Modul: Up-Download

Gesperrt
Faar
Beiträge: 1460
Registriert: Sa 8. Sep 2007, 16:23
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Modul: Up-Download

Beitrag von Faar » Do 21. Mär 2013, 18:46

Hab auch das Problem, dass nichts angezeigt wird mit der neuen Version 3.3
Die ältere Version 3.2.7 (glaub ich) zeigt die Dateien an, die als online markiert sind.
Contenido ist 4.8.18

Wie das mit den Frontendusern funktioniert, habe ich auch noch nicht so ganz verstanden (bisher wird es nur vom Backend aus bedient):
Also man muss nur irgendwo einen Login-Formular haben und dann würde man als eingeloggter Frontenduser den vollen Umfang des Up-download-Moduls sehen?

VG
Frank
Fliegt der Bauer übers Dach, ist der Wind weißgott nicht schwach.

Spider IT
Beiträge: 1416
Registriert: Fr 3. Dez 2004, 10:15

Re: Modul: Up-Download

Beitrag von Spider IT » Fr 22. Mär 2013, 08:59

Moin,

wollte nur sagen, dass ich das Problem NICHT bestätigen kann, bei mir (Kundenseite) hat es funktioniert.

Gruß
René

Faar
Beiträge: 1460
Registriert: Sa 8. Sep 2007, 16:23
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Modul: Up-Download

Beitrag von Faar » Di 7. Jul 2015, 14:06

Kann es sein, dass dieses Modul noch nicht auf mysqli passt?
Fliegt der Bauer übers Dach, ist der Wind weißgott nicht schwach.

Dinkel
Beiträge: 565
Registriert: Di 22. Mär 2005, 14:52
Kontaktdaten:

Re: Modul: Up-Download

Beitrag von Dinkel » Di 7. Jul 2015, 15:42

Ja, das kann sein. Nach und nach werde ich meine module für die 4.9.x anpassen.
selbstentwickelte Module:
Downloads und Infos zu den Modulen: gibt es hier.
Modul: Forum | Version 0.9 | getestet: 4.6.24 MR, 4.8.11, 4.8.11 AMR
Modul: Galleriffic | Version: 0.3.4 BETA | getestet: 4.8.11, 4.8.11 AMR, 4.8.12, 4.8.12 AMR
Modul: Metadata | Version: 2.0 | getestet: 4.9.7, 4.9.7 AMR
Modul: Slider Gallery | Version: 1.0 | getestet: 4.9.12 AMR
Modul: Up- & Download | Version: 4.1 | getestet: 4.9.12 AMR

Faar
Beiträge: 1460
Registriert: Sa 8. Sep 2007, 16:23
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Modul: Up-Download

Beitrag von Faar » Di 7. Jul 2015, 16:26

Es passte schon nicht mehr bei der Umstellung von 4.8.18 auf 4.8.20, denn dort war auch schon mysqli in der config.php eingetragen.
Ich habe in der config.php einfach wieder mysql eingetragen, weil das Modul nicht das einzige war, welches streikte, und gut ist seitdem.
Fliegt der Bauer übers Dach, ist der Wind weißgott nicht schwach.

Gesperrt