Contenido 4.6.X - Setuproutine und Logindaten (05.03.2008)

Contenider
Beiträge: 503
Registriert: Do 6. Apr 2006, 01:40
Kontaktdaten:

Contenido 4.6.X - Setuproutine und Logindaten (05.03.2008)

Beitrag von Contenider » Mo 9. Okt 2006, 21:19

Hallo zusammen

Das neue Release von Contenido der Version 4.6.23 ist erschienen, ausführliche Hinweise dazu von HerrB in seinem Beitrag unter: http://contenido.org/forum/viewtopic.php?t=18285

Das Einloggen nach einer erfolgreichen Installation erfolgt nach wie vor mit den nachstehenden Daten:

Benutzer: sysadmin
Passwort: sysadmin

Bitte nicht vergessen die Passwörter abzuändern, bei Installation des Beispielmandanten sollte auch dieser berücksichtigt werden!

Ich wünsche viel Spass mit der neuen Version!

--------------------------------

Die Routine des Setup der aktuellen Version 4.6.15 wurde geändert. Jetzt ist es nicht mehr möglich bei dem Setup selbst ein Passwort für den sysadmin Account zu vergeben. Das Passwort wird von der Routine des Setup vergeben.

Die Daten für das Anmelden im Backend als Systemadministrator lauten:

Benutzer: sysadmin
Passwort: sysadmin

Die Daten für das Anmelden im Backend als Administrator lauten:

Benutzer: admin
Passwort: admin

Bitte Beachten: Dieser "Admin" Account wird nur bei einer Installation mit dem Beispielmandanten angelegt!

Nach der Installation natürlich nicht vergessen das Verzeichnis des Setups zu löschen und das Passwort für den Sysadmin abzuändern.
Zuletzt geändert von Contenider am Mi 5. Mär 2008, 22:22, insgesamt 12-mal geändert.
Ειμαστε στη μεση απο κατι...

emergence
Beiträge: 10600
Registriert: Mo 28. Jul 2003, 12:49
Wohnort: Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von emergence » Di 10. Okt 2006, 10:18

eigentlich ist das die version 4.6.15 und nicht 4.6.8.15
*** make your own tools (wishlist :: thx)

Contenider
Beiträge: 503
Registriert: Do 6. Apr 2006, 01:40
Kontaktdaten:

Beitrag von Contenider » Di 10. Okt 2006, 11:28

emergence hat geschrieben:eigentlich ist das die version 4.6.15 und nicht 4.6.8.15
*Hust*
Ειμαστε στη μεση απο κατι...

Sanel
Beiträge: 15
Registriert: Mo 3. Apr 2006, 10:43
Kontaktdaten:

Beitrag von Sanel » Mo 30. Okt 2006, 16:33

auf die gefahr hin das ich jetzt erschlagen werde von anderen aber ich muss jetzt einfach blöd fragen:

ist 4.6.15 auch als update von der version 4.6.8 anzusehen ? habe bis jetzt immer erlebt das die zahlenfolge hoch geht statt runter *ich weis bin grade ein wenig doof*.

falls ja :
kann ich die version einfach installieren und die datenbank neu hochladen von meinem jetzigen projekt ? habe ein upgrade meines webspace beantragt und muss server wechseln.

sorry für die doofe frage aber ich verstehs grad irgendwie nicht :oops:

HerrB
Beiträge: 6935
Registriert: Do 22. Mai 2003, 12:44
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von HerrB » Mo 30. Okt 2006, 17:25

Wenn 8 bei Dir höher als 15 ist, dann geht sie runter. Im gängigen Universum der natürlichen Zahlen ist aber 15 > 8 und daher ist die V4.6.15 > V4.6.8.

Dies gilt natürlich nicht für alphanumerische Vergleiche, aber wird sind ja keine Computer... :wink:

Gruß
HerrB
Bitte keine unaufgeforderten PMs oder E-Mails -> use da Forum!

Newsletter: V4.4.x | V4.6.0-15 (Module, Backend) | V4.6.22+
Standardartikelliste: V4.4.x | V4.6.x
http://www.contenido.org/forum/search.php | http://faq.contenido.org | http://www.communido.net

Sanel
Beiträge: 15
Registriert: Mo 3. Apr 2006, 10:43
Kontaktdaten:

Beitrag von Sanel » Mo 30. Okt 2006, 17:33

@ herrb

ups... wer lesen kann ist klar im vorteil ^^ . hab irgendwie 4.6.8 als 4.6.80 angesehen. ok mein fehler :roll:

und die sache mit dem serverwechsel und alte datenbank direkt hochladen bei 4.6.15 ?? geht das .

HerrB
Beiträge: 6935
Registriert: Do 22. Mai 2003, 12:44
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von HerrB » Di 31. Okt 2006, 23:20

und die sache mit dem serverwechsel und alte datenbank direkt hochladen bei 4.6.15 ?? geht das .
Zum einen ein wenig Off-Topic (Setup-Routine), zum anderen bissel wenig Informationen. Ganz allgemein kann man einfach einen Datenbank-Dump in eine neue Datenbank einspielen, die Dateien auf den neuen Server hochladen und dann sollte man einmal das Setup ausführen (Migration).

Gruß
HerrB
Bitte keine unaufgeforderten PMs oder E-Mails -> use da Forum!

Newsletter: V4.4.x | V4.6.0-15 (Module, Backend) | V4.6.22+
Standardartikelliste: V4.4.x | V4.6.x
http://www.contenido.org/forum/search.php | http://faq.contenido.org | http://www.communido.net

media-konzept
Beiträge: 90
Registriert: So 20. Mär 2005, 13:24
Wohnort: CH-5430 Wettingen
Kontaktdaten:

Beitrag von media-konzept » Fr 3. Nov 2006, 15:54

HerrB hat geschrieben:Wenn 8 bei Dir höher als 15 ist, dann geht sie runter. Im gängigen Universum der natürlichen Zahlen ist aber 15 > 8 und daher ist die V4.6.15 > V4.6.8.

Dies gilt natürlich nicht für alphanumerische Vergleiche, aber wird sind ja keine Computer... :wink:

Gruß
HerrB
Hallo,
ich weiss dass es offTopic ist, trotzdem wollte ich auch noch meinen Senf dazu geben. Auch ich war mir der ganzen Nummerierung wegen nicht ganz sicher was nun wirklich die aktuelle Version ist. Ich dachte auch dass 4.6.8 = 4.6.80 bedeuted und ziemlich höher ist als 4.6.15. Es geistert ja auch noch die unoffizielle Version 4.6.85 umher, was dann gänzlich zur Verwirrung führen kann. Vielleicht sollte man das in Zukunft überdenken.....(ich bin auch blond)
Gruss aus der Schweiz
Felix
two beers or not two beers

MichFress
Beiträge: 750
Registriert: Mo 5. Jan 2004, 22:32
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Beitrag von MichFress » Fr 3. Nov 2006, 16:21

nö, es gab/gibt die Versionen
4.6.15
4.6.8.5
4.6.8

wobei 8 < 15 ; also ist die 15er die aktuellere
4.6.8 ist quasi 4.6.8.0; 0<5; also 4.6.8.5 aktueller als 4.6.8
und bevor wir von 15 bis 80 (4.6.80) hochrechnen, kommt hoffentlich die 4.8.0

falls ich jetzt nichts durcheinandergebracht habe.. ;-)

so rechnet man halt in Versionsnummern von Software...
"Es wird keine Handlung geben, keine Geschichte mit ihrer Versprechung auf einen Anfang und ihrer Hoffnung auf ein Ende." (Andrzej Stasiuk)

Contenider
Beiträge: 503
Registriert: Do 6. Apr 2006, 01:40
Kontaktdaten:

Beitrag von Contenider » Mo 6. Nov 2006, 07:18

Nur dass das nicht jeder versteht, manchmal sind Computer- Grundkurse doch zu etwas gut. Besser noch, wie schon oft gesagt, wer lesen kann ist klar im Vorteil <- der ist mir noch am liebsten.
Ειμαστε στη μεση απο κατι...

Dalamar
Beiträge: 298
Registriert: Di 16. Nov 2004, 15:43
Wohnort: Arnstadt / Thüringen
Kontaktdaten:

Beitrag von Dalamar » Sa 30. Dez 2006, 13:20

Vielleicht ist mein Posting von gestern Nacht hier besser aufgehoben:

----

Guten Abend Gemeinde,

ich nutze diesen Thread, weil ich ähnliche Probleme mit dem Backend-Login habe.

Heute wollte ich zum ersten Mal Contenido (4.6.15) für private Zwecke auf meinem 1&1 Business 5.0 Paket installieren. Obwohl ich schon bestimmt vierzig Installationen auf dem Server unserer Firma aufgesetzt habe und ein wenig Ahnung von Contenido habe, komme ich bei meinem hoffentlich "trivialen" Problem nicht weiter.

Ich habe Contenido 4.6.15 bei meinem ersten Versuch ohne Beispielmandanten installiert. Die Installation verlief wie erwartet problemlos. Nach der Installation habe ich den Setup-Ordner platt gemacht und das Backend aufgerufen. Als Login habe ich wie von Version 4.4.4 gewohnt sysadmin // sysadmin als Login benutzt - leider ohne Erfolg.

Ok, also habe ich die Datenbanktabellen gelöscht und den Setup-Ordner neu hochgeladen. Danach eine Neuinstallation mit Beispielmandant vollzogen und einen erneuten Loginversuch gestartet - wieder ohne Erfolg.

Die Tabelle "con_phplib_auth_user_md5" und die entsprechende Zeile für den Sysadmin sind vorhanden:

Code:

INSERT INTO `con_phplib_auth_user_md5` VALUES ('48a365b4ce1e322a55ae9017f3daf0c0', 'sysadmin', '48a365b4ce1e322a55ae9017f3daf0c0', 'sysadmin', 'Systemadministrator', 'sysadmin@IhreSite.de', '', '', '', '', '', 1);


Antispy- und Antivirenprogramme sind deaktiviert. Mit Firefox, Opera und dem IE scheitert jeder Loginversuch. Auf den Contenido-Installationen meiner Firma kann ich mich jedoch problemlos einloggen.

phpinfo findet Ihr hier --> http://www.drachenlanze.de/cms/info.php

Ich hoffe wirklich, dass mir jemand helfen kann. Schonmal vielen Dank für eure Antworten.

LG,
Christian
Beruflich: eComradeGroup und Media Atoll
Privat: Fantasybuch.net ;)

i-fekt
Beiträge: 1520
Registriert: Mo 3. Jan 2005, 02:15
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Beitrag von i-fekt » Sa 30. Dez 2006, 13:49

Vielleicht sollte der Hinweis integriert werden, dass es ebenso noch den User "admin" / "admin" gibt und nicht nur den "sysadmin" / "sysadmin".
Gruss,
Michael

"Keep on riding this Bike!" (Jackson Mulham)

Contenider
Beiträge: 503
Registriert: Do 6. Apr 2006, 01:40
Kontaktdaten:

Beitrag von Contenider » Mo 1. Jan 2007, 13:44

i-fekt hat geschrieben:Vielleicht sollte der Hinweis integriert werden, dass es ebenso noch den User "admin" / "admin" gibt und nicht nur den "sysadmin" / "sysadmin".
Erledigt.
Ειμαστε στη μεση απο κατι...

Dalamar
Beiträge: 298
Registriert: Di 16. Nov 2004, 15:43
Wohnort: Arnstadt / Thüringen
Kontaktdaten:

Beitrag von Dalamar » Di 2. Jan 2007, 10:10

Das stimmt so nicht... der "admin"-Account existiert nur, wenn der Beispielmandant mit installiert wird.

Aber zurück zum Thema... hat jemand eine Idee warum ich mich nicht einloggen kann ?

LG,
Christian
Beruflich: eComradeGroup und Media Atoll
Privat: Fantasybuch.net ;)

HerrB
Beiträge: 6935
Registriert: Do 22. Mai 2003, 12:44
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von HerrB » Di 2. Jan 2007, 15:37

Siehe anderer Thread. Kein cross-posting.

Gruß
HerrB
Bitte keine unaufgeforderten PMs oder E-Mails -> use da Forum!

Newsletter: V4.4.x | V4.6.0-15 (Module, Backend) | V4.6.22+
Standardartikelliste: V4.4.x | V4.6.x
http://www.contenido.org/forum/search.php | http://faq.contenido.org | http://www.communido.net

Gesperrt