Hinweise zum Newsletter V4.6 (Backend)

Gesperrt
HerrB
Beiträge: 6935
Registriert: Do 22. Mai 2003, 12:44
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Hinweise zum Newsletter V4.6 (Backend)

Beitrag von HerrB » Mo 31. Okt 2005, 23:28

Migration:
Erfolgt eine Migration auf V4.6 von einer Vorversion sind folgende Dinge zu beachten:

- Es ist mind. einmal über den Browser ...contenido/tools/convert_recipient_keys.php aufzurufen.
- Die Module (Anmeldung bzw. Handling/Blackbox) müssen ausgetauscht werden! Die Module aus V4.4.x und V4.5.x sind nicht mit V4.6 kompatibel.
- Sofern die Überarbeitung noch nicht genutzt wurde, stehen E-Mail-Adressen unkodiert in der DB (mail@domain.tld statt mail%40domain.tld). Ich habe es getestet und konnte keine negativen Auswirkungen feststellen, aber sofern es Probleme mit den E-Mail-Adressen gibt, muss man jeden Eintrag einmal editieren und speichern (einfach nur Speichern genügt leider nicht)
- Die Verwaltungsschlüssel haben sich geändert. Nach der Migration sollte ein entsprechender Newsletter mit den neuen Links (MAIL_STOP usw.) verschickt werden

Nutzung:
- Ein Senden (Anzeige eines Briefes neben dem Namen des Newsletters) ist so lange nicht möglich, wie keine Handling-Artikel-ID im System hinterlegt wurde. Die Hinterlegung erfolgt über die Konfiguration der Module (V4.6)
- Im Gegensatz zur Überarbeitung V4.4.x und V4.5.x bestimmt man nun global im Bereich Optionen unter Extras -> Newsletter -> Newsletter, an wen der Newsletter gesendet wird (nicht mehr bei jedem Senden, sondern generell). Das gleichzeitige Senden durch mehrere Admins an unterschiedliche Zielgruppen wird nicht unterstützt
- Die Einstellungen zu "In Blöcken senden" müssen ggf. an die jeweilige Serverleistung angepasst werden. Natürlich darf während eines Sendens in Blöcken das Browserfenster nicht geschlossen oder ein anderer Bereich aufgerufen werden ("Finger weg")
- Die Funktion "Log to file" ist mit Vorsicht zu genießen: Zum einen wird im Mandanten-Logs-Verzeichnis Schreibberechtigung benötigt. Zum anderen sollte diese Datei nach Benutzung wieder gelöscht werden (via FTP-Programm), da sie natürlich alle E-Mail-Adressen, an die gesendet wurde enthält und die Datei von außen lesbar ist

Provider-Eigenheiten:
Einige Provider (z.B. Hosteurope) erfordern, dass die Absender-E-Mail-Adresse existiert und mit einer bestimmten Option angegeben wird. Weitere Informationen gibt es
hier

Bekannte Probleme (Backend):
- Das Event MAIL_CHANGE wird noch nicht unterstützt.
- Das Feld "Dispatch Delay" ist in Wahrheit die Blockgröße (max. Anzahl der Mails pro Block), "Verzögerung" stimmt...

- Bei vielen Empfängern kann auch die Funktion "In Blöcken senden" versagen. Außerdem ist die Anzeige der Empfänger im Backend praktisch kaum erträglich.

Es steht nun ein Update zur Verfügung, welches dieses Problem löst und verschiedene Features ergänzt (dieses Update ist in keiner V4.6.x enthalten): [Newsletter V4.6.x Future 0.5]

Für diese Änderung ist eine mySQL-Datenbank erforderlich (es wird LIMIT verwendet) ... aber - so ein Zufall - das haben ja alle...

Einfach die Dateien entpacken und die in die jeweiligen Verzeichnisse hochladen. Ein vorheriges Backup der alten Dateien ist eine gute Idee.

Features:
- Das Datums- und Zeitformat (MAIL_DATE, MAIL_TIME) kann nun über die Einstellungen unter Administration -> Sprachen bestimmt werden (für jede Sprache separat!).
- Empfänger: Die gewählte Anzahl pro Seite wird gespeichert, sofern sie nicht -Alle- lautet.
- Empfänger: Die Einstellung -Alle- funktioniert nun
- Empfänger: Auch mit tausenden Einträgen kann man sich nun die Empfänger ansehen und ändern, Suchen, Gruppieren
- Empfänger-Gruppen: Es ist möglich, mehrere Nutzer auf einmal aus der Gruppe zu entfernen. Bei mehreren Tausend Empfängern ist das Anlegen und Ändern einer Gruppe aber leider noch immer eine Qual - ich denke da noch nach
- Plugins: Es werden nun Plugins für Empfänger beim Ändern von Empfängern und beim Versand berücksichtigt. Jede Eigenschaft (Property) eines Empfängers kann nun auch im Newsletter-Text verwendet werden (z.B. firstname -> MAIL_FIRSTNAME). Damit die Eigenschaften beim Versand berücksichtigt werden, ist eine Systemeinstellung zu ergänzen (Administration -> System -> Systemeinstellung):
Typ: newsletter
Name: newsletter-recipients-plugin
Wert: true

Bisher vorhandene Probleme im vorherigen Update ("HighRcpCount", z.B. Berechnung der Anzahl der Gesamtblöcke oder Empfänger) wurden in dieser Version korrigiert.

Korrigiert in V4.6.4:
- Das Senden in Blöcken funktioniert nicht.
- Das Löschen von Empfängern funktioniert nicht mit Firefox.

Korrigiert in V4.6.2:
Der Newsletter im Backend funktioniert nicht Aufgrund eines Parse Errors, eine korrigierte Version wird kurzfristig zur Verfügung gestellt. Wer den Fehler von Hand beheben möchte: Über "return $result;" am Ende der Datei classes/class.newsletter.php muß oberhalb ein } gesetzt werden.

Siehe auch Module V4.6.

Gruß
HerrB
Zuletzt geändert von HerrB am Mo 8. Mai 2006, 23:31, insgesamt 9-mal geändert.
Bitte keine unaufgeforderten PMs oder E-Mails -> use da Forum!

Newsletter: V4.4.x | V4.6.0-15 (Module, Backend) | V4.6.22+
Standardartikelliste: V4.4.x | V4.6.x
http://www.contenido.org/forum/search.php | http://faq.contenido.org | http://www.communido.net

emergence
Beiträge: 10600
Registriert: Mo 28. Jul 2003, 12:49
Wohnort: Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von emergence » Do 8. Dez 2005, 21:54

wurde der fix für die 4.6.2 in der 4.6.4 eingebaut ?
*** make your own tools (wishlist :: thx)

HerrB
Beiträge: 6935
Registriert: Do 22. Mai 2003, 12:44
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von HerrB » Do 8. Dez 2005, 21:56

Ich bin gerade am schauen...

Gruß
HerrB
Bitte keine unaufgeforderten PMs oder E-Mails -> use da Forum!

Newsletter: V4.4.x | V4.6.0-15 (Module, Backend) | V4.6.22+
Standardartikelliste: V4.4.x | V4.6.x
http://www.contenido.org/forum/search.php | http://faq.contenido.org | http://www.communido.net

HerrB
Beiträge: 6935
Registriert: Do 22. Mai 2003, 12:44
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von HerrB » Fr 9. Dez 2005, 00:13

Yep, der Fix ist drin. Die Module muss man aber noch manuell aktualisieren (aktuelle Version ist IMHO nicht eingebaut), auch die Übersetzungen wurden nicht korrigiert.

Gruß
HerrB
Bitte keine unaufgeforderten PMs oder E-Mails -> use da Forum!

Newsletter: V4.4.x | V4.6.0-15 (Module, Backend) | V4.6.22+
Standardartikelliste: V4.4.x | V4.6.x
http://www.contenido.org/forum/search.php | http://faq.contenido.org | http://www.communido.net

timo
Beiträge: 6284
Registriert: Do 15. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Da findet ihr mich nie!
Kontaktdaten:

Beitrag von timo » Fr 9. Dez 2005, 00:17

also hat der Patch geklappt? ;)

HerrB
Beiträge: 6935
Registriert: Do 22. Mai 2003, 12:44
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von HerrB » Fr 9. Dez 2005, 00:27

Yep, tadellos ... super ...

Jetzt muss ich - wie erwähnt - nur noch rauskriegen, wie ich mein CVS mit der neuen Version aktualisiere ... werde es mal laut Anleitung probieren...

Gruß
HerrB
Bitte keine unaufgeforderten PMs oder E-Mails -> use da Forum!

Newsletter: V4.4.x | V4.6.0-15 (Module, Backend) | V4.6.22+
Standardartikelliste: V4.4.x | V4.6.x
http://www.contenido.org/forum/search.php | http://faq.contenido.org | http://www.communido.net

HerrB
Beiträge: 6935
Registriert: Do 22. Mai 2003, 12:44
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von HerrB » Do 5. Jan 2006, 01:03

Fix für das Senden in Blöcken bei vielen Empfängern ergänzt.

Gruß
HerrB
Bitte keine unaufgeforderten PMs oder E-Mails -> use da Forum!

Newsletter: V4.4.x | V4.6.0-15 (Module, Backend) | V4.6.22+
Standardartikelliste: V4.4.x | V4.6.x
http://www.contenido.org/forum/search.php | http://faq.contenido.org | http://www.communido.net

Gesperrt