Probleme nach Upgrade auf 4.8.15

Gesperrt
Mc
Beiträge: 188
Registriert: Mi 2. Mär 2005, 21:19
Kontaktdaten:

Probleme nach Upgrade auf 4.8.15

Beitrag von Mc » Mo 6. Jun 2011, 15:14

Habe ein Upgrade von 4.8.14 auf 4.8.15 durchgeführt. Installation hat funktioniert, im Frontend kam die Fehlermeldung
Illegal call

In der neuen config.php in contenido/includes ist folgender Befehl offensichtlich neu:
defined('CON_FRAMEWORK') or die('Illegal call');

Den habe ich mal probehalber auskommentiert, dann hat es wieder funktioniert.
Das kann aber doch keine befriedigende Lösung sein.

Habe folgendes System:
Server Betriebssystem Apache
PHP Datenbankerweiterung mysql
Datenbankserver-Version 5.1.57
Installierte PHP-Version 5.2.17
safe_mode Deaktiviert
magic_quotes_gpc Aktiviert
magic_quotes_runtime Deaktiviert
gpc_order
memory_limit 128M
max_execution_time 30
Deaktivierte Funktionen nichts deaktiviert
Gettext Erweiterung geladen
sql.safe_mode Deaktiviert

Gruß Mc

Oldperl
Beiträge: 4055
Registriert: Do 30. Jun 2005, 22:56
Wohnort: Eltmann, Unterfranken, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Probleme nach Upgrade auf 4.8.15

Beitrag von Oldperl » Mo 6. Jun 2011, 17:38

Hallo Mc,

das kann eigentlich nicht sein, die von dir benannte Sicherheitsabfrage ist/war auch schon in der 4.8.14 enthalten, da sollte sich auch nichts geändert haben. Die 4.8.15 ist laut Dominik ein Sicherheitupdate mit allen Funktionen und features der 4.8.14 zuzüglich diesen Änderungen.
:arrow: http://forum.contenido.org/viewtopic.php?f=25&t=31239

Solltest du, wider Erwarten, andere Unterschiede bei den beiden (original) Versionen finden, so müßte Dominik da nochmal nachschaun.

Gruß aus Franken

Ortwin
CONTENIDO 4.9 Entwickler-Handbuch - Publikation auf medium.com zu meinem angedachten Entwickler-Buch zu CONTENIDO 4.9
ConLite 2.0, alternatives und stabiles Update von Contenido 4.8.x
phpBO Search Advanced - das neue Suchwort-Plugin für CONTENIDO 4.9
Mein Entwickler-Blog

Mc
Beiträge: 188
Registriert: Mi 2. Mär 2005, 21:19
Kontaktdaten:

Re: Probleme nach Upgrade auf 4.8.15

Beitrag von Mc » Mo 6. Jun 2011, 19:09

Hallo Ortwin,

ich habe nochmals mit einer gesicherten Version von 4.8.14 verglichen. Da war es nicht drin.
Ohne Auskommentieren von defined('CON_FRAMEWORK') or die('Illegal call'); funktioniert es nicht.

Viele Grüße ebenfalls aus Franken
Mc

Oldperl
Beiträge: 4055
Registriert: Do 30. Jun 2005, 22:56
Wohnort: Eltmann, Unterfranken, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Probleme nach Upgrade auf 4.8.15

Beitrag von Oldperl » Mo 6. Jun 2011, 19:34

Hallo Mc,

in einer, mit dem Setup der 4.8.14 erstellten, config.php ist definitiv die Sicherheitsabfrage drin. Das kannst du gerne im Setup der 4.8.14 prüfen indem du im Ordner setup/templates die entsprechende Templatedatei anschaust (config.php.tpl).
Auszug

Code: Alles auswählen

<?php
/**
 * Project: 
 * Contenido Content Management System
 * 
 * Description: 
 * Defines all general variables of Contenido.
 * 
 * NOTE: This configuration file was generated by Contenido setup!
 * 
 * Requirements: 
 * @con_php_req 5.0
 * 
 *
 * @package    Contenido Backend classes
 * @version    1.1.0
 * @author     unknown
 * @copyright  four for business AG <www.4fb.de>
 * @license    http://www.contenido.org/license/LIZENZ.txt
 * @link       http://www.4fb.de
 * @link       http://www.contenido.org
 * 
 * {@internal 
 *   created  2010-05-16
 *   modified 2010-05-20, Murat Purc, removed request check during processing ticket [#CON-307]
 *   
 *   $Id$
 * }}
 * 
 */


defined('CON_FRAMEWORK') or die('Illegal call');


global $cfg;

/* Section 1: Path settings
........
Ich kann mich des Verdachtes nicht erwehren, das es sich bei deinem momentan installiertem Contenido um ein Mischmasch der Versionen handelt. Eventuell solltest du dir überlegen mal ein "sauberes" Upgrade zu fahren, eine Anleitung dazu findest du auf meinem Blog. :arrow: http://www.ortwinpinke.de/2009/05/18/co ... -mandanten

Oh Nuremberg ;-)
Ja das is ja nich so weit. 8)
Vielleicht klappt das ja doch mal mit meiner Idee eines fränkischen Contenido-Stammtisches oder einer ähnlichen Aktion.

Gruß aus Franken

Ortwin
CONTENIDO 4.9 Entwickler-Handbuch - Publikation auf medium.com zu meinem angedachten Entwickler-Buch zu CONTENIDO 4.9
ConLite 2.0, alternatives und stabiles Update von Contenido 4.8.x
phpBO Search Advanced - das neue Suchwort-Plugin für CONTENIDO 4.9
Mein Entwickler-Blog

ngcat
Beiträge: 31
Registriert: Mi 1. Mär 2006, 11:48
Wohnort: Emmen / Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Probleme nach Upgrade auf 4.8.15

Beitrag von ngcat » Di 7. Jun 2011, 05:23

Mc hat geschrieben:Habe ein Upgrade von 4.8.14 auf 4.8.15 durchgeführt. Installation hat funktioniert, im Frontend kam die Fehlermeldung
Illegal call
Was steht denn unter Administration/System/Contenido Error Log?
Eventuell muss die Sprachcodierung in php definiert werden.
Aus der Zentralschweiz mit bester Aussicht

Oldperl
Beiträge: 4055
Registriert: Do 30. Jun 2005, 22:56
Wohnort: Eltmann, Unterfranken, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Probleme nach Upgrade auf 4.8.15

Beitrag von Oldperl » Di 7. Jun 2011, 07:38

ngcat hat geschrieben:Was steht denn unter Administration/System/Contenido Error Log?
Nix direkt diesen Fehler betreffendes.
ngcat hat geschrieben:Eventuell muss die Sprachcodierung in php definiert werden.
Welche Sprachcodierung in PHP?
Und was bitte soll eine Sprachcodierung mit einer fehlenden Konstantendefinition zu tun haben?

Gruß aus Franken

Ortwin
CONTENIDO 4.9 Entwickler-Handbuch - Publikation auf medium.com zu meinem angedachten Entwickler-Buch zu CONTENIDO 4.9
ConLite 2.0, alternatives und stabiles Update von Contenido 4.8.x
phpBO Search Advanced - das neue Suchwort-Plugin für CONTENIDO 4.9
Mein Entwickler-Blog

ngcat
Beiträge: 31
Registriert: Mi 1. Mär 2006, 11:48
Wohnort: Emmen / Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Probleme nach Upgrade auf 4.8.15

Beitrag von ngcat » Di 7. Jun 2011, 21:59

Oldperl hat geschrieben: Und was bitte soll eine Sprachcodierung mit einer fehlenden Konstantendefinition zu tun haben?
Ich beziehe mich auf den illegal call, den ich erst kürzlich bei einem Update von 4.8.12 auf .15 hatte.
Anhand des Error logs und etwas googeln fand ich heraus, dass ich die Werte
mbstring.internal_encoding = iso-8859-1 und
mbstring.encoding_translation = On
in der php.ini setzen musste.
Danach lief alles perfekt.

Gruss aus der Zentralschweiz
ngcat
Aus der Zentralschweiz mit bester Aussicht

Gesperrt