Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

funomat
Beiträge: 345
Registriert: Do 26. Feb 2004, 22:13
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:

Re: Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von funomat » Do 15. Jul 2010, 09:31

Hallo xmurrix,

Du hattest weiter vorne mal eine Lösung für ein Problem mit einem Strato-Server und der .htaccess im cms-Ordner erwähnt bzw. jemandem auf dem Server alle Einstellungen gemacht. Leider hast Du die Lösung aber nicht gepostet! http://forum.contenido.org/viewtopic.ph ... 36#p144036

Kannst Du das evtl. nachholen? Ich habe leider das gleiche Problem!

Gruß
funomat
tiago.de | adk-msi.de | iseringhausen.de | the-iseringhausen.de
Manchmal glaube ich, der beste Beweis dafür, dass es anderswo im Weltall intelligentes Leben gibt, ist der, dass noch niemand versucht hat, Kontakt zu uns aufzunehmen. (Calvin & Hobbes)

funomat
Beiträge: 345
Registriert: Do 26. Feb 2004, 22:13
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:

Re: Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von funomat » Do 15. Jul 2010, 11:07

Ok, das Problem hat sich erledigt und lag ganz woanders :oops:
tiago.de | adk-msi.de | iseringhausen.de | the-iseringhausen.de
Manchmal glaube ich, der beste Beweis dafür, dass es anderswo im Weltall intelligentes Leben gibt, ist der, dass noch niemand versucht hat, Kontakt zu uns aufzunehmen. (Calvin & Hobbes)

anubis2k
Beiträge: 50
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 13:39
Kontaktdaten:

Re: Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von anubis2k » Mo 19. Jul 2010, 15:42

Öhm, ich habe da mal eine kleine Frage.. Ich habe heute Contenido 4.8.12 auf einem Webspace von uns installiert, wie alle anderen auch. Anschließend hab ich mir das Mod-Rewrite runter geladen, in mein CMS Verzeichnis geschoben, die install.php ausgeführt und kein Resultat gehabt. Ich hab das vor ein paar Tagen in einem anderen Contenido von uns gemacht, und da hatte ich unter Content sofort den Menüpunkt AMR, aber irgend wie taucht er dieses mal nicht auf.

Gibt es da einen Trick, woran das liegen könnte oder wonach ich mal schauen sollte?

funomat
Beiträge: 345
Registriert: Do 26. Feb 2004, 22:13
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:

Re: Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von funomat » Mo 19. Jul 2010, 15:53

Wenn Du kein Resultat nach dem einloggen hattest, versuch mal den Tipp aus der README:
- Im Backend anmelden
TIP: Sollte der Plugininstaller nach der Anmeldung nicht erscheinen, kann die URL zum Installer
manuell aufgerufen werden. Der URL muss die aktuell gültige Contenido Session-ID angehängt werden.
Beispiel: http://localhost/contenido/plugins/mod_ ... session_id}
tiago.de | adk-msi.de | iseringhausen.de | the-iseringhausen.de
Manchmal glaube ich, der beste Beweis dafür, dass es anderswo im Weltall intelligentes Leben gibt, ist der, dass noch niemand versucht hat, Kontakt zu uns aufzunehmen. (Calvin & Hobbes)

Oldperl
Beiträge: 4121
Registriert: Do 30. Jun 2005, 22:56
Wohnort: Eltmann, Unterfranken, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von Oldperl » Mo 19. Jul 2010, 18:20

Hallo,
anubis2k hat geschrieben:Gibt es da einen Trick, woran das liegen könnte oder wonach ich mal schauen sollte?
Nein eigentlich nicht. Wenn man sich an die wirklich vorbildliche Doku des AMR-Plugins von xmurrix hält, ist eigentlich eine Installation total unproblematisch.

Was hat denn der Installer gesagt, nachdem du auf Plugin Installieren gegangen bist?
Gab es sonst irgendwelche Fehlermeldungen?

Gruß aus Franken

Ortwin
ConLite 2.1, alternatives und stabiles Update von Contenido 4.8.x unter PHP 7.x - Download und Repo auf Gitport.de
phpBO Search Advanced - das Suchwort-Plugin für CONTENIDO 4.9
Mein Entwickler-Blog

anubis2k
Beiträge: 50
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 13:39
Kontaktdaten:

Re: Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von anubis2k » Di 20. Jul 2010, 08:13

Ha, das von funomat hat funktioniert. Ich habe einfach an den Pfad meine Session ID gehängt und dann ging es auch schon los, da hat das System wohl meine ID irgend wie nicht richtig übergeben und aus diesem Grund konnte ich die Installation gar nicht erst starten :D

Jetzt wo die Installation gestartet worden ist, hab ich auch gesehen das mir die ganze Zeit irgend was fehlte.. Und zwar hatte er mir gar nicht das Script angezeigt, wo ich "Install" sagen konnte :) Aber nun ist es installiert und es funktioniert wie ich es auch schon auf einer anderen Seite gesehen habe. Aber eine kleine Frage hätte ich da noch, kann ich dem System irgend wie sagen das er mir in der URL nur den Kategorie-Pfad ausgeben braucht?

Pro Kategorie wird es nur einen Artikel geben, und zwar den um die Seite anzuzeigen und das war es eigentlich schon.. Aktuell sieht ein Pfad bei mir wie folgt aus,
-> http://www.domain.de/buergermeisterin/?a=15&level=1

und die Parameter (?a=15&level=1) hinter der Kategorie würde ich gerne weg nehmen. Geht das?

funomat
Beiträge: 345
Registriert: Do 26. Feb 2004, 22:13
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:

Re: Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von funomat » Di 20. Jul 2010, 08:29

Schau mal hier: http://forum.contenido.org/viewtopic.ph ... 37#p129337
Das sollte helfen.

Gruß,
funomat
tiago.de | adk-msi.de | iseringhausen.de | the-iseringhausen.de
Manchmal glaube ich, der beste Beweis dafür, dass es anderswo im Weltall intelligentes Leben gibt, ist der, dass noch niemand versucht hat, Kontakt zu uns aufzunehmen. (Calvin & Hobbes)

anubis2k
Beiträge: 50
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 13:39
Kontaktdaten:

Re: Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von anubis2k » Di 20. Jul 2010, 15:18

Es hat zwar einiges an Zeit gedauert bis ich durchgestiegen bin, aber als ich mich dann mal ran gewagt habe und die Contenido_NavMain_Util.class.php bearbeitet hatte, ging es ja auf anhieb. Finde ich schon mal ganz nett :) Ich denke mal, dass sollte auch ausreichen, mehr Wünsche habe ich nicht.. Sonst wird es für mich wieder zu komplex oder kompliziert :D

apicalart
Beiträge: 161
Registriert: Fr 18. Mär 2005, 13:09
Wohnort: Linnich ( NRW )
Kontaktdaten:

Re: Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von apicalart » Mi 21. Jul 2010, 20:42

Hallo Murat,

ich verwende in einem Projekt die 4.8.7 mit der AMR Version 0.44
Passt alles wie gewünscht. Was nicht funzt ist der Link zu einzelnen Artikeln bei der Verwendung einer Artikelliste.
Beispiel .../front_content.php?idcat=253&idart=563 soll eigentlichzu /aktuell/Berufskolleg.html werden. Habe auch eine entsprechende RoutingRegel angelegt. Er zeigt aber nur .../aktuell/ an.

Was könnte das sein ??? Kann dir per PN die Zugangsdaten schicken, wenn Du mal gucken möchtest.

Gruss Patrick
Dat gijjt et doch nit wirklich, odder !

Grüsse aus dem Rheinland
http://www.eukoba.de

xmurrix
Beiträge: 2839
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von xmurrix » Do 22. Jul 2010, 10:21

apicalart hat geschrieben:...
ich verwende in einem Projekt die 4.8.7 mit der AMR Version 0.44
Passt alles wie gewünscht. Was nicht funzt ist der Link zu einzelnen Artikeln bei der Verwendung einer Artikelliste.
Beispiel .../front_content.php?idcat=253&idart=563 soll eigentlichzu /aktuell/Berufskolleg.html werden. ...
Was könnte das sein ???...
Hallo Patrick,

es kann sein, dass es in dieser AMR-Version noch ein paar Bugs gibt, kann dir aber nicht sagen, was es ist.

Schick mir mal die Zugangsdaten per PN, werde es mir dann ansehen - Komme aber erst irgendwann in den nächsten Tagen dazu.

Gruß
Murat
CONTENIDO downloads: CONTENIDO 4.10.1
CONTENIDO links: Documentation, API documentation
CONTENIDO @ Github: CONTENIDO 4.10

apicalart
Beiträge: 161
Registriert: Fr 18. Mär 2005, 13:09
Wohnort: Linnich ( NRW )
Kontaktdaten:

Re: Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von apicalart » Do 22. Jul 2010, 20:19

Ich habe mir jetzt Übergangsmäßig mit der folgenden Lösung geholfen.



Mandanteneinstellungen:
Variable: frontend.no_outputbuffer
Typ: idart
Wert: {id_des_artikels}

Also der Artikel, der das Artikellistenmodul beinhaltet. Funzt erstmal so.
Dat gijjt et doch nit wirklich, odder !

Grüsse aus dem Rheinland
http://www.eukoba.de

tomkolb
Beiträge: 50
Registriert: Di 22. Mär 2005, 13:55
Wohnort: Aalen (Baden-Württ.)
Kontaktdaten:

Ligtbox-Gallery und AMR

Beitrag von tomkolb » Fr 23. Jul 2010, 09:00

Ich verwende die Lightbox-Gallery (Version: 1.2.1; Autor: Christian Müller / GaMbIt (http://www.impigra.de); Erstellt am : 15.03.2008) mit contenido 4.8.12. In Verbindung mit AMR Vs. 0.5.5 funktioniert die Weiter-Blättern Funktion nicht mehr. Das Scripr ruft beim Blättern die front_content mit einer idcatart auf - und das geht ins Leere - bzw auf die Fehlerseite. (vgl. http://www.ksv-aalen.de/fans/bildergale ... n-2010.php) Wird AMR deaktiviert funktioniert alles. Bekommt man das irgendwie in den Griff?

xmurrix
Beiträge: 2839
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Ligtbox-Gallery und AMR

Beitrag von xmurrix » Fr 23. Jul 2010, 12:23

tomkolb hat geschrieben:Ich verwende die Lightbox-Gallery (Version: 1.2.1; Autor: Christian Müller / GaMbIt (http://www.impigra.de); Erstellt am : 15.03.2008) mit contenido 4.8.12. In Verbindung mit AMR Vs. 0.5.5 funktioniert die Weiter-Blättern Funktion nicht mehr. Das Scripr ruft beim Blättern die front_content mit einer idcatart auf - und das geht ins Leere - bzw auf die Fehlerseite...
Wie hast du das AMR-Plugin eingestellt, sollen die URLs in Modulen/Plugins umschrieben werden oder bei der Ausgabe der Seite?
Im ersteren Fall, sollte die URL im Modul folgendermaßen generiert werden:

Code: Alles auswählen

$params = array('idcatart' => 736, 'lang' => $lang, 'start' =>2);
$url = Contenido_Url::getInstance()->build(
    array('idcatart' => 736, 'lang' => $lang, 'start' =>2)
);
echo '<a href="' . $url . '">weiter</a>';
Werden die URLs bei der Ausgabe der Seite umschrieben, scheint das dann zumindest bei dem Galiepager nicht zu funktionieren - da muss man Ursachenforschung betrieben.

Gruß
xmurrix
CONTENIDO downloads: CONTENIDO 4.10.1
CONTENIDO links: Documentation, API documentation
CONTENIDO @ Github: CONTENIDO 4.10

tomkolb
Beiträge: 50
Registriert: Di 22. Mär 2005, 13:55
Wohnort: Aalen (Baden-Württ.)
Kontaktdaten:

Re: Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von tomkolb » Fr 23. Jul 2010, 16:42

Ich hab natürlich die einfache Variante (Bei der Ausgabe des HTML Codes der Seite; die URLs werden bei der Ausgabe der Seite umschrieben.) Aber o.k. - wenn es keine andere Lösung gibt, dann muss ich sämtliche Module halt nacheinender anpassen. Hab ich's so richtig verstanden?

tomkolb
Beiträge: 50
Registriert: Di 22. Mär 2005, 13:55
Wohnort: Aalen (Baden-Württ.)
Kontaktdaten:

Plugin Advanced Mod Rewrite für Contenido 4.8.x

Beitrag von tomkolb » Fr 23. Jul 2010, 16:52

Beim Gästebuch/Pinwand habe ich vermutlich das selbe Problem: ( vpGuestbook 1.9 - Eintrag; Author: Ingo van Peeren, Simon Martinelli; Created: 2005-03-14; Modified: 2007-08-07 - erweitetert mit Spam-Schutz (Captcha); Autor: Simon Martinelli; Version: 1.0). Beim Absenden des Formulars landet man auf einer Fehlerseite (500). Allerdings: Der Eintrag wird in die DB geschrieben - auch die Fehlerprüfung (inc. Captcha) funktionieren. Liegt wahrscheinlich auch AMR-Plugin bzw. den Einstellungen der .htaccess-Datei. Auch hier findet er den Pfad zur aufrufenden Seite (self) nicht wieder . . .

Gesperrt