Problem:Strict Standards: Declaration of Property...

Gesperrt
usp12
Beiträge: 2
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 21:45
Kontaktdaten:

Problem:Strict Standards: Declaration of Property...

Beitrag von usp12 » Mo 1. Okt 2012, 22:19

Hallo liebe Contenido Gemeinde,

ich bin neu hier und kämpfe entsprechend höchstwahrscheinlich mit irgendwelchen Anfängerfehlern. Allerdings habe ich keinen passenden Eintrag für mein derzeitiges Problem gefunden:
Wenn ich auf die Login-Seite gehe kommen folgende Ausgaben auf den Schirme:
Strict Standards: Declaration of PropertyCollection::create() should be compatible with ItemCollection::create() in C:\xampp\htdocs\contenido\contenido\classes\class.properties.php on line 404

Nach "erfolgreicher" Anmeldung im Backend bekomme ich den ganzen Bildschirm nur noch mit solchen Ausgaben zu sehen.
Irgendwo scheint hier ein Fehler in den Systempfaden zu existieren. Die Frage ist, wo genau bzw. was ist der Fehler.

Vielleicht noch ein paar Details zur Installation:
Betriebssystem: Windows 7
Web-Server etc. ist das komplette Xampp-Paket
Contenido Version 8.16

Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt.
Danke für Eure Unterstützung.

Gruß USP12

xmurrix
Beiträge: 2744
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Problem:Strict Standards: Declaration of Property...

Beitrag von xmurrix » Di 2. Okt 2012, 14:11

Hallo usp12,

willkommen im CONTENIDO Forum.

Viele PHP-Anwendungen sind nicht kompatibel mit der Einstellung "strict standards", das betrifft auch CONTENIDO 4.8. In der Version 4.9 wurde dieses Problem adressiert und bearbeitet.

Natürlich ist es sauberer, wenn man sich strikt nach den Standards orientiert, vor allem auf einem Entwicklungsrechner. Aber für den Einsatz von CONTENIDO 4.8 solltest du das error_reporting anpassen, also ohne E_STRICT.

Gruß
xmurrix

usp12
Beiträge: 2
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 21:45
Kontaktdaten:

Re: Problem:Strict Standards: Declaration of Property...

Beitrag von usp12 » Mi 3. Okt 2012, 22:58

Hallo Xmurrix,

danke für den Hinweis. Ich habe jetzt alle "E_Strict" Einträge rausgeworfen, allerdings ohne Erfolg.

Folgende Dateien habe ich geändert:
php.ini
phpcs

Habe den Apache-Server neu gestartet, doch leider kommt die gleiche Fehlermeldung.

Muss ich noch weitere Dateien ändern?

Danke schon mal für den nächsten Tipp.

Gruß Usp12

xmurrix
Beiträge: 2744
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Problem:Strict Standards: Declaration of Property...

Beitrag von xmurrix » Mi 3. Okt 2012, 23:14

Wenn du PHP 5.4 verwendest, sollte folgende Angabe in der php.ini helfen:

Code: Alles auswählen

; alle fehler ausser notice u. strict
error_reporting = E_ALL & ~E_NOTICE & ~E_STRICT
Gruß
xmurrix

mahu76
Beiträge: 41
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 15:29
Kontaktdaten:

Re: Problem:Strict Standards: Declaration of Property...

Beitrag von mahu76 » Do 21. Mär 2013, 10:09

hallo Usp12, hallo contenido gemeinde,

habe das selbe problem.

hat es mit der info von Xmurrix funktioniert?
; alle fehler ausser notice u. strict
error_reporting = E_ALL & ~E_NOTICE & ~E_STRICT
wenn ja wie sieht deine php.ini aus?
in welchen ordner muss ich in contenido 4.8.15 die php.ini legen damit die fehlermeldungen unterdrückt werden?

danke für eure unterstützung!

VG mahu76

xmurrix
Beiträge: 2744
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Problem:Strict Standards: Declaration of Property...

Beitrag von xmurrix » Do 21. Mär 2013, 10:28

Hallo mahu76,

das Setzen der PHP-Einstellungen hängt meist vom Provider ab. Die meisten erlauben keinen Zugriff auf die php.ini, bei manchen kann man eine php.ini im Documentroot anlegen oder die manche Änderungen können per .htaccess (auch im Documentroot) gesetzt werden.

Probiere einfach die Einstellung von der 4.8.18 zu übernehmen. Öffne deine Datei "contenido/includes/config.misc.php" und ändere darin die Zeile mit error_reporting auf

Code: Alles auswählen

error_reporting (E_ALL & ~(E_STRICT | E_NOTICE));
Gruß
xmurrix

Gesperrt