Neues Plugin: Mandant kopieren (v. 0.1.1)

Gesperrt
homtata
Beiträge: 1070
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 14:41
Kontaktdaten:

Neues Plugin: Mandant kopieren (v. 0.1.1)

Beitrag von homtata » So 10. Okt 2010, 10:24

[Update vom 13.12.2010]

Hallo Community,

hier nun ein Skript, das ist demnächst selbst brauchen werde, daher habe ich mich an eine Umsetzung als Plugin gemacht.
Ich würde mich über Rückmeldung freuen, wenn es zum Einsatz kommt.
Dieses Plugin kann bereits mehr als die meisten Vorgängerversionen, und dennoch ist es aufgrund der Komplexität eines CMS
nicht sinnvoll, ALLE möglichen Werte zu kopieren - das händische Anpassen der Kopie kann fast genauso aufwändig werden
wie die Neueingabe bestimmter Daten und Werte in die Kopie.

####################################################################################################
BESCHREIBUNG

Eine genaue Beschreibung der Möglichkeiten (und Einschränkungen) sowie der besten Vorgehensweise und Vorbereitung findet sich in der PDF, die in der angehängten ZIP-Datei enthalten ist.
Diese Beschreibung wird auch nach der Installation als Standardtext im Plugin (Backend) angezeigt.
Eine Installationsanleitung findet sich in der beigefügten TXT-Datei.
Bitte unbedingt stets Kopien und Backups der Daten und der Datenbank VOR dem Einsatz dieses Plugins erstellen!

####################################################################################################
CHANGELOG

2010-10-09 Version 0.1.0
* Erstes Release

2010-12-13 Version 0.1.1
* Unnnötiger Aufruf eines leeren, nicht vorhandenen Templates wurde entfernt.
* Inkompatibilität mit T2T-Backup-Plugin führte bei nicht angelegtem Backupordner dazu,
dass das Menü links im Copy-Tool nicht erschien. Fixed.

####################################################################################################
Features (Kurzform)

Kopieren eines Mandanten in mehreren möglichen Formen:
- Kopieren nur der Grundeinstellungen (Layouts, Templates, Container, Module, Mandanteneinstellungen)
- Kopieren inkl. Verzeichnisstrukturen, aber ohne Inhalte
- Kopieren inkl. Verzeichnisstrukturen mit Artikeln und Inhalten sowie Metatags.

####################################################################################################
SCHLUSSBEMERKUNG

Benutzung des Plugins auf eigene Gefahr!
Bitte stets unabhängig von diesem Plugin an Backups denken!

Dank an die User "Axel" und "emergence" für ihre Arbeit an früheren Versionen solch einer Funktionalität.
Dank an Ortwin Pinke für seine Plugin-Dokumentationen.

Viktor Lehmann, contenido@tone2tone.com
Dateianhänge
copy_client_011.zip
(60.87 KiB) 245-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von homtata am Mo 13. Dez 2010, 22:35, insgesamt 2-mal geändert.

BagHira
Beiträge: 486
Registriert: Do 23. Feb 2006, 19:42
Wohnort: Tirschenreuth / Oberpfalz / Bayern
Kontaktdaten:

Re: Neues Plugin: Mandant kopieren (v. 0.1.0)

Beitrag von BagHira » Sa 16. Okt 2010, 18:00

Servus Viktor,

ich kann den Anhang leider nicht mit 7-Zip 4.65 entpacken.
Mit welchem Programm hast du das gepackt, bzw. hast du die Möglichkeit ein anderes zu verwenden?
Gruß Holger

Träumer haben vielleicht keinen Plan, aber Realisten haben keine Vision.

Handgewickelte Glasperlen Facebook Google+

homtata
Beiträge: 1070
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 14:41
Kontaktdaten:

Re: Neues Plugin: Mandant kopieren (v. 0.1.0)

Beitrag von homtata » Sa 16. Okt 2010, 18:09

ich habe das über die im SpeedCommander eingebaute routine gepackt, da gabs bisher eigentlich wenig probleme... bin die nächsten 14 tage nicht im office, kann daher keine neue version hochladen, sorry. versuchs bitte noch mit alternativen packern, wenns dringend ist...

idea-tec
Beiträge: 1242
Registriert: Do 19. Sep 2002, 14:41
Wohnort: Dichtelbach
Kontaktdaten:

Re: Neues Plugin: Mandant kopieren (v. 0.1.0)

Beitrag von idea-tec » Sa 16. Okt 2010, 21:12

extra gezippt (mit winrar), als Hilfe wegen "nicht in Office"
Dateianhänge
copy_client.zip
extra gezippt (mit winrar), als Hilfe wegen "nicht in Office"
(61.05 KiB) 227-mal heruntergeladen
MfG, Karsten
Nicht Können bedeutet nicht, dass man etwas nicht beherrscht, sondern lediglich, dass man sich nicht traut es zu tun ;-)
| Internet | Ihr Logo deutschlandweit auf T-Shirts |
Diplomatie: Jemanden so in die Hölle zu schicken, dass er sich auf die Reise freut!!! ;-)

BagHira
Beiträge: 486
Registriert: Do 23. Feb 2006, 19:42
Wohnort: Tirschenreuth / Oberpfalz / Bayern
Kontaktdaten:

Re: Neues Plugin: Mandant kopieren (v. 0.1.0)

Beitrag von BagHira » So 17. Okt 2010, 11:40

idea-tec hat geschrieben:extra gezippt (mit winrar), als Hilfe wegen "nicht in Office"
Vielen Dank Karsten, alles Gut :D
Gruß Holger

Träumer haben vielleicht keinen Plan, aber Realisten haben keine Vision.

Handgewickelte Glasperlen Facebook Google+

SIL
Beiträge: 12
Registriert: Sa 25. Jun 2005, 13:33
Kontaktdaten:

Re: Neues Plugin: Mandant kopieren (v. 0.1.0)

Beitrag von SIL » Sa 11. Dez 2010, 14:30

Hallo Viktor,

erst einmal vielen Dank für die Mühe, die du dir gemacht hast.

Leider bekomme ich ums Verrecken die Formularseite nicht angezeigt. Ich bekomme nur den Haftungsausschluss angezeigt.
Im linken Menü sind keine Einträge (Mozilla/ IE).

Ich habe das ganze Prozedere mehrfach nach deiner Anleitung Schritt für Schritt durchlaufen und dabei auch schrittweise den neuen Mandanten
nach Verzeichnissen gelöscht. Keine Chance auf ein Formular oder ein Menü.

Contenido-Version 4.8.14.

Hast du vielleicht noch einen Tipp?

Danke
SIL

homtata
Beiträge: 1070
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 14:41
Kontaktdaten:

Re: Neues Plugin: Mandant kopieren (v. 0.1.0)

Beitrag von homtata » Mo 13. Dez 2010, 19:00

Hallo SIL,
sorry für die Probleme. Ich habe das Copy-Tool mal in der einzigen 4.8.14-Version installiert, die ich habe, aber auch da sehe ich wenigstens links das Menü mit dem Namen "Kopiervorgang konfigurieren". Im IE gibt es darüber momentan noch eine Fehlermeldung wg. einer nicht vorhandenen Templatedatei, aber darunter steht bei mir der Link. Im Firefox steht alles ohne Fehlermeldung richtig da... Daher fehlen mir ein wenig die Ideen, außer es hängt vielleicht damit zusammen, dass ein anderes Plugin die zuständigen Datenbankbereiche nicht dynamisch vergeben hat und sich damit zwei Plugins ins Gehege kommen (dürfte beim AMR-Plugin nicht der Fall sein). Hast du im Plugin-Bereich sonst noch etwas laufen?

homtata
Beiträge: 1070
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 14:41
Kontaktdaten:

Re: Neues Plugin: Mandant kopieren (v. 0.1.0)

Beitrag von homtata » Mo 13. Dez 2010, 21:10

Hallo SIL,

hast du möglicherweise mein "T2T Backup-Tool" installiert? Ich habe gesehen, dass es im CopyClient-Tool eine Inkompatibilität mit dem Tool gab (s. Changelog oben). Ich habe eine neue Version 0.1.1 hochgeladen, die diesen Fehler ausmerzt.
Bitte versuch es mal mit dieser Version (Daten hochladen, 1x Installationsroutine laufen lassen) und gib bescheid, ob es nun funktioniert.

SIL
Beiträge: 12
Registriert: Sa 25. Jun 2005, 13:33
Kontaktdaten:

Re: Neues Plugin: Mandant kopieren (v. 0.1.1)

Beitrag von SIL » Mo 13. Dez 2010, 23:14

Hallo Viktor,

vielen Dank für deine Antworten.
Leider trifft keiner deiner Lösungsansätze zu. Ich habe nur die Original-Installation von Contenido und keine zusätzlichen Plugins laufen.

Das Backup-Tool nutze ich auch nicht, da ich von der DB direkt Sicherungen mache.

Ich werde mir am Wochenende die Sache noch einmal vornehmen und vielleicht auf einer VM etwas experimentieren, weil das Plugin schon
eine tolle Erleicherung wäre.

VG
Ingo

pekka
Beiträge: 4
Registriert: Di 8. Mär 2011, 16:15
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Neues Plugin: Mandant kopieren (v. 0.1.1)

Beitrag von pekka » Di 8. Mär 2011, 17:42

Vielen Dank für das Plugin. Ich habe ebenfalls Probleme auf einem ganz frischen 4.8.14.

Das Plugin zeigt nach der Installation in der linken Leiste folgende Fehler:

Code: Alles auswählen

Warning: include_once(/www/htdocs/sites/xyz/htdocs/contenido/plugins/copy_client//www/htdocs/sites/xyz/htdocs/contenido/templates/standard/template.left_top_blank.html) [function.include-once]: failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/sites/xyz/htdocs/contenido/includes/api/functions.api.general.php on line 232

Warning: include_once() [function.include]: Failed opening '/www/htdocs/sites/xyz/htdocs/contenido/plugins/copy_client//www/htdocs/sites/xyz/htdocs/contenido/templates/standard/template.left_top_blank.html' for inclusion (include_path='.:/www/htdocs/sites/xyz/htdocs/pear/:..:/usr/share/php') in /www/htdocs/sites/xyz/htdocs/contenido/includes/api/functions.api.general.php on line 232
Ein Link zum Weiterschalten ist nicht sichtbar.

Die betreffende Zeile 232 ist die zentrale Plugin-Einbindefunktion und hat folgenden code:

Code: Alles auswählen

$include = $cfg['path']['contenido'] . $cfg['path']['plugins'] . $where. "/" . $what;
Es scheint also der Plugin-Pfad aus irgendeinem Grund doppelt bzw. falsch zusammengeklebt zu werden.

Ist das eine Versions-Unverträglichkeit, oder habe ich etwas falsch konfiguriert?

homtata
Beiträge: 1070
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 14:41
Kontaktdaten:

Re: Neues Plugin: Mandant kopieren (v. 0.1.1)

Beitrag von homtata » Mi 9. Mär 2011, 15:59

Hallo,

an der Version an sich scheints nicht zu liegen - in meiner 4.8.14 sehe ich alles wie gewohnt.
Ich möchte dich bitten, zunächst mal die Pfadangaben und deren Schreibweisen zu checken, weil die doch ein wenig ungewöhnlich aussehen:
/www/htdocs/sites/xyz/htdocs/contenido/plugins/copy_client/
.. zweimal htdocs? und "xyz" im Namen? Hast du ganz sicher sowohl in der config.php wie auch in den Mandanteneinstellungen ALLE Pfade richtig eingegeben oder liegt dort schon ein Fehler?

pekka
Beiträge: 4
Registriert: Di 8. Mär 2011, 16:15
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Neues Plugin: Mandant kopieren (v. 0.1.1)

Beitrag von pekka » Fr 11. Mär 2011, 23:43

Hallo Homtata, danke für deine Antwort.

die Pfade sind definitiv okay. "xyz" ist der Domainname (habe ich editiert) und die 2x "htdocs" kommen davon, daß es sich um ein shared-Hosting-Paket handelt, bei dem ich selbst nochmal eine Unterteilung eingerichtet habe.
Soweit ich sehen kann, sind die Pfade in beiden Konfigurationsdateien in Ordnung. Ich werde sie jetzt aber nochmal mit der Lupe durchgucken. Es scheint ja offensichtlich so, als wäre irgendwo ein absoluter Pfad eingetragen, wo ein relativer sein sollte - ich blicke nur nicht ganz, wo.

Ich schaue die Pfade durch und gebe Rückmeldung.

Edit: In der config.php des Mandanten war tatsächlich ein absoluter Pfad gesetzt, wo ein relativer gefragt war.
Ich habe das korrigiert, und die korrigierte Version hochgeladen.
Trotzdem funktioniert es weiterhin mit der gleichen Fehlermeldung nicht!
In der zentralen config.php sind ja nur absolute Pfade gefragt, dort kann das Problem soweit ich sehe also nicht liegen. Hmmmm.

homtata
Beiträge: 1070
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 14:41
Kontaktdaten:

Re: Neues Plugin: Mandant kopieren (v. 0.1.1)

Beitrag von homtata » So 13. Mär 2011, 00:23

Hallo,

also ich weiß ja nicht, wie gut du dich mit Contenido auskennst und an welchen Stellen du nach der Installation geschraubt hast - es riecht danach, dass Variablen falsch zusammengebaut werden, weil eine Grundvariable nicht stimmt. Die üblichen Verdächtigen in meinen Augen sind:

in der config.php des Mandanten die Variable:

Code: Alles auswählen

$contenido_path = "../contenido/";
diese sollte möglichst nicht angepasst werden, wenn du an der Standardstruktur der Contenido-Installation nichts geändert hast....

sowie in der config.path.php im contenido/includes-Verzeichnis:

Code: Alles auswählen

$cfg['path']['contenido_html']          = '../contenido/';
$cfg['path']['templates']               = 'templates/standard/';
Mir scheint, dass vor allem die Variable $cfg['path']['templates'] bei dir falsch ausgegeben wird... hast du hier irgendwas geändert?

LG

derSteffen
Beiträge: 847
Registriert: Mi 14. Dez 2005, 16:15
Wohnort: Königs Wusterhausen bei Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neues Plugin: Mandant kopieren (v. 0.1.1)

Beitrag von derSteffen » Mi 23. Jan 2013, 20:05

Scheint auch bei einer 4.8.18 zu funktionieren - TOLL :D

NACHTRAG: Achtung, doch ganz schön Fehlerbehaftet!

Kopiert man einen ganzen Mandanten mit Inhalt (also auch Artikel und Kategorie) und passt dann bei den neuen Mandanten die vorhandenen Artikel bei der Tamplate-konfiguration an, zerschiest es die Einstellungen des ersten Mandanten bei den gleichen Artikel.

Um das zu verhindern, könnte man den Kategoriebaum des zweiten Mandanten komplett dulizieren und mit diesen inhalten weiterarbeiten.
Muss man abwegen ob das den Aufwand wert ist, da man ja die erste Kopie des neuen Mandanten dann ja irgendwann löschen möchte und bei der neuen Kopie die Kategorie und ARtieklnamen anpassen muss (man möchte ja nicht ständig drin z ustehen haben Kopie von).

Vielleicht hat ja jemand dafür eine Lösung.

Vielen Dank

MfG Steffen

impresso
Beiträge: 3
Registriert: Mi 15. Okt 2014, 17:48
Kontaktdaten:

Re: Neues Plugin: Mandant kopieren (v. 0.1.1)

Beitrag von impresso » Mi 15. Okt 2014, 17:55

Guten Abend,

weiß zufällig Jemand ob es hiervon eine neuere Version gibt, die den Artikelbaum in den anderen Mandanten dupliziert?

Ich suche diese Möglichkeit aktuell.

Viele Grüße
Tobias

Gesperrt