Modul Seiten im WWW?

otti_mania
Beiträge: 7
Registriert: Mo 7. Aug 2006, 09:37
Kontaktdaten:

Modul Seiten im WWW?

Beitrag von otti_mania » Di 8. Aug 2006, 12:23

Hallo alle zusammen,

ich wäre den Admins zu dank verpflichtet wenn sie diesen Artikel Pinnen würden.

Und den Usern wäre ich sehr Dankbar wenn ihr hier Seiten posten würdet wo man Contenido Module im Netz findet.

emergence
Beiträge: 10600
Registriert: Mo 28. Jul 2003, 12:49
Wohnort: Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von emergence » Di 8. Aug 2006, 12:30

bitte sehr, gepinnt...
*** make your own tools (wishlist :: thx)

Dodger77
Beiträge: 3625
Registriert: Di 12. Okt 2004, 20:00
Wohnort: Voerde (Niederrhein)
Kontaktdaten:

Re: Modul Seiten im WWW?

Beitrag von Dodger77 » Di 8. Aug 2006, 12:31

otti_mania hat geschrieben:Und den Usern wäre ich sehr Dankbar wenn ihr hier Seiten posten würdet wo man Contenido Module im Netz findet.
Den Großteil der Module für Contenido wird man hier im Forum finden. Es wird aber wohl auch über kurz oder lang ein Modul-Repository seitens 4fb geben, soweit ich das mitbekommen habe.

Ansonsten, ohne Anspruch auf Vollständigkeit:

http://contenido.funjumping.de
http://www.x28.de
http://w3concepts.net
http://www.i-fekt.de/demo/cms/front_content.php
http://www.contenido-tutorials.de
Zuletzt geändert von Dodger77 am Di 8. Aug 2006, 13:32, insgesamt 1-mal geändert.

php0815
Beiträge: 373
Registriert: Mi 26. Okt 2005, 12:12
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:

Beitrag von php0815 » Di 8. Aug 2006, 12:50

Zuletzt geändert von php0815 am Do 7. Sep 2006, 08:13, insgesamt 1-mal geändert.
In der Ruhe liegt die Kraft den wer suchet der findet
Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten, Codefehler können gemeldet werden.

i-fekt
Beiträge: 1520
Registriert: Mo 3. Jan 2005, 02:15
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Re: Modul Seiten im WWW?

Beitrag von i-fekt » Di 8. Aug 2006, 13:26

A und O
Zuletzt geändert von i-fekt am Di 5. Okt 2010, 15:48, insgesamt 1-mal geändert.
Gruss,
Michael

"Keep on riding this Bike!" (Jackson Mulham)

HerrB
Beiträge: 6935
Registriert: Do 22. Mai 2003, 12:44
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von HerrB » Di 8. Aug 2006, 15:24

Dazu kann phpchris am meisten sagen, soll aber jetzt nicht Thema dieses Topics sein.
Wir sind der Sache schon näher gekommen, aber ich schaffe es im Moment nicht, das zu integrieren (da auch noch ein wenig Funktionalität fehlt). So zur Info.

Gruß
HerrB
Bitte keine unaufgeforderten PMs oder E-Mails -> use da Forum!

Newsletter: V4.4.x | V4.6.0-15 (Module, Backend) | V4.6.22+
Standardartikelliste: V4.4.x | V4.6.x
http://www.contenido.org/forum/search.php | http://faq.contenido.org | http://www.communido.net

baumpaul
Beiträge: 346
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 12:59
Kontaktdaten:

Beitrag von baumpaul » So 17. Sep 2006, 17:46


phpchris
Beiträge: 438
Registriert: Fr 28. Mai 2004, 16:07
Kontaktdaten:

Beitrag von phpchris » Sa 16. Dez 2006, 00:44

HerrB hat geschrieben:
Dazu kann phpchris am meisten sagen, soll aber jetzt nicht Thema dieses Topics sein.
Wir sind der Sache schon näher gekommen, aber ich schaffe es im Moment nicht, das zu integrieren (da auch noch ein wenig Funktionalität fehlt). So zur Info.

Gruß
HerrB
Ja, stimmt schon.
Das muss ich mir nochmal zur Brust nehmen!

kummer
Beiträge: 2423
Registriert: Do 6. Mai 2004, 09:17
Wohnort: Bern, Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von kummer » Mo 3. Sep 2007, 13:49

hier finden sich auch module:

http://www.editio.ch/cms/front_content.php?idcat=76

es ist ein repository, in welches alle ihre module posten können (sofern gewünscht). anleitung ist vorhanden; falls probleme auftreten, einfach melden.

gruss,
andreas
aitsu.org :: schnell - flexibel - komfortabel :: Version 2.2.0 (since June 22, 2011) (jetzt mit dual license GPL/kommerziell)

Matz82
Beiträge: 191
Registriert: Fr 26. Mai 2006, 13:10
Wohnort: Ilmenau
Kontaktdaten:

Beitrag von Matz82 » Di 30. Okt 2007, 10:01

Schade, denn so wirklich vielfältige Module gibt es dem anschein für Contenido nicht. Irgendwie wiederholen sich die Module auf vielen Pages. Halt nur in abgewandelter Form.

Auf der 4fb Seite steht ja auch schon seit Ewigkeiten, das da mal das Modul-Repositorium ausgebaut werden soll. Ob sich da nochmal was tut? .. :?

Contenido soll ja soo toll sein, aber irgendwie fehlt es an flexibilität im Umgang mit Modulen / Neuheiten. Aus der Community kommt irgendwie nichts mehr so richtig .. hmm.. schade eigentlich.
Viele Grüße,
Mathias


======================
Der letzte macht das Netz aus ! ;)
======================

kummer
Beiträge: 2423
Registriert: Do 6. Mai 2004, 09:17
Wohnort: Bern, Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von kummer » Di 30. Okt 2007, 10:07

das stimmt nicht so ganz. es gibt eine unzahl von modulen. bloss die suche ist schwierig. deshalb habe ich das modul-respository editio.ch initiiert. allerdings möchten die meisten die module lieber nicht auf einer fremden seite publizieren. was ich zwar verstehen kann; aber dort ist eigentlich die ursache zu suchen.
aitsu.org :: schnell - flexibel - komfortabel :: Version 2.2.0 (since June 22, 2011) (jetzt mit dual license GPL/kommerziell)

Matz82
Beiträge: 191
Registriert: Fr 26. Mai 2006, 13:10
Wohnort: Ilmenau
Kontaktdaten:

Beitrag von Matz82 » Di 30. Okt 2007, 10:11

Ja stimmt. Leider gibt es (noch) keine "richtige" anlaufstelle, wo Contenido-Module gesammtelt und archiviert werden.
Du hast mit deiner Liste gute arbeit gemacht, ebenso wie der gedanke von 4fb. Hoffentlich wird sich die Liste füllen, damit unerfahrene User und andere, die hin und wieder auf neue Module zurückgreifen möchten, endlich eine zentrale Anlaufstelle bekommen.

Denn das mühsehlige zusammen schustern aus dem Forum kann ja nicht wirklich Zeitgemäß sein. ;)
Viele Grüße,
Mathias


======================
Der letzte macht das Netz aus ! ;)
======================

wayfearer
Beiträge: 84
Registriert: Fr 13. Apr 2007, 17:37
Wohnort: Siegen
Kontaktdaten:

Beitrag von wayfearer » Di 30. Okt 2007, 12:31

Ich wär dafür wenn eine Liste erstellt wird, mit Name, Beschreibung, Download und Link zum Thread im Forum. Und dann halt einfach mal wirklich mit ein paar leuden zusammen das Forum durchwühlen alle Module sammeln und in die Liste eintragen. Natürlich nur die die auch laufen ... so hätte man einfach mal eine zentrale stelle und auch gleichzeitig den link zum thread für support. Ich mein die Module stehen doch hier eh unter GNU/GPL da wird das schon kein ärger geben. Denn die Suche hier ist teilweise echt anstrengend da auch soviele nur frage threads existieren, was ja auch richtig ist.

mfg,

way
Zitat des Tages:
Web 2.0 ist ... wenn selbst die Antiterror-Datei XML kompatibel ist !

_________________

Was kam zuerst: Das Huhn oder das Ei ?

Das Antwortet der OOP-Entwickler:
Das Ei ist das Objekt, welches aus der Klasse Huhn abgeleitet wird. Die Klasse Huhn erweitert die Klasse Hühnerstall.

Das Antwortet der Christ:
Und Gott schuf Himmel und Erde, die Pflanzen, die Tiere, die Menschen ... und keine Eier!-)

kummer
Beiträge: 2423
Registriert: Do 6. Mai 2004, 09:17
Wohnort: Bern, Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von kummer » Di 30. Okt 2007, 12:50

die wenigsten module geben explizit an, dass sie unter gpl gestellt sind. wir nehmen das einfach an. deshalb habe ich auch eine möglichkeit geschaffen, dass jeder seine module auf editio.ch publizieren kann. ich will das gar nicht für die anderen vornehmen, sonst müsste ich auch immer nachforschen, ob es in der zwischenzeit neure versionen davon gibt.

wenn es jemand lieber nicht selber machen möchte, dann pflege ich die module gerne ein. aber immer nur im auftrag des autoren. ich bin der meinung, jeder muss selber entscheiden, ob und wo er seine module publizieren will. da will ich niemandem vorschriften machen.
aitsu.org :: schnell - flexibel - komfortabel :: Version 2.2.0 (since June 22, 2011) (jetzt mit dual license GPL/kommerziell)

wayfearer
Beiträge: 84
Registriert: Fr 13. Apr 2007, 17:37
Wohnort: Siegen
Kontaktdaten:

Beitrag von wayfearer » Di 30. Okt 2007, 14:38

Aber ich finde eine Sammlung zu den Threads wäre schon nicht schlecht. Also einfach Name und Thread link, so dass mann nicht in dem ganzen Wust hier suchen muss sondern in der Liste suchen kann ... oder einfach das Forum aufräumen und trennen zwischen fertige Module und Modulen in Arbeit, Anregungen und Fragen zu Modulen ...
Zitat des Tages:
Web 2.0 ist ... wenn selbst die Antiterror-Datei XML kompatibel ist !

_________________

Was kam zuerst: Das Huhn oder das Ei ?

Das Antwortet der OOP-Entwickler:
Das Ei ist das Objekt, welches aus der Klasse Huhn abgeleitet wird. Die Klasse Huhn erweitert die Klasse Hühnerstall.

Das Antwortet der Christ:
Und Gott schuf Himmel und Erde, die Pflanzen, die Tiere, die Menschen ... und keine Eier!-)

Gesperrt