50
Kontaktdaten:

Beitrag von malsdgtac » Di 1. Mai 2007, 09:27

Hallo an euch alle,

vielen Dank für Eure Hilfe.

Ich habe mich jetzt für folgende Variante entschieden:

Code: Alles auswählen

while ($db->next_record()) { 
	$arr =  $db->copyResultToArray();
	foreach ($arr as $wert){ 
		echo $wert."<br>"; 
	}  
}
Das gibt mir jetzt einfach alles aus, was in $db->next_reccord() enthalten ist.

Gesperrt