SSL-Verschlüsselung für einzelne Artikel?

Gesperrt
zerosense
Beiträge: 3
Registriert: Do 1. Mär 2007, 09:31
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

SSL-Verschlüsselung für einzelne Artikel?

Beitrag von zerosense » Do 1. Mär 2007, 09:41

Moin,
ich benutze Contenido 4.6.15-MR. Ich habe zwei Formulare erstellt mit dem w3concepts.form.v1. Alles funktioniert soweit gut. Nur möchte ich die beiden Formulare verschlüsselt übertragen, da dort Bankverbindungen übermittelt werden sollen. Hosteurope stellt einen SSL-Proxy zur Verfügung, den ich unter "https://ssl.webpack.de/nureinbeispiel.de/" erreichen soll.

Ich hab sowas noch nie gemacht... Wo muss ich was in Contenido einstellen? Wo muss ich was in welchen Dateien ändern? Vielen Dank für Eure Hilfe!

Oliver

emergence
Beiträge: 10600
Registriert: Mo 28. Jul 2003, 12:49
Wohnort: Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von emergence » Sa 3. Mär 2007, 00:54

sag mal, gibts keine doku seitens des providers ?

soweit ich diese dinger kenne wird einfach nur die action des form auf diese absolute ssl url gelegt... müsste in der doku des providers beschrieben sein...
*** make your own tools (wishlist :: thx)

zerosense
Beiträge: 3
Registriert: Do 1. Mär 2007, 09:31
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitrag von zerosense » Sa 3. Mär 2007, 11:14

Die Beschreibung des Providers lautet:
Um Sie dennoch in den Genuss von SSL-Verschlüsslung kommen zu lassen, bedienen wir uns eines Kunstgriffes, "SSL-Proxy" genannt. Dieser erlaubt es, Ihre Domain unter "https://ssl.webpack.de/nureinbeispiel.de/" aufzurufen. Ersetzen Sie bitte "nureinbeispiel.de" durch den Namen Ihrer Domain. Dadurch gilt es bei der Programmierung der Seite darauf zu achten, dass alle Links relativ sind (z.B. "../index.html"), da Sie ansonsten bei absoluter Verlinkung wieder die unverschlüsselte Seite laden. Alternativ können Sie bestimmte Bereiche Ihrer Homepage auch direkt absolut auf die o.a. URL setzen, so dass diese immer über https aufgerufen werden.
Klingt logisch, ist aber genauso nichtssagend. An welcher Stelle ich das ganze einbaue ist ja die Frage. Wäre es reines HTML würde ich schätzen, dass ich einen Link basteln würde, der so aussehen müsste:

Code: Alles auswählen

<a href="https://ssl.webpack.de/meinedomain.de/formular.htm">Formular</a>
Stimmt das? Aber wie kann ich das in Contenido machen?
Danke, emergence, für Deine Info, aber wenn ich die action des forms auf die URL setze, wird dann nicht nur die URL aufgerufen, wenn ich das form absende? Die Formulare, die ich kenne, haben das https schon, wenn sie aufgerufen werden. :?:

emergence
Beiträge: 10600
Registriert: Mo 28. Jul 2003, 12:49
Wohnort: Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von emergence » Sa 3. Mär 2007, 12:36

hmm...

Code: Alles auswählen

<a href="https://ssl.webpack.de/meinedomain.de/mandant/front_content.php?idcat=XX&idart=YY">Formular</a>
geht nicht ?

und das formular hat als action einen absoluten https pfad...
also

Code: Alles auswählen

action="https://ssl.webpack.de/meinedomain.de/mandant/front_content.php?idcat=XX&idart=YY"
das müsste es meiner meinung nach sein...
*** make your own tools (wishlist :: thx)

zerosense
Beiträge: 3
Registriert: Do 1. Mär 2007, 09:31
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Wurm drin...

Beitrag von zerosense » Mo 5. Mär 2007, 14:45

aber jetzt hat es geklappt.

Ich habe es aus einem Artikel heraus so verlinkt. Das geht:

Code: Alles auswählen

<a href="https://ssl.webpack.de/meinedomain.de/mandant/front_content.php?idcat=XX&idart=YY">Formular</a>
War noch das Problem, dass ich das in der Navogation so einfach machen konnte. Hab also einen Dummy-Artikel angelegt, der in der Kategorie als Startartikel gesetzt ist. Der hat nichts weiter als eine Weiterleitung auf den oben angegebenen Link. Klappt auch.

Bei action habe ich allerdings nichts geändert. Da steht nach wie vor "" und es funktioniert.

Danke, emergence!

pauls
Beiträge: 33
Registriert: So 15. Nov 2009, 20:10
Kontaktdaten:

Re: SSL-Verschlüsselung für einzelne Artikel?

Beitrag von pauls » Mi 21. Mär 2012, 22:29

Ich habe ein ähnliches Problem: ich möchte eine einzige Seite auf https laufen lassen. Um das zu machen, muss ich mein Provider dafür kontaktieren oder kann man das irgendwie in Contenido einfach einstellen? Ich wäre sehr dankbar für eine Schritt-für-Schritt Einleitung, weil so tief in Contenido bin noch nicht.

McHubi
Beiträge: 1112
Registriert: Do 18. Nov 2004, 23:06
Wohnort: Mettmann
Kontaktdaten:

Re: SSL-Verschlüsselung für einzelne Artikel?

Beitrag von McHubi » Mi 21. Mär 2012, 23:11

Hallo Pauls,

da wirst Du Deinen Provider ansprechen müssen. Denn der muss ja das Zertifikat bereitstellen.
seamless-design.de
"Geht nicht!" wohnt in der "Will nicht!"-Strasse.

(NEU!) Das Handbuch zur Version 4.10: CONTENIDO für Einsteiger (4.10)

Das Handbuch zur Version 4.9: CONTENIDO für Einsteiger (4.9)

Gesperrt