mein kleines portfolio

Hier können Links zu Seiten eingestellt und diese diskutiert werden.

Moderator: Moderatoren

Antworten
andrej
Beiträge: 333
Registriert: Mi 8. Okt 2003, 09:46
Kontaktdaten:

mein kleines portfolio

Beitrag von andrej » Do 16. Apr 2009, 02:35

habe mein kleines online portfolio endlich fertig gestellt. würde mich über kleines feedback freuen: www.nordblau.de

MichFress
Beiträge: 750
Registriert: Mo 5. Jan 2004, 22:32
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: mein kleines portfolio

Beitrag von MichFress » Do 16. Apr 2009, 10:27

1) mach mal das body {font-size:75% } raus - auf meinem FF3 kann man den Text "Seit 1997 beschäftige ich mich mit..." nicht lesen
2) Warum "Work => meine Leistung" und "Portfolio => meine Arbeit"? Müsste nicht "work" die "Arbeit" sein? ;-)
3) Du solltest die Texte alle nochmal korrekturlesen
4) insgesamt zuviel Spielereien für meinen Geschmack - Warum ändert sich die Textfarbe beim Mouseover? Warum versucht das Hauptmenu vor der Maus zu fliehen?

Das Design wirkt ansonsten gut - ich hätte spontan allerdings eher auf Joomla getippt als auf Contenido - weiß auch nicht warum... ;-)
"Es wird keine Handlung geben, keine Geschichte mit ihrer Versprechung auf einen Anfang und ihrer Hoffnung auf ein Ende." (Andrzej Stasiuk)

idea-tec
Beiträge: 1242
Registriert: Do 19. Sep 2002, 14:41
Wohnort: Dichtelbach
Kontaktdaten:

Re: mein kleines portfolio

Beitrag von idea-tec » Do 16. Apr 2009, 15:47

Wenn du von SEO schreibst, solltest du es auch auf deiner seite umsetzen.
Auf blackberry sieht die seite übel aus. und (noch nicht getestet) auf lynx dürfte es richtig bescheiden aussehen.

Grüße vom blackberry.
Zuletzt geändert von idea-tec am Do 16. Apr 2009, 15:49, insgesamt 1-mal geändert.
MfG, Karsten
Nicht Können bedeutet nicht, dass man etwas nicht beherrscht, sondern lediglich, dass man sich nicht traut es zu tun ;-)
| Internet | Ihr Logo deutschlandweit auf T-Shirts |
Diplomatie: Jemanden so in die Hölle zu schicken, dass er sich auf die Reise freut!!! ;-)

GaMbIt_
Beiträge: 674
Registriert: Do 16. Mär 2006, 16:17
Kontaktdaten:

Re: mein kleines portfolio

Beitrag von GaMbIt_ » Do 16. Apr 2009, 15:48

Sehr schick...
:)
Nützliche Contenido Infos gibts hier: Contenido Wiki

andrej
Beiträge: 333
Registriert: Mi 8. Okt 2003, 09:46
Kontaktdaten:

Re: mein kleines portfolio

Beitrag von andrej » Do 16. Apr 2009, 16:18

Erstmal vielen Dank an alle die sich die Seite angeschaut haben.
Ich gehe das mal so nach den punkten durch.

@MichFress
Es hat nichts mit 75% font-size zutun, die einstellungen von deinem Browser scheinen verstellt zu sein, zumindest auf den 4 Rechnern die alle unterschiedlich eingerichtet sind schauts immer gleich aus bei mir. http://www.browsershots.org bestättigt dies nochmal.

Korrekturlesen - hast mich ertappt, sehe ich gerade selbst das ich ein build vor ein paar tagen aufgespielt habe, was die texte angeht. danke für den hinweis.

hmm unter spielereien verstehe ich persönlich etwas anderes. ich nenne die kleinen punkte highlights, die vom benutzer nach und nach entdeckt werden.

@itea-tec
jup das mit SEO hast du recht, ich weis nicht ob du about gelesen hast, es ist eine nagelneue domain. sie wird von meiner alten domain perma redictet, dauert halt ein paar tage. ansonsten war es mir in erster linie wichtig, das der grafische und inhaltliche teil fertig wird, nächster schritt wäre dann details, und eben das komplette seo-programm...lass dich überraschen.

wie es auf einem blackburry ausschaut kann ich dir leider nicht sagen, mein samsung s8300 stellt eigentlich alles richtig da. was lynx angeht, nun ja da habe ich eine zwigespaltige meinung. ich "verkaufe" design und keine textdateien. eine webseite soll auf dem pc abgerufen werden können, mit allen grafikelementen. die art meiner webseite ist keine zeitung in der sich die menschen aktuellsten nachrichten anschauen. wep ja, mit txt...aber die internet seite auf lynx auszulegen ist mehr als fragwürdig. aber, selbst unter lynx sieht sie normal aus, das was eben von einem texbrowser erwartet wird. ps: meine seite ist nicht, oder nur zum teil barrierefrei. noch.

GaMbIt_
Beiträge: 674
Registriert: Do 16. Mär 2006, 16:17
Kontaktdaten:

Re: mein kleines portfolio

Beitrag von GaMbIt_ » Do 16. Apr 2009, 17:28

Öhöm...
bitte nicht feste hauen...
wie es auf einem blackburry ausschaut kann ich dir leider nicht sagen, mein samsung s8300 stellt eigentlich alles richtig da.
Naja... es gibt ja die Möglichkeit "größere" Elemente oder Animationen für Handys auszuschalten... Nen Blackberry hab ich auch nicht zum Testen... Aber eigentlich ist das auch nicht wichtig..
Die Inhalte müssen passen und in Handhelds lesbar sein...
was lynx angeht, nun ja da habe ich eine zwigespaltige meinung. ich "verkaufe" design und keine textdateien.
Naja.. Du verkaufst auch SEO ... also durchaus strukturierten Text, Design interessiert keine Suchmaschine, deswegen ist es ja eine so hohe Kunst Inhalte perfekt für Suchmaschinen aufzubereiten und gleichzeitig das Design nicht einzuschränken...
eine webseite soll auf dem pc abgerufen werden können, mit allen grafikelementen.
Naja.. das ist eine Möglichkeit... Oder aber von Suchmaschinen, Screenreadern, Handys, Netbooks, PDA's und Spielkonsolen...
die art meiner webseite ist keine zeitung in der sich die menschen aktuellsten nachrichten anschauen. wep ja, mit txt...aber die internet seite auf lynx auszulegen ist mehr als fragwürdig.
Man legt schon lange nicht mehr Seiten für Textbrowser aus... aber lynx oder links wird gerne als Äquivalent für Suchmaschinen und Screenreader verwendet...
aber, selbst unter lynx sieht sie normal aus, das was eben von einem texbrowser erwartet wird. ps: meine seite ist nicht, oder nur zum teil barrierefrei. noch.
Hmmm.. Barrierefreiheit ist eine Illusion... Barrierearmut ein Ziel... und das muss auch nicht zwingend erreicht werden...
Wichtig ist an erster Stelle dass Websites auch ohne Javascript benutzbar bleiben.
Dann dass die Einstellungen der Schriftgrößen eines Browsers nicht überschrieben werden.. Der Kontrast passt usw.. die Bilder mit Alternativtexten versehen sind .. usw...
Acesskeys halte ich nur für bestimmte Zielgruppen wichtig, genauso wie eine "einfache Sprache", wesentlich wichtiger ist eine saubere und verständliche Struktur und eine intuitiv bedienbare Navigation.
Nützliche Contenido Infos gibts hier: Contenido Wiki

idea-tec
Beiträge: 1242
Registriert: Do 19. Sep 2002, 14:41
Wohnort: Dichtelbach
Kontaktdaten:

Re: mein kleines portfolio

Beitrag von idea-tec » Do 16. Apr 2009, 18:21

Dem oberen ist quasi nichts hinzuzufügen!
Außer, dass seo bei klar strukturiertem code beginnt und dass lynx das zeigt was eine suchmaschine liest.

Lg, geschrieben am BlackBerry
MfG, Karsten
Nicht Können bedeutet nicht, dass man etwas nicht beherrscht, sondern lediglich, dass man sich nicht traut es zu tun ;-)
| Internet | Ihr Logo deutschlandweit auf T-Shirts |
Diplomatie: Jemanden so in die Hölle zu schicken, dass er sich auf die Reise freut!!! ;-)

andrej
Beiträge: 333
Registriert: Mi 8. Okt 2003, 09:46
Kontaktdaten:

Re: mein kleines portfolio

Beitrag von andrej » Sa 25. Apr 2009, 02:27

paar sachen geändert, unter anderem einige highlights gesetzt.
bei der eile habe ich bei der version vor ein paar tagen total vergessen auf der startseite zu schreiben was ich überhaupt anbiete.:)

andrej
Beiträge: 333
Registriert: Mi 8. Okt 2003, 09:46
Kontaktdaten:

Re: mein kleines portfolio

Beitrag von andrej » So 3. Mai 2009, 03:23

komplettes Update. Würde mich nun über neue Kritik freuen. Danke.

MichFress
Beiträge: 750
Registriert: Mo 5. Jan 2004, 22:32
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: mein kleines portfolio

Beitrag von MichFress » So 3. Mai 2009, 16:32

Der Punkt mit dem Korrekturlesen bleibt...
"Es wird keine Handlung geben, keine Geschichte mit ihrer Versprechung auf einen Anfang und ihrer Hoffnung auf ein Ende." (Andrzej Stasiuk)

Antworten