Plugin-Manager (pim): Aktualisierung auch nach FTP-Upload

Ideen für neue Funktionen in CONTENIDO?
Antworten
Oldperl
Beiträge: 4010
Registriert: Do 30. Jun 2005, 22:56
Wohnort: Franken, Bayern
Kontaktdaten:

Plugin-Manager (pim): Aktualisierung auch nach FTP-Upload

Beitrag von Oldperl » Mo 17. Nov 2014, 12:13

Servus,

momentan ist es ja so, dass eine Plugin-Aktualisierung nur über das zip-Archiv eines Plugins möglich ist. Da ich generell sehr sparsam mit Schreibberechtigungen meiner Plugins bin und daher meine Plugin-Verzeichnis, bzw. dessen Inhalt, nur sehr dedizierte Schreibrechte erhält, fände ich es gut, wenn man eine Aktualisierung auch durch Austausch der Dateien per FTP und anschließenden Klick auf Aktualisieren machen könnte.
Eine Unterscheidung wäre hier über die Versionsnummer des Plugins problemlos möglich. Auch ein automatisches Offline-nehmen des Plugins bei geänderter Versionsnummer in der Plugin-xml wäre denkbar, bzw. ein Hinweis für den Sysadmin.

Gruß aus Franken

Ortwin
*NEU* PHP 7.x Community Draft von CONTENIDO 4.9 auf github
CONTENIDO 4.9 Entwickler-Handbuch - Publikation auf medium.com zu meinem angedachten Entwickler-Buch zu CONTENIDO 4.9
ConLite 2.0, alternatives und stabiles Update von Contenido 4.8.x
phpBO Search Advanced - das neue Suchwort-Plugin für CONTENIDO 4.9
Mein Entwickler-Blog

frederic.schneider_4fb
Beiträge: 967
Registriert: Do 15. Apr 2004, 17:12
Wohnort: Eschborn-Niederhöchstadt
Kontaktdaten:

Re: Plugin-Manager (pim): Aktualisierung auch nach FTP-Uploa

Beitrag von frederic.schneider_4fb » Do 20. Nov 2014, 08:29

Guten Morgen Ortwin,

Du kannst - als Work-around - die Geschichte bereits heute so umsetzen wie von Dir gewünscht, indem Du das Plugin unter "Installierte Plugins" entfernst und direkt wieder unter "Noch nicht installierte Plugins" erneut installierst. Dann schreibt der PIM die Datenbankeinträge neu. Unabhängig davon nehme ich Deine Anregung mal auf!
Frederic Schneider
Entwickler bei der four for business AG

Oldperl
Beiträge: 4010
Registriert: Do 30. Jun 2005, 22:56
Wohnort: Franken, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Plugin-Manager (pim): Aktualisierung auch nach FTP-Uploa

Beitrag von Oldperl » Do 20. Nov 2014, 08:39

Moin Frederic,

genau so mache ich es auch derzeit. Trotzdem wäre eine 1-Klick-Lösung zu begrüßen. Auch ein Ab- und erneutes Anmelden spare ich mir zumeist, da reicht meistens ein F5 im Browser, sprich ein Reload der gesamten Backend-Seite.

Gruß aus Franken

Ortwin
*NEU* PHP 7.x Community Draft von CONTENIDO 4.9 auf github
CONTENIDO 4.9 Entwickler-Handbuch - Publikation auf medium.com zu meinem angedachten Entwickler-Buch zu CONTENIDO 4.9
ConLite 2.0, alternatives und stabiles Update von Contenido 4.8.x
phpBO Search Advanced - das neue Suchwort-Plugin für CONTENIDO 4.9
Mein Entwickler-Blog

frederic.schneider_4fb
Beiträge: 967
Registriert: Do 15. Apr 2004, 17:12
Wohnort: Eschborn-Niederhöchstadt
Kontaktdaten:

Re: Plugin-Manager (pim): Aktualisierung auch nach FTP-Uploa

Beitrag von frederic.schneider_4fb » Do 20. Nov 2014, 08:57

Oldperl hat geschrieben:Auch ein Ab- und erneutes Anmelden spare ich mir zumeist, da reicht meistens ein F5 im Browser, sprich ein Reload der gesamten Backend-Seite.
Klar, das machen wir meistens auch so. Allerdings halte ich es für geboten, dass wir in den Systemnachrichten den "saubersten" Weg mitteilen ;-).
Frederic Schneider
Entwickler bei der four for business AG

McHubi
Beiträge: 1074
Registriert: Do 18. Nov 2004, 23:06
Wohnort: Mettmann
Kontaktdaten:

Re: Plugin-Manager (pim): Aktualisierung auch nach FTP-Uploa

Beitrag von McHubi » Do 20. Nov 2014, 09:59

indem Du das Plugin deinstallierst (nicht entfernst) und direkt wieder installiert.
Äh... wie deinstallieren? Im PIM gibt es doch bei installierten Plugins nur die Optionen "Aktivieren/Deaktiveren", "Aktualisieren" und "Entfernen". Meinem Verständnis nach kommt das Entfernen dem Deinstallieren am nächsten... :?:
seamless-design.de
"Geht nicht!" wohnt in der "Will nicht!"-Strasse.

(NEU!) Das Handbuch zur Version 4.10: CONTENIDO für Einsteiger (4.10)

Das Handbuch zur Version 4.9: CONTENIDO für Einsteiger (4.9)

frederic.schneider_4fb
Beiträge: 967
Registriert: Do 15. Apr 2004, 17:12
Wohnort: Eschborn-Niederhöchstadt
Kontaktdaten:

Re: Plugin-Manager (pim): Aktualisierung auch nach FTP-Uploa

Beitrag von frederic.schneider_4fb » Do 20. Nov 2014, 10:05

Verzeihe: Da sind die Begriffe vielleicht noch etwas zur Unterscheidung optimierbar. Gemeint war von mir die "Entferne"-Funktionalität unter "Installierte Plugins". Es gibt eine gleichnahmige Funktion unter "Noch nicht installierte Plugins". Ich stelle das im obigen Beitrag mal klarer
Frederic Schneider
Entwickler bei der four for business AG

McHubi
Beiträge: 1074
Registriert: Do 18. Nov 2004, 23:06
Wohnort: Mettmann
Kontaktdaten:

Re: Plugin-Manager (pim): Aktualisierung auch nach FTP-Uploa

Beitrag von McHubi » Do 20. Nov 2014, 10:22

Danke Dir. Allerdings gibt es dann bei der Vorgehensweise noch einen wichtigen Punkt zu berücksichtigen: Nach dem Entfernen und neuen Installieren müssen ggf. erteilte oder entzogene Rechte auf das Plugin für Backend-User neu gesetzt werden. Das kann dann schon mal in etwas Arbeit "ausarten" :wink:
seamless-design.de
"Geht nicht!" wohnt in der "Will nicht!"-Strasse.

(NEU!) Das Handbuch zur Version 4.10: CONTENIDO für Einsteiger (4.10)

Das Handbuch zur Version 4.9: CONTENIDO für Einsteiger (4.9)

frederic.schneider_4fb
Beiträge: 967
Registriert: Do 15. Apr 2004, 17:12
Wohnort: Eschborn-Niederhöchstadt
Kontaktdaten:

Re: Plugin-Manager (pim): Aktualisierung auch nach FTP-Uploa

Beitrag von frederic.schneider_4fb » Do 20. Nov 2014, 10:46

Ist ja auch nur als Work-around und nicht als generelle Lösung gedacht ;-)
Frederic Schneider
Entwickler bei der four for business AG

Oldperl
Beiträge: 4010
Registriert: Do 30. Jun 2005, 22:56
Wohnort: Franken, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Plugin-Manager (pim): Aktualisierung auch nach FTP-Uploa

Beitrag von Oldperl » Do 20. Nov 2014, 10:59

Ich denke beim PIM gibt es noch ein paar Optimierungsmöglichkeiten, grundsätzlich ist er aber schon mal eine Verbesserung gegenüber der 4.8.

Gruß aus Franken

Ortwin
*NEU* PHP 7.x Community Draft von CONTENIDO 4.9 auf github
CONTENIDO 4.9 Entwickler-Handbuch - Publikation auf medium.com zu meinem angedachten Entwickler-Buch zu CONTENIDO 4.9
ConLite 2.0, alternatives und stabiles Update von Contenido 4.8.x
phpBO Search Advanced - das neue Suchwort-Plugin für CONTENIDO 4.9
Mein Entwickler-Blog

frederic.schneider_4fb
Beiträge: 967
Registriert: Do 15. Apr 2004, 17:12
Wohnort: Eschborn-Niederhöchstadt
Kontaktdaten:

Re: Plugin-Manager (pim): Aktualisierung auch nach FTP-Uploa

Beitrag von frederic.schneider_4fb » Do 20. Nov 2014, 11:13

Ja, wir haben auch noch viele Ideen für den Plugin Manager, die wir nach und nach umsetzen werden. Mal kleinere Dinge, mal größere Würfe. So wird ab der neuen Version 4.9.5 die Dependencie-Funktionalität freigeschaltet: Plugins können untereinander Abhängigkeiten haben. Das bedeutet z. B., Plugin X kann nur installiert werden, wenn auch Plugin Y installiert ist. Und Plugin Y kann nicht entfernt oder deaktiviert werden, solange es von Plugin X vorausgesetzt wird. Mehr zu dem Tag gibt es bereits in der Dokumentation, Abschnitt "Tag dependencies - dependencies to other plugins": https://docs.contenido.org/display/CONDEVE/Plugin
Frederic Schneider
Entwickler bei der four for business AG

Antworten