dyn. URL mittels mod_rewrite als stat. URL für V4.2???

Gesperrt
michael
Beiträge: 3
Registriert: Fr 27. Sep 2002, 12:26
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

dyn. URL mittels mod_rewrite als stat. URL für V4.2???

Beitrag von michael » Mo 22. Mai 2006, 15:06

Hallo zusammen,
ich würde gerne wissen, ob die Möglichkeit in der Version 4.2 besteht, dynamische URLs mittels mod_rewrite als statische URLs auszugeben, um so besser in den Suchmaschinen gefunden zu werden?

Hat jemand damit schon Erfahrungen gesammelt, sprich, es vielleicht schon umgesetzt? Wäre für jeden Tipp und Hilfe sehr dankbar!

i-fekt
Beiträge: 1520
Registriert: Mo 3. Jan 2005, 02:15
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Beitrag von i-fekt » Mo 22. Mai 2006, 15:22

Das ist eigentlich ganz einfach. Du legst eine .htaccess Datei an mit den entsprechenden Rewrite-Regeln. Die Links in deinen Modulen kannst du einfach so umbauen, dass du mit str_replace z.B. den Titel umschreibst, Leerzeichen und Sonderzeichen umparst und die Parameter wie idart oder idcat anhängst.

Ich habe das bei meiner Seite http://www.tvstetten.de gemacht. Eine aufwendigere Variante wie für 4.6 gibt es nicht und wird dir mit Sicherheit niemand umsetzen für eine so alte Contenido-Version.

emergence
Beiträge: 10600
Registriert: Mo 28. Jul 2003, 12:49
Wohnort: Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von emergence » Mi 24. Mai 2006, 07:35

hmm...
doch das ist machbar... nur fisst das etwas an zeit und kosten...
änderungen an der 4.2 sind sogut wie keine notwendig...

grundvorraussetzung server muss mod_rewrite(apache) oder isapi_rewrite(iis) unterstützen...

alternativ könnte man auch ein update auf eine 4.4 und in weiterfolge auf die 4.6 mit mod_rewrite machen... ist aber etwas mehr aufwand...

bei interesse -> pn
*** make your own tools (wishlist :: thx)

Gesperrt