Modul: Forum

Dinkel
Beiträge: 565
Registriert: Di 22. Mär 2005, 14:52
Kontaktdaten:

Modul: Forum

Beitrag von Dinkel » Sa 17. Jan 2009, 15:44

Hallo Leute,

nein, das ist kein "neues" Modul ansich, sondern die Weiterentwicklung des Moduls Modul: Mini-Forum.
Dies ist die letzte Version, die kompatibel mit Contenido 4.6.24 und 4.8.x ist, in Zukunft werde ich nur noch auf Basis von 4.8.x und höher entwickeln. Daher ein neuer Thread.

Getestet ist das Modul mit Contenido 4.6.24, 4.8.10 udn 4.8.10 AMR.
Es hat sich einiges am Modul getan. Ganz unten sehr Ihr das Changelog.

Momentan ist nur eine Neuinstallation möglich, ein Upgrade ist nur manuell möglich!
Ich arbeiten momentan noch an einer Upgradefunktion.

Bitte testet das ganze und sagt mir, was noch fehlt und wo sich evtl. Fehler eingeschlichen haben.

Herunterladen könnt Ihr das ganz hier: Download (direkter Download)
Enthalten sind die Module als XML, das CSS und noch Bildchen. Es gibt auch eine Datei _htaccess, die evtl. (von der Einstellung in der php.ini abhängig) benötigt wird, um einen Redirect per header() zu ermöglichen.

Alles weitere und die Installationsanleitung entnehmt Ihr bitte der Datei readme.txt

Und noch eine Neuerung:
Die Forum steht weiterhin unter der GNU/GPL und ist nun auch privat und kommerziell kostenlos einsetzbar.

CHANGELOG
v0.9 (17.01.2009)
Forum Admin
* [new] added options for height and width of tinyMCE window
* [new] added settings for guest posting
* [new] added settings for date format
* [new] define tinyMCE buttons in two rows
* [new] added setting for site navigation (Kategorie,Threads,Posts)
* [new] define forum width as a setting instead of using CSS
* [new] added mi18n to enable translation
* [update] enhanced user rights management
* [update] allow or disallow deletion of single posts
* [update] removed unused functions
* [bugfix] fixed umlauts

Forum Anzeige
* [new] distinguish between Contenido with mod_rewrite and without mod_rewrite
* [new] substituted some submit buttons with links
* [new] define forum width as a setting instead of using CSS
* [new] added mi18n to enable translation
* [update] put all styles into separate CSS file
* [update] switched from timestamps to datestamp
* [update] if a link was defined with target="_self" the target is replaced with "_blank"
* [update] fixed path to tinyMCE editor
* [bugfix] fixed umlauts

v0.1 BETA (31.03.2007)
Forum Anzeige
* [update] added some "forum like" options
* [bugfix] some minor bugfixes

v0.1 ALPHA (17.03.2007)
* first alpha release
Zuletzt geändert von Dinkel am Sa 2. Feb 2013, 15:38, insgesamt 5-mal geändert.
selbstentwickelte Module:
Downloads und Infos zu den Modulen: gibt es hier.
Modul: Forum | Version 0.9 | getestet: 4.6.24 MR, 4.8.11, 4.8.11 AMR
Modul: Galleriffic | Version: 0.3.4 BETA | getestet: 4.8.11, 4.8.11 AMR, 4.8.12, 4.8.12 AMR
Modul: Metadata | Version: 2.0 | getestet: 4.9.7, 4.9.7 AMR
Modul: Slider Gallery | Version: 1.0 | getestet: 4.9.12 AMR
Modul: Up- & Download | Version: 4.1 | getestet: 4.9.12 AMR

Freddy
Beiträge: 245
Registriert: Fr 6. Mai 2005, 21:01
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: Modul: Forum

Beitrag von Freddy » Sa 17. Jan 2009, 19:53

Dinkel hat geschrieben:Herunterladen könnt Ihr das ganz hier: Download
Leider finde ich unter dem Link keine Möglichkeit irgendwo den Code runterzuladen.

Dinkel
Beiträge: 565
Registriert: Di 22. Mär 2005, 14:52
Kontaktdaten:

Beitrag von Dinkel » Sa 17. Jan 2009, 20:04

Argh... jetzt aber. Da hatte ich in der .htaccess vom mod_rewrite noch nen Tippfehler ;-)
selbstentwickelte Module:
Downloads und Infos zu den Modulen: gibt es hier.
Modul: Forum | Version 0.9 | getestet: 4.6.24 MR, 4.8.11, 4.8.11 AMR
Modul: Galleriffic | Version: 0.3.4 BETA | getestet: 4.8.11, 4.8.11 AMR, 4.8.12, 4.8.12 AMR
Modul: Metadata | Version: 2.0 | getestet: 4.9.7, 4.9.7 AMR
Modul: Slider Gallery | Version: 1.0 | getestet: 4.9.12 AMR
Modul: Up- & Download | Version: 4.1 | getestet: 4.9.12 AMR

volleyass
Beiträge: 27
Registriert: Mi 6. Okt 2004, 18:53
Kontaktdaten:

Fehlermeldungen im Frontend

Beitrag von volleyass » Fr 23. Jan 2009, 17:22

Hallo Dinkel

sieht gut aus und passt gut in mein Vorhaben.

Bekomme aber leider beim Aufruf des Admin-Bereichs folgende Fehlermeldung:

Code: Alles auswählen

Warning: Missing argument 2 for cecFrontendCategoryAccess_Backend() in /xxxx /contenido/plugins/chains/includes/include.chain.frontend.cat_backendaccess.php on line 35

Warning: Missing argument 3 for cecFrontendCategoryAccess_Backend() in /xxxx/contenido/plugins/chains/includes/include.chain.frontend.cat_backendaccess.php on line 35

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /xxxx/contenido/plugins/chains/includes/include.chain.frontend.cat_backendaccess.php:35) in /xxxx/cms/front_content.php on line 805
Kann allerdings Foren und Kategorien anlegen. Ich arbeite allerdings noch mit der Version 4.8.8. Könnte das der Fehler sein?

Vielen Dank schon mal..

Volleyass

Dinkel
Beiträge: 565
Registriert: Di 22. Mär 2005, 14:52
Kontaktdaten:

Beitrag von Dinkel » Fr 23. Jan 2009, 18:39

Hm, das liegt nicht an der COntenido-Version denke ich. Hast Du die .htaccess angelegt?
selbstentwickelte Module:
Downloads und Infos zu den Modulen: gibt es hier.
Modul: Forum | Version 0.9 | getestet: 4.6.24 MR, 4.8.11, 4.8.11 AMR
Modul: Galleriffic | Version: 0.3.4 BETA | getestet: 4.8.11, 4.8.11 AMR, 4.8.12, 4.8.12 AMR
Modul: Metadata | Version: 2.0 | getestet: 4.9.7, 4.9.7 AMR
Modul: Slider Gallery | Version: 1.0 | getestet: 4.9.12 AMR
Modul: Up- & Download | Version: 4.1 | getestet: 4.9.12 AMR

volleyass
Beiträge: 27
Registriert: Mi 6. Okt 2004, 18:53
Kontaktdaten:

Beitrag von volleyass » Fr 23. Jan 2009, 22:52

Ja, hab ich gemacht. Mit Ausnahme der Fehlerzeilen läuft das Modul super. Die tauchen übrigens nur im Admin-Bereich auf.

Hab bisher kein Modul im Einsatz, welches übers Frontend bedient wird.

Dinkel
Beiträge: 565
Registriert: Di 22. Mär 2005, 14:52
Kontaktdaten:

Beitrag von Dinkel » Sa 24. Jan 2009, 00:55

Ja, das Forum ist bisher auch mein einziges Modul, das über das Frontend konfiguriert wird. Aber wie ich in der README geschrieben habe, ist das Absicht. So hast Du auch den Vorteil, dass nicht jeder, der Admin im Forum ist, auch auf das Backend zugreifen musst. Und die Konfiguration ist so immer schnell möglich.

Wenn Du lieber über das Backend konfigurieren willst, kannst Du natürlich auch den Output des Moduls "Forum Admin" als Input des Moduls "Forum Anzeige" verwenden, es sind nur wenige Anpassingen (CMS_VAR und CMS_VALUE) in beiden Modulen nötig.
selbstentwickelte Module:
Downloads und Infos zu den Modulen: gibt es hier.
Modul: Forum | Version 0.9 | getestet: 4.6.24 MR, 4.8.11, 4.8.11 AMR
Modul: Galleriffic | Version: 0.3.4 BETA | getestet: 4.8.11, 4.8.11 AMR, 4.8.12, 4.8.12 AMR
Modul: Metadata | Version: 2.0 | getestet: 4.9.7, 4.9.7 AMR
Modul: Slider Gallery | Version: 1.0 | getestet: 4.9.12 AMR
Modul: Up- & Download | Version: 4.1 | getestet: 4.9.12 AMR

volleyass
Beiträge: 27
Registriert: Mi 6. Okt 2004, 18:53
Kontaktdaten:

Sind mehrere Login-Bereiche möglich?

Beitrag von volleyass » Mo 26. Jan 2009, 20:16

So, das Modul läuft nun, von der beschrieben Fehler im Admin-Bereich mal abgesehen.
Nun habe ich aber folgendes Problem:
Ich wollte das Forum nur den angemeldeten Besuchern zugänglich machen. Dadurch dass ich schon einen geschützten Bereich für Vorstandsmitglieder habe, ist auch die Fehlerseite bereits definiert. Daher brächte ich eigentlich für die unterschiedlich gesperrten Seiten auch unterschiedliche Fehlerseiten.

Beispiel:
Ordner: vertraulich
-> Zugriff nur für Vereinsmitglieder mit entsprechender Fehlerseite
Ordner: Forum
--> Zugriff für jedermann/frau, aber Posten nur für die über das Newslettermodul registriereten Anwender mit eigener Fehlerseite.

Hab daher leider bisher nichts im Forum gefunden. Wäre schön, wenn mir da jemand weiterhelfen kann.

Dinkel
Beiträge: 565
Registriert: Di 22. Mär 2005, 14:52
Kontaktdaten:

Beitrag von Dinkel » Di 27. Jan 2009, 08:55

Auch wenn das nicht unbedingt in diesen Thread gehört...
Ganz spontan, also quasi "quick and dirty" würde ich ein Modul erstellen, das auf der Fehlerseite verwendet wird. In dem Modul wird die globale Variable $_SERVER[HTTP_REFERER] ausgewertet. Ob das bei dem redirect auf die Fehlerseite funktioniert weiß ich nicht, aber so könntest Du unterschiedliche Inhalte auf der Seite anzeigen, je nachdem, wo der User ursprünglich hin wollte...
selbstentwickelte Module:
Downloads und Infos zu den Modulen: gibt es hier.
Modul: Forum | Version 0.9 | getestet: 4.6.24 MR, 4.8.11, 4.8.11 AMR
Modul: Galleriffic | Version: 0.3.4 BETA | getestet: 4.8.11, 4.8.11 AMR, 4.8.12, 4.8.12 AMR
Modul: Metadata | Version: 2.0 | getestet: 4.9.7, 4.9.7 AMR
Modul: Slider Gallery | Version: 1.0 | getestet: 4.9.12 AMR
Modul: Up- & Download | Version: 4.1 | getestet: 4.9.12 AMR

Nakoda
Beiträge: 219
Registriert: Fr 2. Jul 2004, 23:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Modul: Forum

Beitrag von Nakoda » Sa 11. Jul 2009, 15:46

Moin allerseits,

klingt ja interessant das ganze.
Kann man sich mal irgendwo ein Beispiel anschauen :?:
Gruß aus HH

Armin
http://sig.sysprofile.de/quicksys/sysp-102592.png
Contenido 4.8.18

Dinkel
Beiträge: 565
Registriert: Di 22. Mär 2005, 14:52
Kontaktdaten:

Re: Modul: Forum

Beitrag von Dinkel » So 12. Jul 2009, 22:05

Momentan habe ich keine laufende Demo. Aber Du kannst Dir das Modul ja herunter laden und dann ausprobieren? ;-)
selbstentwickelte Module:
Downloads und Infos zu den Modulen: gibt es hier.
Modul: Forum | Version 0.9 | getestet: 4.6.24 MR, 4.8.11, 4.8.11 AMR
Modul: Galleriffic | Version: 0.3.4 BETA | getestet: 4.8.11, 4.8.11 AMR, 4.8.12, 4.8.12 AMR
Modul: Metadata | Version: 2.0 | getestet: 4.9.7, 4.9.7 AMR
Modul: Slider Gallery | Version: 1.0 | getestet: 4.9.12 AMR
Modul: Up- & Download | Version: 4.1 | getestet: 4.9.12 AMR

Horst Wiese
Beiträge: 28
Registriert: Do 28. Mai 2009, 06:55
Wohnort: Bremen

Wie kann ich nen Thread löschen?

Beitrag von Horst Wiese » Do 17. Sep 2009, 14:41

Guten Tag,

das Forum läuft bei mir, aber ich weiss nicht, wie ich einen einzelnen Post löschen kann.
Obendrein kann ich bei "Dürfen Gäste posten" nicht Ja anklicken, nach dem Speichern steht es wieder auf "Nein".

Horst

kenzo
Beiträge: 112
Registriert: Di 8. Jul 2003, 19:46
Kontaktdaten:

Fehler beim Speichern eines neuen Threads

Beitrag von kenzo » Sa 19. Sep 2009, 08:34

Hallo,

habt ihr eine spontane Idee dazu?
Beim Speichern eines neuen Threads erhalte ich diese Meldung:
Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/xyz/front_content.php(884) : eval()'d code:10) in /www/htdocs/xyz/front_content.php(884) : eval()'d code on line 880
Gespeichert wird der Thread übrigens trotzdem!

Die Benutzer, können sich auf der Seite selbst anmelden und haben dann auch Zugriff zum Forum.
Als Benutzername ist da immer die E-Mailadresse vorgesehen.
Leider wird die aber dann im Beitrag als Verfasser in diesem Format ausgegeben:
name%40domain.de
Ich weiß noch nict ob es sinnvoll ist überhaupt dei E-Mailadresse als Benutzername zu verwenden.
Ich müsste aber derzeit sehr viele Benutzernamen ändern, das wollte ich gern vermeiden.


Alles andere scheint zu laufen, teste aber gerade ein bißchen herum.

Ist aber ein super Modul und hat sich schon ganz schön entwickelt.

Alle Achtung!

Danke

Kenzo

Dinkel
Beiträge: 565
Registriert: Di 22. Mär 2005, 14:52
Kontaktdaten:

Re: Fehler beim Speichern eines neuen Threads

Beitrag von Dinkel » Mo 21. Sep 2009, 10:45

kenzo hat geschrieben:Hallo,

habt ihr eine spontane Idee dazu?
Beim Speichern eines neuen Threads erhalte ich diese Meldung:
Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/xyz/front_content.php(884) : eval()'d code:10) in /www/htdocs/xyz/front_content.php(884) : eval()'d code on line 880
Gespeichert wird der Thread übrigens trotzdem!
Sorry, da hab ich gerade keine Idee.
kenzo hat geschrieben: Die Benutzer, können sich auf der Seite selbst anmelden und haben dann auch Zugriff zum Forum.
Als Benutzername ist da immer die E-Mailadresse vorgesehen.
Leider wird die aber dann im Beitrag als Verfasser in diesem Format ausgegeben:
name%40domain.de
Ich weiß noch nict ob es sinnvoll ist überhaupt dei E-Mailadresse als Benutzername zu verwenden.
Ich müsste aber derzeit sehr viele Benutzernamen ändern, das wollte ich gern vermeiden.


Alles andere scheint zu laufen, teste aber gerade ein bißchen herum.

Ist aber ein super Modul und hat sich schon ganz schön entwickelt.

Alle Achtung!

Danke

Kenzo
Damit die E-Mail-Adresse richtig angezeigt werden, such bitte im Forum Anzeige Output nach folgendem:

Code: Alles auswählen

$quoteAuthor=$quoteAuthorArr[username];
und ersetze es mit

Code: Alles auswählen

$quoteAuthor=urldecode($quoteAuthorArr[username]);
Dann such (3mal) nach

Code: Alles auswählen

$thisAuthor=$thisAuthorArr[username];
und ersetzte es (3mal) mit

Code: Alles auswählen

$thisAuthor=urldecode($thisAuthorArr[username]);
suche

Code: Alles auswählen

$editUser=$editUserArr[username];
ersetzte

Code: Alles auswählen

$editUser=urldecode($editUserArr[username]);
suche

Code: Alles auswählen

$lastAuthor=$lastAuthorArr[username];
ersetze

Code: Alles auswählen

$lastAuthor=urldecode($lastAuthorArr[username]);
und zu guter letzt suche nach

Code: Alles auswählen

$username=$auth->auth['uname'];
und ersetze mit

Code: Alles auswählen

$username=urldecode($auth->auth['uname']);
Das nehm ich direkt in die nächste Version mit auf.
Horst Wiese hat geschrieben: Guten Tag,

das Forum läuft bei mir, aber ich weiss nicht, wie ich einen einzelnen Post löschen kann.
Obendrein kann ich bei "Dürfen Gäste posten" nicht Ja anklicken, nach dem Speichern steht es wieder auf "Nein".

Horst
Einen Post kannst Du löschen, indem Du diesen editierst und dann einen Haken setzt bei "Post löschen". Den ersten Post eines Threads kann man nicht löschen.
Das mit dem "dürfen Gäste posten" kann ich bestätigen, das ist ein BUG. Kannst Du so im Forum Admin Output des Moduls beheben:

suche nach

Code: Alles auswählen

$guestPost=strip_tags($_POST[guest_allow_post]);
und ersetze mit

Code: Alles auswählen

$guestPost=strip_tags($_POST[allow_guest_post]);
Auch das übernehme ich in die nächste Version.
selbstentwickelte Module:
Downloads und Infos zu den Modulen: gibt es hier.
Modul: Forum | Version 0.9 | getestet: 4.6.24 MR, 4.8.11, 4.8.11 AMR
Modul: Galleriffic | Version: 0.3.4 BETA | getestet: 4.8.11, 4.8.11 AMR, 4.8.12, 4.8.12 AMR
Modul: Metadata | Version: 2.0 | getestet: 4.9.7, 4.9.7 AMR
Modul: Slider Gallery | Version: 1.0 | getestet: 4.9.12 AMR
Modul: Up- & Download | Version: 4.1 | getestet: 4.9.12 AMR

Holtiroso
Beiträge: 23
Registriert: Di 14. Okt 2008, 12:56
Kontaktdaten:

Re: Modul: Forum

Beitrag von Holtiroso » Fr 16. Okt 2009, 20:08

Hallo,

zunächst mal ein grosses Lob. Das Forum ist absolut klasse.

Ich habe mir da mal noch eine Zusatzfunktion gebastelt, die mir die letzten 10 Posts anzeigt.
Ich poste den Code schonmal, auch wenn er sicher noch Verbesserungswürdig ist. ;-)
Diesen habe ich mir in ein Modul als Output gemacht und den dann in diversen Seiten eingebunden.

Code: Alles auswählen

<?
  // Check if mod_rewrite may be active
if (substr_count($_SERVER[REQUEST_URI],"front_content.php")==0) {
    $modRewrite=1;
    $modRewriteFiller="?";
    $phpSelf=str_replace("?".$_SERVER[QUERY_STRING],"",$_SERVER[REQUEST_URI]);
} else {
    $modRewrite=0;
    $modRewriteFiller="&";
    $idcat=strip_tags($_GET[idcat]);
    $idcat=86;  //Hierfür wäre noch eine Verbesserung notwendig um es nicht als festen Wert übergeben zu müssen!
    $idart=strip_tags($_GET[idart]);
    $idcatart=strip_tags($_GET[idcatart]);
    if ($idcat!="" && $idcat!=0) {
        $artCat='idcat='.$idcat;
    } elseif ($idart!="" && $idart!=0) {
        $artCat='idart='.$idart;
    } elseif ($idcatart!="" && $idcatart!=0) {
        $artCat='idcatart='.$idcatart;
    }
    $phpSelf=$_SERVER[PHP_SELF].'?'.$artCat;
}
$settings=mysql_fetch_assoc(mysql_query("SELECT * FROM ".$cfg['sql']['sqlprefix']."_forum_settings"));
$posts=mysql_query("SELECT * FROM ".$cfg['sql']['sqlprefix']."_forum_posts INNER JOIN (SELECT MAX(post_id) AS pid FROM ".$cfg['sql']['sqlprefix']."_forum_posts group by thread_id) ids ON post_id = ids.pid order by post_time DESC LIMIT 10");
?>
<center>
<table width="660px">
<caption><b><h3>Die letzten 10 Foreneinträge</h3></b></caption>
<tr>
<td class="forum-header"><b><u>Thema</b></u></td>
<td class="forum-header"><b><u>Name</b></u></td>
<td class="forum-header"><b><u>Datum</b></u></td>
</tr>
<?
while ($getPost=mysql_fetch_assoc($posts)) {
  echo "<tr>";
  echo "<td class=\"forum-postContent\"><a href=".$phpSelf.$modRewriteFiller."thread_id=".$getPost['thread_id']." target=\"_self\">".$getPost['post_subject']."</a></td>";
  $lastAuthorArr=mysql_fetch_assoc(mysql_query("SELECT * FROM ".$cfg['sql']['sqlprefix']."_frontendusers WHERE idfrontenduser='".$getPost[post_author]."'"));
  $lastAuthor=$lastAuthorArr[username];
  echo "<td class=\"forum-postContent\">".$lastAuthor."</td>";
  echo "<td class=\"forum-postContent\">".date($settings[dateformat],strtotime($getPost[post_time]))."</td>";
  echo "</tr>";
} 
?>
</table>
</center>
Eine Frage habe ich aber dennoch. Wie kann ich es machen das ich als Admin bestimmte Threads löschen kann?
Ich habe gelesen das man zwar die Posts löschen kann jedoch nicht den ersten.
Da ich aber viele Threads erstelle die nur 1 Woche gültig sind müsste ich diese auch löschen können.
Gibt es da eine Möglichkeit um das zu machen?

Ich wäre sehr dankbar für eine kurze Hilfe.

Vielen Dank und viele Grüsse

Holtiroso

Gesperrt