Der WYSIWYG editor wird nicht mehr angezeigt

Gesperrt
ehenk
Beiträge: 14
Registriert: Mi 6. Sep 2006, 15:19
Kontaktdaten:

Der WYSIWYG editor wird nicht mehr angezeigt

Beitrag von ehenk » Do 7. Jan 2016, 16:47

Hallo zusammen,

ich habe schon länger hier im Forum gesucht aber leider keinen au meine Situation passenden Eintrag gefunden.

Ich habe eine Contenido-Installation bei einem Kunden. Dieser liegt bei Host Europe. Ich verwende folgende Konfiguration:

Contenido Version 4.8.20

Mandanteninformationen Anzahl der installierten Mandanten: 1
Mandanten-Einstellungen Werte
Knollenborg
Sprache(n) deutsch, english
HTML-Pfad http://www.knollenborg.info/cms/

Anzahl Benutzer 2
Anzahl der Artikel 2
Server Betriebssystem Apache
PHP Datenbankerweiterung mysqli
Datenbankserver-Version 5.5.38-1~dotdeb.0-log
Installierte PHP-Version 5.5.30-1~he.1

safe_mode Deaktiviert
magic_quotes_gpc Deaktiviert
magic_quotes_runtime Deaktiviert
gpc_order
memory_limit 128M
max_execution_time 30
Deaktivierte Funktionen nichts deaktiviert
Gettext Erweiterung geladen
sql.safe_mode Deaktiviert

GD-Bibliothek
Einstellungen Werte
GD Support enabled
GD Version bundled (2.1.0 compatible)
FreeType Support enabled
FreeType Linkage with freetype
FreeType Version 2.4.2
T1Lib Support enabled
GIF Read Support enabled
GIF Create Support enabled
JPEG Support enabled
libJPEG Version 6b
PNG Support enabled
libPNG Version 1.2.44
WBMP Support enabled
XPM Support enabled
libXpm Version 30411
XBM Support enabled
gd.jpeg_ignore_warning 0
include_path .:/usr/share/php5.5

Ohne, dass sich etwas geändert hat (außer die PHP Version) wird der WYSIWYG Editor nun nicht mehr angezeigt. Ich habe weitere Kunden bei Host Europe, bei denen sich die PHP Version auch geändert hat und es gab --> bei gleicher <-- Konfiguration keine Problem.

Der Fehler / Systemlog zeigt mir keine Fehler an... Hmmm hat einer einen Tipp wo ich den Hebel ansetzten kann?

Beste Grüße
Henk

Oldperl
Beiträge: 4160
Registriert: Do 30. Jun 2005, 22:56
Wohnort: Eltmann, Unterfranken, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Der WYSIWYG editor wird nicht mehr angezeigt

Beitrag von Oldperl » Fr 8. Jan 2016, 08:50

Hallo Henk,

sowohl im System als auch beim Benutzer nachschauen, ob dort die Nutzung des WYSIWYG eingeschaltet ist.

System:
Contenido_4.8.20_contenido_-_2016-01-08_08.40.58.png
Ansicht 4.8.20 Systemeinstellungen
Contenido_4.8.20_contenido_-_2016-01-08_08.40.58.png (61.18 KiB) 4328 mal betrachtet
Benutzer:
Contenido_4.8.20_contenido_-_2016-01-08_08.47.53.png
Ansicht 4.8.20 Benutzereinstellungen
(65.61 KiB) Noch nie heruntergeladen
Gruß aus Franken

Ortwin
ConLite 2.1, alternatives und stabiles Update von Contenido 4.8.x unter PHP 7.x - Download und Repo auf Gitport.de
phpBO Search Advanced - das Suchwort-Plugin für CONTENIDO 4.9
Mein Entwickler-Blog

ehenk
Beiträge: 14
Registriert: Mi 6. Sep 2006, 15:19
Kontaktdaten:

Re: Der WYSIWYG editor wird nicht mehr angezeigt

Beitrag von ehenk » Fr 8. Jan 2016, 09:35

Hi,

das kann ich sicherstellen. Der hacken ist gesetzt...

Beste Grüße

Henk

Oldperl
Beiträge: 4160
Registriert: Do 30. Jun 2005, 22:56
Wohnort: Eltmann, Unterfranken, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Der WYSIWYG editor wird nicht mehr angezeigt

Beitrag von Oldperl » Fr 8. Jan 2016, 09:47

Hallo,

wenn die Haken beide gesetzt sind, wird überhaupt etwas angezeigt beim Klick auf den Stift? Sprich, wird die Editorseite aufgerufen und dort dann nur eine normale Textarea angezeigt? Oder wie äussert sich der Fehler?

Gruß aus Franken

Ortwin
ConLite 2.1, alternatives und stabiles Update von Contenido 4.8.x unter PHP 7.x - Download und Repo auf Gitport.de
phpBO Search Advanced - das Suchwort-Plugin für CONTENIDO 4.9
Mein Entwickler-Blog

rethus
Beiträge: 1847
Registriert: Di 28. Mär 2006, 11:55
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Der WYSIWYG editor wird nicht mehr angezeigt

Beitrag von rethus » Mi 13. Jan 2016, 20:35

Öffne doch bitte mal in deinem Editor die Entwicklerkonsole (bzw. Firebug).
Wird dort - wenn du eine Seite aufrufst, in der der WYSIWYG-Editor aufgerufen werden sollte - ein Fehler ausgeworfen?

Und hast du auch mal die Log-Files des Servers getestet. Nicht immer ist die errorlog.txt von contenido der Weisheit letzter Schluss :wink:
Could I help you... you can help me... buy me a coffee . (vielen ❤ Dank an: Seelauer, Peanut, fauxxami )

xstable.com: - HighSpeed Hosting, Domains, DomainReselling, Linux-Administration
suther.de: - App-Programierung, High-Performance-Webpages, MicroServices, API-Anbindungen & Erstellung

Software... ein Blick wert: GoogleCalender Eventlist, xst_dynamic_contentType

Gesperrt