Begrenzung für Mails loggen?

Fragen zur Installation von CONTENIDO 4.9? Probleme bei der Konfiguration? Hinweise oder Fragen zur Entwicklung des Systemes oder zur Sicherheit?
Antworten
lunsen_de
Beiträge: 193
Registriert: Mo 17. Okt 2005, 20:26
Wohnort: Weimar
Kontaktdaten:

Begrenzung für Mails loggen?

Beitrag von lunsen_de » Mi 9. Jan 2019, 20:50

Hallo zusammen,

ich habe bei einem Kunden das Mail loggen auf seinen Wunsch aktiviert. Der Kunde versendet regelmäßig auch einen Newsletter an sehr viele Kunden. Zusätzlich zum Webformular werden diese Einträge ja auch mit geloggt.

Dies führte dazu, dass der Kunde innerhalb von 6 Monaten mehr als 20000 Einträge in der entsprechenden Tabelle der Datenbank angehäuft hat und somit auch einige MBs (fast 200).

Die Frage ist jetzt: Kann man das Loggen der Mails einschränken, am liebsten nach Zeit, also Einträge älter als 1 Monat automatisch löschen. Oder die Anzahl der Einträge einschränken auf z.B. 2000.

Oder kann man den Newsletterversand vom Loggen ausschließen?

System ist 4.9.12

Hat jemand eine Idee?

Grüße larslunsen

xmurrix
Beiträge: 2656
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Begrenzung für Mails loggen?

Beitrag von xmurrix » Do 10. Jan 2019, 08:42

Hallo lunsen_de,

das Loggen von Mails lässt sich entweder aktivieren oder deaktivieren, weitere Konfigurationsmöglichkeiten gibt es da nicht.

Du kannst aber die Klasse cMailer (contenido/classes/class.mailer.php) gegen eine eigene Version ersetzen, in der du die Funktion _logMail() nach eigenen Wünschen implementierts.

Besser wäre es aber über einen Cronjob ältere Einträge aus der Tabelle entfernen zu lassen. In CONTENIDO gibt es auch Möglichkeiten, mit Cronjobs (Pseudo-Cron) zu arbeiten, siehe Scripte in contenido/cronjobs und deren Konfiguration in der data/cronlog/crontab.txt.

Gruß
xmurrix
CONTENIDO downloads: CONTENIDO 4.9.12
CONTENIDO links: Documentation, API documentation

McHubi
Beiträge: 998
Registriert: Do 18. Nov 2004, 23:06
Wohnort: Mettmann
Kontaktdaten:

Re: Begrenzung für Mails loggen?

Beitrag von McHubi » Do 17. Jan 2019, 12:51

Was noch wichtig wäre:
Die geloggten Mails werden unverschlüsselt in der DB hinterlegt. Die DSGVO lässt grüßen.
viewtopic.php?f=98&t=43053
seamless-design.de
"Geht nicht!" wohnt in der "Will nicht!"-Strasse.

Die NEUAUFLAGE des Buchs zur Version 4.9: CONTENIDO für Einsteiger (4.9)

Antworten