Die Suche ergab 83 Treffer

von agon
Mi 24. Dez 2003, 13:12
Forum: Version 4.4
Thema: Artikelliste
Antworten: 12
Zugriffe: 6319

Hallo Johannes, die Artikel, die mit dem Modul Artikelliste aufgelistet werden sollen, müssen ein Modul enthalten, in dem wiederum CMS_HTMLHEAD[1] auftaucht. Also z.B. das Contenido-Standard-Modul mit CMS_HTMLHEAD[1] , CMS_HTMLHEAD[2] , CMS_HTML[1] . Der Container CMS_HTMLHEAD[1] ist dann für die Ha...
von agon
Di 23. Dez 2003, 17:13
Forum: Version 4.4
Thema: Terminmodul und Quickfinder
Antworten: 2
Zugriffe: 1789

Hallo, soweit ich das Quickfinder-Modul auf die Schnelle verstanden habe, fragt es Überschriften vom Typ CMS_HTMLHEAD[1] ab. Im Termineingabe-Modul ist der Titel aber aus verschiedenen Gründen vom Typ CMS_HEAD[6] . Der aus meiner Sicht gangbarste Weg dürfte sein, die SQL-Abfrage im Quickfinder-Modul...
von agon
Di 23. Dez 2003, 16:57
Forum: Version 4.4
Thema: Module für Terminverwaltung
Antworten: 112
Zugriffe: 80150

Hallo Karl, hmm, von diesem Problem höre ich zum 1. Mal. Sind denn auf der Seite der Termineingabe noch weitere Module eingebunden, bei denen Text eingegeben werden kann? Hast Du das Modul 'as is' eingebaut oder irgendwelche Änderungen vorgenommen? Taucht immer die gleiche Buchstabenkombination "3B....
von agon
Di 23. Dez 2003, 16:52
Forum: Version 4.4
Thema: Modul Mailkontakt von agon
Antworten: 18
Zugriffe: 6005

Hallo,

klar:

Input ergänzen durch:

Code: Alles auswählen

<tr> 
  <td>Default-Betreff:</td> 
  <td><input type=\"text\" name=\"CMS_VAR[7]\" value=\"CMS_VALUE[7]\" size=70></td> 
</tr>
und im Output (einfach direkt hinter <?php):

Code: Alles auswählen

if($mail != 1)
{
  $betreff=CMS_VALUE[7];
}
Sollte tun.

Frohes usw.
Andreas
von agon
Mo 22. Dez 2003, 08:49
Forum: Version 4.4
Thema: Modul Artikelblättern gesucht ...
Antworten: 26
Zugriffe: 21731

Hallo, hmm, bei mir ist das nicht so, auch die erste Seite wird als Link angezeigt... Was ich mir als Erweiterung vorstellen könnte, ist, die jeweils aktuelle Seite nicht als Link anzuzeigen, dann müßte man die while -Schleife ergänzen: <?php $sql = "SELECT ARTLANG.idart FROM ".$cfg["tab"]["cat_art"...
von agon
Sa 20. Dez 2003, 09:46
Forum: Version 4.4
Thema: Gibt es Module, mit man artikelübergreifend editieren kann?
Antworten: 1
Zugriffe: 1842

Hallo, die Antwort lautet: JA. Am häufigsten wird das bei der Navigation und bei Artikelübersichten genutzt - s. die diversen Module im Download-Bereich und die diversen Threads hier im Forum zu Modifikationen. Auch bzgl. der Einbindung von Grafiken, z.B. in Abhängigkeit von der aktuellen Kategorie ...
von agon
Do 18. Dez 2003, 14:20
Forum: Version 4.4
Thema: Navigation with sublayer
Antworten: 13
Zugriffe: 6618

Hi, there should be a subfolder named 'Templates' in your filesystem (e.g. if you are using the standard-client 'cms', this folder has a subfolder named 'Templates'). In this folder, there should be some files nav*_on.html resp nav*_off.html . These files are used to create the links of the navigati...
von agon
Do 18. Dez 2003, 10:17
Forum: Version 4.4
Thema: Navigation with sublayer
Antworten: 13
Zugriffe: 6618

Hi, try this (not tested!): 1. Replace the second SQL-statement by $sql = "SELECT CATTREE.idcat, CATTREE.level, CATLANG.name, ARTLANG.redirect FROM ".$cfg["tab"]["cat_tree"]." AS CATTREE, ".$cfg["tab"]["cat"]." AS CAT, ".$cfg["tab"]["cat_lang"]." AS CATLANG, ".$cfg["tab"]["cat_art"]." AS CATART, ".$...
von agon
Do 18. Dez 2003, 09:55
Forum: Version 4.4
Thema: Für Termine anmelden?
Antworten: 4
Zugriffe: 2388

Hallo, AFAIK gibt es ein solches Modul noch nicht. IMHO müßte man den Artikel, der das Termindetail anzeigt um einen Link zu einem erweiterten Kontaktformular ergänzen. Mit diesem Link könnte man z.B. die Artikel-ID des Termindetails übergeben, so daß sich das Kontaktformular die entsprechende Veran...
von agon
Do 18. Dez 2003, 09:44
Forum: Version 4.4
Thema: Mandanten-Übergreifende News möglich?
Antworten: 7
Zugriffe: 3923

Hallo, versuch 'mal das hier: Input: echo "<table cellspacing=\"0\" cellpadding=\"10\" border=\"0\"> <tr> <td>Name der Kategorie</td> <td><input type=\"text\" name=\"CMS_VAR[1]\" value=\"CMS_VALUE[1]\"></td> </tr> </table>"; Output: <?php $catname = CMS_VALUE[1]; $sql = "SELECT ARTLANG.idart, ARTLAN...
von agon
Mo 15. Dez 2003, 12:29
Forum: Version 4.4
Thema: Modul Artikelblättern gesucht ...
Antworten: 26
Zugriffe: 21731

Hallo, so sollte es tun: Modul: Artikelliste numerisch Input: (leer) Output: <?php $sql = "SELECT ARTLANG.idart FROM ".$cfg["tab"]["cat_art"]." AS CATART, ".$cfg["tab"]["art_lang"]." AS ARTLANG, ".$cfg["tab"]["art"]." AS ART WHERE ARTLANG.idart = CATART.idart AND CATART.idart = ART.idart AND ARTLANG...
von agon
Mo 15. Dez 2003, 11:29
Forum: Version 4.4
Thema: Modul Artikelblättern gesucht ...
Antworten: 26
Zugriffe: 21731

Hallo, erst einmal zum Verständnis: Du hast eine Kategorie mit mehreren Artikeln. Die Artikel gehören inhaltlich zusammen, sind z.B. Abschnitte eines Textes. Die Reihenfolge der Artikel ist über die Einstellungen ("Sortierschlüssel") definiert. Abschnitt 1 ist als Startseite definiert, und am Ende v...
von agon
Mo 15. Dez 2003, 10:20
Forum: Version 4.4
Thema: Modul Artikelblättern gesucht ...
Antworten: 26
Zugriffe: 21731

Hallo,

wenn Du alle Artikel anzeigen möchtest, solltest IMHO eins der Artikelliste-Module verwenden. Dann brauchst Du nur ggf. di Ausgabe nach Deinen Wünschen anzupassen.

Gruß
Andreas
von agon
Mo 15. Dez 2003, 10:18
Forum: Version 4.4
Thema: Module für Terminverwaltung
Antworten: 112
Zugriffe: 80150

Hallo, stimmt, in der SQL-Abfrage wird nach idart sortiert. Dies geschieht, weil sich die Angaben für einen Termin in mehreren CONTENT.value -Einträgen befinden; diese liegen so nach der Abfrage hintereinander und können dann "zusammengepackt" werden. Erst anschließend erfolgt durch array_multisort ...
von agon
Fr 12. Dez 2003, 08:26
Forum: Version 4.4
Thema: Ausblendung bestimmter Ordner in Hauptnavigation
Antworten: 6
Zugriffe: 3211

Hallo, da gibt es mindestens zwei Möglichkeiten: 1. Du könntest bei den SQL-Abfragen in der WHERE-Clause jeweils AND C.name <> 'Folgen' einfügen. 2. Du könntest bei den drei foreach-Schleifen jeweils eine if-Abfrage einfügen (direkt hinter foreach, so daß die gesamte Ausgabe in die if-Abfrage gescha...