HTTPS Problem mit IE7

Gesperrt
Raphael
Beiträge: 39
Registriert: Do 24. Okt 2002, 17:01
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

HTTPS Problem mit IE7

Beitrag von Raphael » Do 4. Dez 2008, 16:04

Hallo,
benutze Version 4.6.23 inkl. modrewrite und habe ein IE7 Problem. Folgendes:

Ich habe drei Buchungsseiten mit HTTPS-Verschlüsselung. Das eigenliche Formular wird über iframe geladen. Alles kein Problem weder modrewrite noch Firefox und IE6 PC, noch safari, Firefox MAC machen Probleme. Leider aber der IE7. Dieser zeigt mir unsichere Elemente an. Diese kommen durch die Module der Navigation zustande. Ich denke mal, dass die die Templates sind die geladen werden.

- Hat jemand hiermit Erfahrung gemacht?

Zweitens...

Nach Aufruf der HTTPS Seite zieht sich das HTTPS bei jeden weiteren Aufruf von Seiten innerhalbe des Auftrittes durch. Beim IE7 somit auch die Fehlermeldung.

- Weiß jemand, wie ich das HTTPS in der restlichen Navigation unterdrücke?

Gruß,
Raphael

Oldperl
Beiträge: 4055
Registriert: Do 30. Jun 2005, 22:56
Wohnort: Eltmann, Unterfranken, Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Oldperl » Fr 5. Dez 2008, 08:38

Hallo Raphael,

Contenido hat keine Funktion um HTTP/HTTPS expliziet zu unterscheiden, entweder du rufst in HTTP oder in HTTPS auf.

Zu 1.:
Die Fehlermeldungen kannst du vermeiden indem du in den Modulen checkst ob der Aufruf per HTTP oder HTTPS erfolgt und dementsprechend alle Links z.B. von Bildern dementsprechend anpasst.

Zu 2.:
Da habe ich 2 Vorschläge.
Entweder du baust die Hauptnavi und die Kategorien so um, das man darin eine Unterscheidung machen kann (schlecht für Updates), oder du baust ein Modul, das in jeder Kategorie/Artikel diese Unterscheidung macht und dementsprechend redirected. Da fällt mir doch noch eine 3. Möglichkeit ein, man könnte auch in der .htaccess dieses Redirect für bestimmte Adressen machen.

Gruß aus Franken

Ortwin
CONTENIDO 4.9 Entwickler-Handbuch - Publikation auf medium.com zu meinem angedachten Entwickler-Buch zu CONTENIDO 4.9
ConLite 2.0, alternatives und stabiles Update von Contenido 4.8.x
phpBO Search Advanced - das neue Suchwort-Plugin für CONTENIDO 4.9
Mein Entwickler-Blog

Raphael
Beiträge: 39
Registriert: Do 24. Okt 2002, 17:01
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Beitrag von Raphael » Di 16. Dez 2008, 13:20

Hallo Oldperl,
entschuldige bitte, dass ich so spät auf deine Nachricht antworte. Vor Weihnachten ist immer ein bisschen Land unter. Danke für deine Vorschläge:

Zu 1.
Werde wohl versuchen eine zweite, HTTPS aufrufende Navi zu integrieren um dem IE7 ruhig zu stellen. Alles andere habe ich schon per HTTPS aufgerufen.

Zu 2. a)
Habe hier schon einen zusätzlichen Artikel in verschiedenen Kategorien eingesetzt, der mit HTTP auf den ehemals Startartikel weiterleitet. So kann ich die HTTPS-Kette zumindest unterbrechen.

Zu 2. b)
bzgl. der . htaccess habe ich (zumindest vorerst) das Handtuch geschmissen. Bin mir über den konkreten Aufbau eines solchen Redirects noch nicht im klaren. Wenn du eine gute Erklärung bzw. eine gute Anleitung hierfür kennst, kannst du sie mir gerne zeigen.


Gruß,
Raphael

typo
Beiträge: 52
Registriert: So 13. Mai 2007, 18:25
Kontaktdaten:

Beitrag von typo » Mi 17. Dez 2008, 16:24

Hallo zusammen

Ich habe dasselbe Problem mit Contenido 4.6.15 ModRewrite: Die Bilderpfade werden trotz https-Aufruf als http://.../upload ausgegeben.

Der Base-Tag wird automatisch angepasst, soweit bin ich schon.

Gibt es keine andere Möglichkeit, als die ganze Ausgabe durchzuloopen und "Suchen&Ersetzen" anzuwenden? Ist ja bestimmt ziemlich serverlastig...



Danke und Grüsse

Gesperrt