Wie kann ich einen Mandanten löschen?

Gesperrt
marcus.deubel
Beiträge: 1
Registriert: Fr 2. Jan 2004, 19:01
Kontaktdaten:

Wie kann ich einen Mandanten löschen?

Beitrag von marcus.deubel » Fr 2. Jan 2004, 19:09

Hi,
leider finde ich dazu keine Information wie das gehen soll. Die Administration bietet mir die Funktionalität nicht an!!

Marcus

htw
Beiträge: 490
Registriert: Sa 5. Okt 2002, 03:09
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Mandant Löschen

Beitrag von htw » Mo 5. Jan 2004, 11:03

Hallo,

ein Mandant kann nur rekursiv gelöscht werden:
1. Artikel
2. Kategorien
3. Sprachen
4. Mandant

Wir wollten vermeiden, dass mit einem Klick alles verschwunden ist. Es wird aber in einer der kommenden Versionen eine Möglichkeit geschaffen einen gesamten Mandanten zu löschen. In welcher Version und wann steht noch nicht fest.

Gruß
Harald

FrankHoffmann
Beiträge: 149
Registriert: Sa 21. Jun 2003, 14:03
Kontaktdaten:

Beitrag von FrankHoffmann » Mo 5. Jan 2004, 18:11

aber auch wenn 1 - 3 erledigt ist: einen Löschbutton zum entfernen des Mandanten sucht man vergeblich ....
ccccccccc

htw
Beiträge: 490
Registriert: Sa 5. Okt 2002, 03:09
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Der Button

Beitrag von htw » Di 6. Jan 2004, 15:41

Hallo,

wenn Du als 'sysadmin' eingeloggt bist, dann sollte der Button erscheinen. Ein 'admin' kann generell keine Mandanten löschen. Sollte er dann immer noch nicht erscheinen, dann müssen wir noch einmal ran, denn dann werden wohl nicht alle Dinge richtig gelöscht.

Bitte um kurzes Feedback.

Einfache Prüfung, als 'sysadmin' einloggen, einen Mandanten anlegen und dann sieht man auch die rote Tonne.

Gruß
Harald

FrankHoffmann
Beiträge: 149
Registriert: Sa 21. Jun 2003, 14:03
Kontaktdaten:

Beitrag von FrankHoffmann » Di 6. Jan 2004, 17:43

Also bei einem neuen Mandaten geht es. Der Papierkorb erscheint. Aber ein alter, bei dem alles gelöscht ist, hat keinen Papierkorb.

Kann ich den Mandanten schadlos in der Datenbank löschen?
ccccccccc

htw
Beiträge: 490
Registriert: Sa 5. Okt 2002, 03:09
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Mandanten weg

Beitrag von htw » Di 6. Jan 2004, 17:59

Hallo,

werde mir in der Woche mal die Zeit nehmen und nachsehen, was genau nicht gelöscht wird und ein Feedback posten.

Das Löschen des Eintrags sollte eigentlich kein Problem sein - mir fällt nichts problembehaftetes ein.

Gruß
Harald

FrankHoffmann
Beiträge: 149
Registriert: Sa 21. Jun 2003, 14:03
Kontaktdaten:

Beitrag von FrankHoffmann » Mi 3. Mär 2004, 16:05

Hallo Harald,

hast Du schon was gefunden?
ccccccccc

#ayshe
Beiträge: 445
Registriert: Do 25. Mär 2004, 10:04
Kontaktdaten:

Mandanten nicht löschbar

Beitrag von #ayshe » Mi 7. Apr 2004, 09:20

Hallo,

ich denke auch, dass hier noch ein bug in Contenido sitzt. Ich habe alles aus einem Mandanten gelöscht. Artikel, Verzeichnisse, Layouts, Templates, Dateien in der Dateiverwaltung. Und den gesamten Kunden offline gesetzt.

ABER einige der Module lassen sich immer noch nicht löschen, obwohl es keine Layouts und Templates mehr gibt, in denen sie verwendet werden. Es steht immer noch "Modul wird benutzt" dahinter.

Ich nehme an, das es daran liegt, das ich auch den Mandanten selber nicht löschen kann, denn für Contenido ist der Mandant ja nicht vollständig leer.

Gruß,
#ayshe

emergence
Beiträge: 10603
Registriert: Mo 28. Jul 2003, 12:49
Wohnort: Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von emergence » Do 8. Apr 2004, 14:23

du musst direkt in die tabelle con_mod hinein und beim client
den wert deleteable auf 0 setzen...
bei der standardseite sind einige module bereits so vordefiniert gewesen...
ein löschen der module ist dann möglich
*** make your own tools (wishlist :: thx)

#ayshe
Beiträge: 445
Registriert: Do 25. Mär 2004, 10:04
Kontaktdaten:

Beitrag von #ayshe » Do 8. Apr 2004, 18:13

Hm, hab ich jetzt so gemacht, alle Module des Mandanten sind in deletable auf 0 gesetzt. Dennoch kann ich 4 von den 12 Modulen immer noch nicht im Backend löschen.
Kann man diese Module denn ohne Schaden in der DB löschen?

Gruss,
#ayshe

emergence
Beiträge: 10603
Registriert: Mo 28. Jul 2003, 12:49
Wohnort: Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von emergence » Fr 9. Apr 2004, 07:46

#ayshe hat geschrieben:Hm, hab ich jetzt so gemacht, alle Module des Mandanten sind in deletable auf 0 gesetzt. Dennoch kann ich 4 von den 12 Modulen immer noch nicht im Backend löschen.
Kann man diese Module denn ohne Schaden in der DB löschen?
eigentlich kannst du sie löschen wenn sie in keinem template mehr verwendet werden...
*** make your own tools (wishlist :: thx)

Gesperrt