Artikelbearbeitung Editor ausblenden

Gesperrt
CharlyBrown
Beiträge: 74
Registriert: Sa 13. Feb 2010, 16:07
Kontaktdaten:

Artikelbearbeitung Editor ausblenden

Beitrag von CharlyBrown » Mi 3. Aug 2011, 10:23

Hallo NG,

ich "mißbrauche" Contenido gerade für eine Terminverwaltung. Der Redakteur soll damit nur Termine erfassen können. Die Termine werden später außerhalb von Contenido abgefragt. Hab mir das Template angepasst und die Anzeige auf die für mich notwendigen Werte reduziert. Funktioniert auch.

Nun brauche ich da eigentlich in der Artikelverwaltung nur die Reiter "Übersicht" und "Eigenschaften". Die anderen ("Konfiguration", "Editor" und "Vorschau") möchte ich ausblenden. Nach Anklicken eines Artikels sollen dann direkt die "Eigenschaften" aufgerufen werden. Kann mir jemand sagen, wo ich diese Einstellungen im Backend oder direkt in den Dateien ändern kann?

Danke für Eure Unterstützung!

Frank

Halchteranerin
Beiträge: 5478
Registriert: Di 2. Mär 2004, 21:11
Wohnort: Halchter, wo sonst? ;-)
Kontaktdaten:

Re: Artikelbearbeitung Editor ausblenden

Beitrag von Halchteranerin » Mi 3. Aug 2011, 12:08

Hallo Frank,

hmm, brauchst du unbedingt Contenido dafür? Ich habe es genau andersrum, will in Contenido Termine ausgeben, alles, was es gab, war mir aber zu aufwändig zum Pflegen, deswegen habe ich ein PHP-Skript erstellt, mit dem man die Termine pflegen kann. Ich habe zwei verschiedene Ausgaben in Contenido:
http://www.halchter.com/cms/front_content.php?idcat=7
und
http://www.gs-halchter.de/front_content.php?idcat=19

Wie man sieht, nicht nur, dass die Ausgaben unterschiedlich aussehen, bei der ersten Version gibt es vier Eingabefelder, bei der zweiten nur zwei. Eigentlich 5 und 3, denn man kann auch Veranstaltungen angeben, die über mehrere Tage gehen, und bei solchen ist es möglich, auch ein Enddatum anzugeben.

Sollte dir das ausreichen, kann ich dir gerne die Dateien zur Verfügung stehen (es ist nicht nur das Eingabeskript, sondern die Termine können auch geändert und gelöscht werden, und all das ist in verschiedenen Dateien ausgelagert).

Gruß
Christa
Bitte keine unaufgeforderten Privatnachrichten mit Hilfegesuchen schicken. WENN ich helfen kann, dann mache ich das im Forum, da ich auch alle Postings lese. PN werden nicht beantwortet!

CharlyBrown
Beiträge: 74
Registriert: Sa 13. Feb 2010, 16:07
Kontaktdaten:

Re: Artikelbearbeitung Editor ausblenden

Beitrag von CharlyBrown » Mi 3. Aug 2011, 13:31

Hallo Christa,

danke für das Angebot, wenn ich das noch brauche, schicke ich Dir eine PN. Echt nett!

ich möchte damit die Termine einer ziemlich statischen Seite befüllen. Wollte halt Contenido nutzen, dann brauch ich mich nicht um den ganze Login-Kram etc. kümmern. OK, ich gebe zu man schießt hier mit Kanonen auf Spatzen, aber vielleicht kommt der Kunde ja irgendwann um die Ecke und will noch andere Dinge aktualisieren oder wünscht vollständige CMS-Nutzung. Dann hab ich das schon fertig :wink:

Ich kann es auch so nutzen, das geht schon, nur perfekt wäre es wenn ich die Reiter ausblenden/deaktivieren könnte. Ich such mal weiter....

Frank

Halchteranerin
Beiträge: 5478
Registriert: Di 2. Mär 2004, 21:11
Wohnort: Halchter, wo sonst? ;-)
Kontaktdaten:

Re: Artikelbearbeitung Editor ausblenden

Beitrag von Halchteranerin » Mi 3. Aug 2011, 14:44

Hallo Frank,

den Zugriff auf das Verzeichnis habe ich mit einer .htaccess geregelt. Pass auf, dass du die Spatzen nicht pulverisierst. :wink:
Hast du mal geschaut, ob das nicht über die Zugriffsrechte gesteuert werden kann? Ich habe das nicht im Kopf, was im Detail eingestellt werden kann, aber das eine oder andere kann man durchaus ausblenden. Vielleicht kannst du die Rechte so vergeben, dass nur das, was du brauchst, angezeigt wird.

Gruß
Christa
Bitte keine unaufgeforderten Privatnachrichten mit Hilfegesuchen schicken. WENN ich helfen kann, dann mache ich das im Forum, da ich auch alle Postings lese. PN werden nicht beantwortet!

Seelauer
Beiträge: 184
Registriert: So 22. Jan 2006, 21:03
Wohnort: Mal da, mal da
Kontaktdaten:

Re: Artikelbearbeitung Editor ausblenden

Beitrag von Seelauer » Mi 3. Aug 2011, 14:48

Hallo CharlyBrown,
da möchte ich mich gerne anhängen. Ich benötige zwar keinen Terminkalender etc. aber mich würde es sehr interessieren, wie das "Ausblenden" der einzelnen Reiter funktioniert bzw. machbar ist. Ganz toll wäre eine Einstellung über die Mandantenverwaltung.
Guten Gruß
Seelauer.

Gesperrt