Slideshow mit script.aculo.us

xmurrix
Beiträge: 2743
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Slideshow mit script.aculo.us

Beitrag von xmurrix » So 28. Sep 2008, 13:12

Hallo zusammen,

das JavaScript Slideshow Modul für CONTENIDO 4.6.x gibt es nun in einer Neuauflage angepasst für CONTENIDO 4.8.x.

Verwendet die JavaScript Frameworks Prototype und script.aculo.us für die Darstellung mehrerer Bilder, die mit einem Überblendeffekt ausgetauscht werden.

Das Modul bietet diverse Einstellungsmöglichkeiten zur Steuerung der Slideshow. Unterstützt die Bildformate jpg, jpeg, png, und gif. Die Skalierung der Bilder ist von der installierten GD-Library oder ImageMagick abhängig. Die Ausgabe der Slideshow ist valides XHTML-Strict.

Konfigurationsmöglichkeiten des Moduls:
  • Auswahl des Bilderordners innerhalb des upload-Verzeichnisses des Mandanten
  • Verwendung von Bildern auch in Unterordnern
  • Angabe der Geschwindigkeit für die Slideshow (Zeit zwischen Überblendungen)
  • Dauer des Überblendeffektes
  • Horizontale Zentrierung der Bilder. Diese Option kann z. B. gewählt werden, wenn Bilder verschiedene Größen haben, und die Slideshow mittig dargestellt soll. Die vertikale Zentrierung ist über die CSS Datei möglich.
  • Angabe für maximale Breite/Höhe/Anzahl der Bilder
  • Cachedauer für herunter skalierte Bilder
  • Mehrfache Verwendung innerhalb einer Seite
INSTALLATION
Die im Modulpackage enthaltenen Dateien/Sourcen sind wie im Folgenden beschrieben zu installieren. Die Pfade zu den Sourcen (CSS, JS und Templates) können von Projekt zu Projekt unterschiedlich sein und sind bei Bedarf anzupassen.
Bei der Installationsbeschreibung wird davon ausgegangen, dass CONTENIDO in das DocumentRoot-Verzeichnis eines Webservers installiert wurde und das Mandantenverzeichnis "cms/" ist.

1.) cms/css/slideshow.css:
Formatdefinition für die Slideshow. Entweder (a) die Datei im head-Bereich des Layouts einbinden

Code: Alles auswählen

<link rel="stylesheet" href="/cms/css/slideshow.css" type="text/css" media="screen, projection" />
oder (b) den Inhalt in die eigene CSS-Datei kopieren und die Formatierung den eigenen Wünschen anpassen.

2.) cms/includes/*:
- class.uploadmeta.php (GenericDB Klassen für Zugriff auf die Upload-Meta Tabelle)
- class.module.slideshow.input.php (Klasse für Slideshow Moduleingabe)
- class.module.slideshow.output.php (Klasse für Slideshow Modulausgabe)

Sind in das Verzeichnis "cms/includes/" zu kopieren.

3.a.) cms/js/scriptaculous/*:
Enthält die Sourcen des script.aculo.us JavaScript Frameworks (v 1.9.0).
Im head-Bereich des Layouts sind 2 JavaScript-Dateien aus dem script.aculo.us Paket einzubinden.
Beispiel:

Code: Alles auswählen

<script src="/cms/js/scriptaculous/lib/prototype.js" type="text/javascript"></script>
<script src="/cms/js/scriptaculous/src/effects.js" type="text/javascript"></script>
3.b.) cms/js/protoaculous.js:
Alternative komprimierte JS-Datei bestehend aus Prototype 1.7.0 und Scriptaculous 1.9.0.
Originalbezeichnung der Datei ist protoaculous.1.9.0.min.js, aus Inderpreet Singh.
Die Datei kann anstatt der Scripte aus "/cms/js/scriptaculous/" im head-Bereich des Layouts eingebunden werden.

Code: Alles auswählen

<script src="/cms/js/protoaculous.js" type="text/javascript"></script>
Der Vorteil dabei ist, Prototype und Scriptaculous komplett darin in komprimierter Form enthalten ist, d. h. einmal im Header eingebunden, steht die volle Funktionalität beider Libraries auch für andere Module/Verwendungszwecke zur Verfügung.

WICHTIG:
Zum Einbinden der benötigten JS-Libraries entweder die Version aus 3.a.) oder 3.b.)
verwenden, nicht beides zusammen.

4.) cms/js/slideshow.js:
Die eigentliche JavaScript Datei für die Slideshow, ist im head-Bereich des Layouts einzubinden.

Code: Alles auswählen

<script src="/cms/js/slideshow.js" type="text/javascript"></script>
5.) cms/templates/slideshow.html:
Das Template für die Ausgabe, ist in das Verzeichnis "cms/templates/" zu kopieren.

6.) Slideshow.xml:
XML-Export des Slideshow Moduls, ist über das CONTENIDO-Backend als Modul zu importieren.

7.) slideshow_deutsch.xml:
XML-Export der deutschen Modulübersetzung, ist über das CONTENIDO-Backend als Modulübersetzung zu importieren.

8.) slideshow_english.xml:
XML-Export der englischen Modulübersetzung, ist über das CONTENIDO-Backend als Modulübersetzung zu importieren.


CHANGELOG
2011-11-22 Slideshow Modul 0.99
  • bugfix: Sprachabhängige Bildbeschreibung auslesen
  • bugfix: Englische Modulübersetzung korrigiert
2011-09-20 Slideshow Modul 0.98
  • change: Update auf protoaculous.1.9.0 (Prototype.js 1.7.0 + Scriptaculous 1.9.0)
  • change: Auslagern der Modulcodes (Moduleingabe und -ausgabe)
  • added: Option zur Verwendung von Bildern auch in Unterordnern
  • added: Dauer des Überblendeffektes
  • added: Begrenzung für Anzahl der Bilder
  • added: Englische Modulübersetzung
2009-03-05 Slideshow Modul 0.95 (for CONTENIDO 4.8.x)
  • new: Erweitert auf mehrfachen Einsatz innerhalb einer Seite
  • change: Update auf scriptaculous-js-1.8.2
  • change: Umstellung auf PHP5
2008-11-16 Slideshow Modul 0.9 (for CONTENIDO 4.8.x)
  • bugfix: Nur Uploadordner des aktuellen Mandanten ist für die Slideshow auswählbar
2008-09-28 Slideshow Modul 0.8 (for CONTENIDO 4.8.x)
  • change: Update auf scriptaculous-js-1.8.1
  • change: Angepasst auf CONTENIDO 4.8.x
  • change: Auslesen der Beschreibung aus der Upload-Meta Tabelle
  • new: Neue Option zum Festlegen der Reihenfolge der Ausgabe
2006-12-20 Slideshow Modul 0.6 (for CONTENIDO 4.6.x)
  • new: Behandlung von Bildern mit verschiedenen Größen
  • new: Horizontale Zentrierung der Bilder
  • new: Maximale Breite und Höhe für Bilder der Slideshow inklusive der Zeit für das Cachen von skalierten Bildern
2006-12-17 Slideshow Modul 0.4 (for CONTENIDO 4.6.x)
  • Erste Veröffentlichung des Slideshow Moduls
DOWNLOAD
Das Modul könnt ihr von meiner Seite unter CONTENIDO Modul - JavaScript Slideshow herunterladen.


Grüße
xmurrix
Zuletzt geändert von xmurrix am Di 10. Mär 2009, 23:33, insgesamt 3-mal geändert.

Seelauer
Beiträge: 184
Registriert: So 22. Jan 2006, 21:03
Wohnort: Mal da, mal da
Kontaktdaten:

Beitrag von Seelauer » Mo 29. Sep 2008, 07:11

Danke, danke xmurrix für Deine Arbeit,
läuft genial.
Guten Gruß
Seelauer.

Rincewind
Beiträge: 54
Registriert: Di 20. Feb 2007, 14:10
Kontaktdaten:

Beitrag von Rincewind » Mi 5. Nov 2008, 19:32

Hallo xmurrix,
klasse modul muss ich sagen

bei mir läuft die galerie jedoch nur suboptimal..

ich habe das problem
das die grafiken nicht "ausblenden" sondern die neue grafik unten angehängt wird:
http://www.leben-und-handwerk.de/1250/a ... lerie.html

das nächste problem das vorliegt ist das das modul von verschiedenen mandaten die upload-verzeichnise zur auswahl vorgibt (es sind 4 aktive mandaten installiert).

xmurrix
Beiträge: 2743
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von xmurrix » Do 6. Nov 2008, 00:13

Hallo,
Rincewind hat geschrieben:...ich habe das problem das die grafiken nicht "ausblenden" sondern die neue grafik unten angehängt wird:
http://www.leben-und-handwerk.de/1250/a ... lerie.html
..
Das passiert normalerweise nur dann, wenn die Stylesheet-Datei der Slideshow nicht eingebunden wurde, Im head-Bereich der Seite brauchst du folgendes:

Code: Alles auswählen

    <link rel="stylesheet" href="css/slideshow.css" type="text/css" media="screen, projection" />
Rincewind hat geschrieben:...das nächste problem das vorliegt ist das das modul von verschiedenen mandaten die upload-verzeichnise zur auswahl vorgibt (es sind 4 aktive mandaten installiert).
Das sollte nicht sein, danke für den Hinweis, werde es demnächst korrigieren.

Mir ist noch folgendes ausgefallen:
Im head-Bereich der Seite werden 3 Versionen von Prototype und Scriptaculous eingebunden, da sollte eines ausreichen.

Code: Alles auswählen

<script src="js/protoaculous.js" type="text/javascript"></script>
Gruß
xmurrix

Rincewind
Beiträge: 54
Registriert: Di 20. Feb 2007, 14:10
Kontaktdaten:

Beitrag von Rincewind » So 16. Nov 2008, 14:02

Hallo xmurrix,
gibt es hier mittlerweile etwas neues bzgl. der Funktionalität mit mehreren Mandanten ?

xmurrix
Beiträge: 2743
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von xmurrix » So 16. Nov 2008, 14:52

Ja, soeben ist die Version 0.9 rausgekommen, in der nur Uploadverzeichnisse des aktuellen Mandanten ausgewählt werden können.

Gruß
xmurrix

Rincewind
Beiträge: 54
Registriert: Di 20. Feb 2007, 14:10
Kontaktdaten:

Beitrag von Rincewind » So 16. Nov 2008, 15:43

vielen dank mxmurrix, läuft wunderbar !

musicmaker3112
Beiträge: 9
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 08:32
Kontaktdaten:

Ich bekomme das nicht hin

Beitrag von musicmaker3112 » Mi 19. Nov 2008, 10:22

Hallo Leute,
ich bin wirklich blutiger Anfänger, habe aber das Modul (eingeschränkt) zum laufen gebracht. Mein Problem ist aber, dass die Bilder nicht als Slideshow dargestellt werden, sondern einfach untereinander.
Was hab ich denn nun wieder falsch gemacht ?

Bin für jede Hilde dankbar.

Nebel
Beiträge: 117
Registriert: Do 14. Jun 2007, 10:08
Kontaktdaten:

Beitrag von Nebel » Mi 19. Nov 2008, 16:29

Danke mxmurrix! :D Läuft klasse!

Wie wäre es mit einer Option, mit der man bestimmen kann ob Unterverzeichnisse mit durchsucht werden sollen?


@musicmaker3112
Schau mal, ob wirklich alle js und css Dateien mit dem richtigen Pfad angegeben sind. Sowohl im Layout als auch im Modultemplate.

Bei der Standardinstallation von Contenido musst du das /cms/ aus mxmurrix's readmedatei Weglassen.

Schöne Grüße
Nebel

xmurrix
Beiträge: 2743
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von xmurrix » Mi 19. Nov 2008, 23:13

Hallo,
Nebel hat geschrieben:...Wie wäre es mit einer Option, mit der man bestimmen kann ob Unterverzeichnisse mit durchsucht werden sollen?
klar wäre das machbar, allerdings wird das nächste Release etwas auf sich warten lassen, auch wenn die Umsetzung nicht allzu aufwändig ist.

Gruß
xmurrix

musicmaker3112
Beiträge: 9
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 08:32
Kontaktdaten:

... leider noch nicht besser

Beitrag von musicmaker3112 » Do 20. Nov 2008, 09:19

@Nebel:
folgendes hab ich nun im Layout Header eingefügt:

<link rel="stylesheet" href="/cms/css/slideshow.css" type="text/css" media="screen, projection" />
<script src="/js/protoaculous.js" type="text/javascript"></script>

Nun hab ich auch den Fader, allerdings werden immer noch alles Bilder untereinander angezeigt...

Kannst du mir bitte nochmals einen Tip geben ?

xmurrix
Beiträge: 2743
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: ... leider noch nicht besser

Beitrag von xmurrix » Do 20. Nov 2008, 10:08

Hallo,
musicmaker3112 hat geschrieben:...
<link rel="stylesheet" href="/cms/css/slideshow.css" type="text/css" media="screen, projection" />
<script src="/js/protoaculous.js" type="text/javascript"></script>

Nun hab ich auch den Fader, allerdings werden immer noch alles Bilder untereinander angezeigt...

Kannst du mir bitte nochmals einen Tip geben ?
es wird sicherlich an den Pfaden liegen, verwende einfach relative Pfade zum Einbinden der JS u. CSS-Datei

Code: Alles auswählen

<link rel="stylesheet" href="css/slideshow.css" type="text/css" media="screen, projection" />
<script src="js/protoaculous.js" type="text/javascript"></script>
Gruß
xmurrix

musicmaker3112
Beiträge: 9
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 08:32
Kontaktdaten:

Beitrag von musicmaker3112 » Fr 21. Nov 2008, 09:56

danke. Hat nun endlich mit funktioniert.
Lag tatsächlich an den Pfaden.

Gruss

MikeGeorg
Beiträge: 14
Registriert: Mi 27. Feb 2008, 04:49
Kontaktdaten:

Re: Slideshow mit script.aculo.us

Beitrag von MikeGeorg » So 1. Mär 2009, 06:39

hallo murat

habe die neueste version deines module unter 4.8.11 installiert
es funktioniert einwandfrei, besten dank dafür.

nur wollte ich 2 slideshows auf 1 seite einsetzen, da wird mir aber nur immer eine angezeigt die funktionert

habe 1 slideshow im header am laufen und wollte nun die gallery ebenfalls als slideschow laufen lassen.
nur die zeigt er mir nicht mehr an, es erscheint auch keien fehlermeldung
im backendbereich zeigt er mir in den jeweiligen containern 2 slideshows an.
bei der vorkonfiguration kann ich ebenfalsl beide bearbeiten, nur beim speichern, rsp. wieder aufruf,. zeigt er mir in beiden konfigurationen nur eine einstellung wieder an

geht das überhaupt 2 der slideshows auf einer seite einzusetzen?

besten dank im voraus

gruß aus thailand

mike

xmurrix
Beiträge: 2743
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Slideshow mit script.aculo.us

Beitrag von xmurrix » So 1. Mär 2009, 11:02

Hallo Mike,
MikeGeorg hat geschrieben:...nur wollte ich 2 slideshows auf 1 seite einsetzen, da wird mir aber nur immer eine angezeigt die funktionert
...
geht das überhaupt 2 der slideshows auf einer seite einzusetzen?...
die Modul ist in der jetzigen Version nicht dafür gedacht, mehrfach auf einer Seite eingesetzt zu werden - Mit ein paar Anpassungen ist es aber machbar. Dieses Feature wurde schon mal nachgefragt, da werde ich mir was überlegen und das Modul erweitern.

Gruß
Murat

Gesperrt