Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

idea-tec
Beiträge: 1242
Registriert: Do 19. Sep 2002, 14:41
Wohnort: Dichtelbach
Kontaktdaten:

Re: Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von idea-tec » Do 17. Dez 2009, 16:13

Versuch es mal so:

Code: Alles auswählen

echo strtolower($oArt->getField('urlname'));
von mir ungetestet, aber mal ein Test wert!

Erläuterung von strtolower: http://www.selfphp.de/funktionsreferenz ... olower.php
MfG, Karsten
Nicht Können bedeutet nicht, dass man etwas nicht beherrscht, sondern lediglich, dass man sich nicht traut es zu tun ;-)
| Internet | Ihr Logo deutschlandweit auf T-Shirts |
Diplomatie: Jemanden so in die Hölle zu schicken, dass er sich auf die Reise freut!!! ;-)

derSteffen
Beiträge: 847
Registriert: Mi 14. Dez 2005, 16:15
Wohnort: Königs Wusterhausen bei Berlin
Kontaktdaten:

Re: Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von derSteffen » Do 17. Dez 2009, 16:37

Ja fetzig.

Jetzt wird der Artikel-Alias-Name so angezeigt, wie er auch in der URL steht - cool. Vielen Dank.

Jetzt müßte ich noch die Kategorien bekommen, in dem sich der Artikel befindet.

Ich denkem al ich muss die

Code: Alles auswählen

cInclude('classes', 'class.category.php');
einbinden

Jetzt stellt sich mir die Frage welche Funktion muss aufgerufen werden?
CategoryCollection ()
Und wie lautet $oArt für Kategorien? So vielleicht? $oCat? Beim testen kommen immer nur Fehlermeldungen.

MfG Steffen

BoFiaZ
Beiträge: 15
Registriert: Do 11. Dez 2008, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von BoFiaZ » Fr 8. Jan 2010, 00:59

Hallo,

ich habe einen kleinen Shop der bevor ich Contenido eingesetzt habe bereits existiert hat, mit einem Module per Require Once in meine Contenido-Seite eingebunden und alle Verlinkungen innerhalb des Shops immer wieder per Mod Rewrite auf den entsprechenden Artikel weigeleitet, damit der Shop an Hand der Parameter die entsprechenden Ausgaben bereitstellen konnte.
Nun habe ich das Plugin Mod Rewrite installiert und es funktioniert soweit bestens, bis auf den Artikel der das Shopsystem inkludiert. Die erste Seite wird zwar noch angezeigt, aber sobald ich dann auf einen Artikel klicke und eigentlich die Detailsansicht angezeigt werden soll kommt die Meldung:
Bad Request
Your browser sent a request that this server could not understand.
Ich muss erreichen das die Verlinkung "details.php" und "warenkorb.php", samt den angehängten Parametern von den Mod Rewrite Regeln des Plugins ausgeschlossen werden und wieder an den Artikel weitergeleitet werden. Ich habe dazu meine vorherigen Einstellung in die neue .htaccess Datei eingebunden. Leider funktioniert das wie oben beschrieben nicht. Kann mir jemand sagen was ich falsch machen, bzw. abändern muss?

Code: Alles auswählen

RewriteRule ^details.php /front_content.php?idart=36 [QSA]
RewriteRule ^warenkorb.php /front_content.php?idart=36 [QSA]

BagHira
Beiträge: 486
Registriert: Do 23. Feb 2006, 19:42
Wohnort: Tirschenreuth / Oberpfalz / Bayern
Kontaktdaten:

Re: Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von BagHira » Fr 8. Jan 2010, 09:09

Servus BoFiaZ,

versuch es mal so:

Code: Alles auswählen

RewriteRule ^details.php.*$ - [L]
RewriteRule ^warenkorb.php.*$ - [L]
Ein Beispiel aus meiner .htaccess:

Code: Alles auswählen

RewriteRule ^cms/includes/captcha/image.php.*$ - [L]
Gruß Holger

Träumer haben vielleicht keinen Plan, aber Realisten haben keine Vision.

Handgewickelte Glasperlen Facebook Google+

Mario_m
Beiträge: 90
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 22:57
Kontaktdaten:

Re: Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von Mario_m » Di 12. Jan 2010, 22:01

Weiss jemand wie oder ob die Module vpsitemap und vpnavigation bezüglich des AMR Plugins anzupassen sind (Stichwort front_content -> MR)?

xmurrix
Beiträge: 2959
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von xmurrix » Mi 13. Jan 2010, 11:28

Mario_m hat geschrieben:Weiss jemand wie oder ob die Module vpsitemap und vpnavigation bezüglich des AMR Plugins anzupassen sind (Stichwort front_content -> MR)?
Das kommt darauf an, wie du das AMR Plugin verwendest.
Ist die Einstellung zum Generieren der URLs bei der Ausgabe des HTML Codes der Seite gesetzt, sind keine Anpassungen an Modulen/Plugins nötig. Sollen die URLs aber direkt in den Modulen/Plugins erstellt werden, musst du an den entsprechenden Stellen die Ausgabe der URLs anpassen.

Beispiele:

Code: Alles auswählen

##########  mit idcat  ##########
// front_content url
$url = 'front_content.php?idcat=12';

// clean url
$params = array('idcat' => 12, 'lang' => $lang);
$url = Contenido_Url::getInstance()->build($params));


##########  mit idart  ##########
// front_content url
$url = 'front_content.php?idart=3';

// clean url
$params = array('idart' => 3, 'lang' => $lang);
$url = Contenido_Url::getInstance()->build($params));
Hinweis:
Diese Beispiele gelten nicht für alle UrlBuilder, nur für den vom AMR-Plugin. Willst du andere UrlBuilder verwenden, musst du eventuell andere Anpassungen machen.

Gruß
xmurrix
CONTENIDO downloads: CONTENIDO 4.10.1
CONTENIDO links: Documentation, API documentation
CONTENIDO @ Github: CONTENIDO 4.10

BoFiaZ
Beiträge: 15
Registriert: Do 11. Dez 2008, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von BoFiaZ » Do 14. Jan 2010, 12:19

Hallo BagHira/ Holger,

vielen Dank für Deine Antwort.

Wenn ich Deinen Code einbaue, dann werde ich direkt weitergeleitet auf die details.php die es aber nicht wirklich gibt. Die Anfrage die an details.php gerichtet ist muss auf einen bestimmten Artikel im Contenido zeigen, der die URL auswertet und an Hand der URL (hier dann details.php) bestimmt welches Script inkludiert werden soll.

Wenn ich folgendes eintrage, dann lande ich immer wieder auf der Startseite der Website, aber nicht in dem gewünschten Artikel der in der .htaccess Datei hinterlegt ist. AMR leitet mich immer wieder auf die Startseite... das müsste ich für details.php abschalten können, so dass die Anfrage bei dem richtigen Contenido Artikel landen kann.

Code: Alles auswählen

RewriteRule ^details.php.*$ /bestellen/index.html 

Oldperl
Beiträge: 4146
Registriert: Do 30. Jun 2005, 22:56
Wohnort: Eltmann, Unterfranken, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von Oldperl » Do 14. Jan 2010, 14:43

Hallo BoFiaZ,
BoFiaZ hat geschrieben:alle Verlinkungen innerhalb des Shops immer wieder per Mod Rewrite auf den entsprechenden Artikel weigeleitet, damit der Shop an Hand der Parameter die entsprechenden Ausgaben bereitstellen konnte.
in welcher Form werden die URL in deinem Modul erstellt, sprich wie sieht der Link dann auf der Seite aus?
Eigentlich sollte dein Shop laufen, auser es werden im Modul falsche Links erzeugt oder du greifst über den Link direkt auf eine der PHP-Dateien zu.

Was die Kollegen dir vorgeschlagen haben wäre eine Ausnahme für das ModRewrite für bestimmte Verzeichnisse bzw. Dateien, was du so nicht brauchst, und nach deinen Angaben auch nicht funktionieren kann.
Das Einfachste ist man kann sich das mal irgendwo anschauen, bevor man weiter rumraten muss.

Gruß aus Franken

Ortwin
ConLite 2.1, alternatives und stabiles Update von Contenido 4.8.x unter PHP 7.x - Download und Repo auf Gitport.de
phpBO Search Advanced - das Suchwort-Plugin für CONTENIDO 4.9
Mein Entwickler-Blog

BoFiaZ
Beiträge: 15
Registriert: Do 11. Dez 2008, 16:24
Kontaktdaten:

Re: Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von BoFiaZ » Do 14. Jan 2010, 16:01

Es handelt sich um die Seite www.textildruck-center.net die gerade in Contenido gebaut wird. Wenn du dort auf "Shirts bestellen" klickts kommst du auf ein Modul was externe PHP Dateien importiert.

Derzeit ist in der .htaccess Datei folgendes eingestellt:

Code: Alles auswählen

RewriteRule ^details.php.*$ /shirts-bestellen/shirtkonfigurator/index.html [L]
Es sollte eigentlich die Detailsansicht des Shops angezeigt werden. Es kommt aber die Startseite...

Oldperl
Beiträge: 4146
Registriert: Do 30. Jun 2005, 22:56
Wohnort: Eltmann, Unterfranken, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von Oldperl » Do 14. Jan 2010, 19:52

Hallo,

der Link hilft leider auch nicht weiter, man müßte die Technik das Modul) dahinter sehen. Laut deiner Aussage werden die Shop-PHP-Dateien ja nur im Modul eingebunden. Dann stimmen aber die Links nicht, und dein beschriebener Eintrag in der .htaccess ist dann auch nicht richtig.
Da es sich bei der Seite offensichtlich um einen kommerziellen Auftritt handelt möchte ich dir vorschlagen entweder Jemanden direkt anzusprechen der (kostenpflichtigen) Support für Contenido macht oder eine Jobanfrage in unser Jobforum zu setzen.

Gruß aus Franken

Ortwin
ConLite 2.1, alternatives und stabiles Update von Contenido 4.8.x unter PHP 7.x - Download und Repo auf Gitport.de
phpBO Search Advanced - das Suchwort-Plugin für CONTENIDO 4.9
Mein Entwickler-Blog

Horst Wiese
Beiträge: 28
Registriert: Do 28. Mai 2009, 06:55
Wohnort: Bremen

Fatal error: Cannot redeclare class ModRewrite

Beitrag von Horst Wiese » Do 21. Jan 2010, 16:36

Hallo,

Nach Installation des Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x bekam ich folgende Fehlermeldung:

Fatal error: Cannot redeclare class ModRewrite in /usr/www/users/arbeim/contenido/plugins/mod_rewrite/classes/class.modrewrite.php on line 900

Die Site ist ein Upgrade von einer 4.6.15 mit mr stese auf 4.8.12.
Muss man das mr stese vorher deinstallieren?
Wenn ja, wie geht das?
Muss was an der Datenbank geändert werden?

Vielen Dank schonmal,
Horst

Oldperl
Beiträge: 4146
Registriert: Do 30. Jun 2005, 22:56
Wohnort: Eltmann, Unterfranken, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von Oldperl » Do 21. Jan 2010, 16:44

Hallo Horst,

die MR-Version von Stese ist/war ein gepatchtes Contenido. Ich weiß nun nicht genau, inwieweit dabei die DB geändert wurde. Sind keine DB-Daten betroffen, sollte ein Upgrade mit Hilfe der Originaldateien der 4.8.12 über die alte DB ausreichen.
Eine Anleitung zum Upgrade findest du auf meinem Blog (siehe Sig).

Gruß aus Franken

Ortwin
ConLite 2.1, alternatives und stabiles Update von Contenido 4.8.x unter PHP 7.x - Download und Repo auf Gitport.de
phpBO Search Advanced - das Suchwort-Plugin für CONTENIDO 4.9
Mein Entwickler-Blog

BagHira
Beiträge: 486
Registriert: Do 23. Feb 2006, 19:42
Wohnort: Tirschenreuth / Oberpfalz / Bayern
Kontaktdaten:

Re: Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von BagHira » Do 21. Jan 2010, 16:47

Servus Hots,

ja, das musst du.
Ersetzte die Dateien aus Steses Packet mit den Orginal Contenido-Dateien.
(Siehe auch Ortwins Tipps in seinem Blog -> Migration/Update)
Gruß Holger

Träumer haben vielleicht keinen Plan, aber Realisten haben keine Vision.

Handgewickelte Glasperlen Facebook Google+

Horst Wiese
Beiträge: 28
Registriert: Do 28. Mai 2009, 06:55
Wohnort: Bremen

Re: Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von Horst Wiese » Fr 22. Jan 2010, 14:32

Hallo Baghira,

dank dir (und Ortwin) für deine/eure schnelle Antwort,
der Blog ist sehr hilfreich, aber eines fehlt mir:
wie deinstalliert man das alte modrewrite,
gibts da auch eine kurze erläuterung?

vielen Dank nochmals,
Horst

BagHira
Beiträge: 486
Registriert: Do 23. Feb 2006, 19:42
Wohnort: Tirschenreuth / Oberpfalz / Bayern
Kontaktdaten:

Re: Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von BagHira » Fr 22. Jan 2010, 15:39

Horst Wiese hat geschrieben:..., aber eines fehlt mir:
wie deinstalliert man das alte modrewrite,
gibts da auch eine kurze erläuterung?
BagHira hat geschrieben:Ersetzte die Dateien aus Steses Packet mit den Orginal Contenido-Dateien.
Ja :wink:
Gruß Holger

Träumer haben vielleicht keinen Plan, aber Realisten haben keine Vision.

Handgewickelte Glasperlen Facebook Google+

Gesperrt