Zukunft von CONTENIDO

Nicht mit CONTENIDO unmittelbar zusammenhängende Themen, Lob und Kritik.
Bernhard_4711
Beiträge: 33
Registriert: Do 25. Jul 2019, 16:08
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von Bernhard_4711 » Di 28. Sep 2021, 15:41

Ich habe zwar nur ein "Projekt" mit CONTENIDO realisiert, würde es aber sehr schade finden, wenn dieses aufgrund neuer und inkompatibler Software auf eine neue Basis gesetzt werden müßte, in die ich mich erneut mühsam einarbeiten müßte!
Ich wäre also für eine Weiterführung von CONTENIDO!
Da ich aber von PHP so gar keine Ahnung habe und auch nicht wirklich viel Zeit habe, kann ich mich höchstens als Tester einbringen.
---
Munterbleiben... Bernhard

xmurrix
Beiträge: 3011
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von xmurrix » Di 28. Sep 2021, 18:33

Hallo allerseits,

sehr sehr erfreulich, dass sich so viele gemeldet haben.

Mittlerweile habe ich zwar fast keine CONTENIDO Projekte und arbeite auch selten mit CONTENIDO, hänge dennoch aus historischen Gründen sehr an CONTENIDO. Es wäre wirklich sehr schade, wenn es nicht weiterentwickelt wird.

Ich bin sowieso dabei, war ja auch nie weg...

VG
xmurrix

Chrisgafner
Beiträge: 1
Registriert: Di 28. Apr 2020, 21:48
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von Chrisgafner » Di 28. Sep 2021, 19:59

Auch ich bin daran interessiert, dass Contenido weitergeführt wird. Ich bin kein Programmiertalent und habe für einen Verein eine Webseite "erschaffen" mit den Grundeigenschaften mit Hilfe des Buches "Einführung in Contenido". Aber wenn ich irgendwie etwas dazu beitragen kann, dass es weitergeht, mache ich gerne mit.
Gruess Christian

kemweb
Beiträge: 4
Registriert: Di 10. Jun 2014, 10:09
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von kemweb » Mi 29. Sep 2021, 07:30

Hallo,

wir hätten auch Interesse das Projekt noch eine Weile am Leben zu erhalten.
Dank der Git Version haben wir Contenido nun mit PHP 7.4 am laufen. Das ist nun jedoch keine offizielle Release Version. Fühlt sich nicht gut an, dass produktiv nutzen zu müssen. Aus meiner Sicht ist die Anpassung an neue PHP Versionen entscheidend. Wenn man hier nicht hinterher kommt ist das Projekt automatisch tot.
In ca. einem Jahr läuft PHP 7.4 aus, deswegen bräuchten wir eigentlich schon lange Support für 8.0

Grüße Philipp von KEMWEB

Zuschauer
Beiträge: 141
Registriert: Do 5. Dez 2013, 08:57
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von Zuschauer » Mi 29. Sep 2021, 10:51

Vielleicht sollten mal sämtliche Forks aufgelistet werden und nicht nur das ConLite von Ortwin.
Es gibt z.B. auch DZIRCMS, ebenfalls ein Fork von Contenido 4.8.x, deutlich erweitert, verbessert und fehlerbereinigt.

Wenn schon 4fb Contenido nicht mehr einsetzt, kann es nur und ausschließlich noch eine Community-Version davon geben, was meiner Meinung nach dann ebenfalls ein Fork wäre, wenn auch unter gleichem Namen (sofern 4fb dem zustimmt).
Ich bin bei eine Videokonferenz und auch bei der Weiterentwicklung NICHT dabei.

Oldperl
Beiträge: 4178
Registriert: Do 30. Jun 2005, 22:56
Wohnort: Eltmann, Unterfranken, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von Oldperl » Mi 29. Sep 2021, 11:12

Hallo René,
Zuschauer hat geschrieben:
Mi 29. Sep 2021, 10:51
Vielleicht sollten mal sämtliche Forks aufgelistet werden und nicht nur das ConLite von Ortwin.
Damit habe ich kein Problem. Ich finde eine große Auswahl immer vorteilhaft. :)
Zuschauer hat geschrieben:
Mi 29. Sep 2021, 10:51
Wenn schon 4fb Contenido nicht mehr einsetzt, kann es nur und ausschließlich noch eine Community-Version davon geben, was meiner Meinung nach dann ebenfalls ein Fork wäre, wenn auch unter gleichem Namen (sofern 4fb dem zustimmt).
Ähm, nein! CONTENIDO ist CONTENIDO, und wird es bleiben. Ob und inwieweit 4fb dabei ist, das wird sich noch zeigen. Jedoch macht eine Weiterführung in anderen Händen aus einer Software nicht automatisch einen Fork.
Zuschauer hat geschrieben:
Mi 29. Sep 2021, 10:51
Ich bin bei eine Videokonferenz und auch bei der Weiterentwicklung NICHT dabei.
Was nach deinen Aussagen nicht anders zu erwarten war. Daher werde ich mich auch hier jetzt nicht weiter zum Thema Fork oder nicht Fork äußern.
Trotzdem danke für Deinen Kommentar.

Gruß aus Franken

Ortwin
ConLite 2.1, alternatives und stabiles Update von Contenido 4.8.x unter PHP 7.x - Download und Repo auf Gitport.de
phpBO Search Advanced - das Suchwort-Plugin für CONTENIDO 4.9
Mein Entwickler-Blog

tagkalle
Beiträge: 19
Registriert: Mo 7. Sep 2009, 14:46
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von tagkalle » Mi 29. Sep 2021, 16:34

Hallo Alle zusammen,
auch ich habe Interesse an Contenido.
Zurzeit betreue ich ca. 24 Webseiten für kleine Unternehmen und Vereine.
Darunter sind 3 mit Multimandanten.
Für mich gab es oft die Überlegung zu wechseln (ständige php Änderungen, Fehlermeldungen ect.).
Aber letztendlich gibt es kein Übersichtliches, Admin freundliches CMS, ich habe viele in der Freizeit getestet.
Bei Contenido ist man in der Lage mit dem Editor, das Grundgerüst, Module, css, js….. zu erstellen.
Das kann kaum ein anderes CMS von sich behaupten.

Ich würde mich sehr freuen, wenn es weiter geht.

Die ersten Provider fangen schon an auf php8 umzustellen.

Würde eine Spende helfen?

Mfg
Kalle

tantalus
Beiträge: 30
Registriert: Do 3. Mär 2005, 12:06
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von tantalus » Mi 29. Sep 2021, 20:45

Auch wir hätten ein sehr großes Interesse daran, dass Contenido am Leben bleibt. Unsere Kunden sind sehr zufrieden damit und ein Wechsel auf ein anderes System bedeutet sich auch den ein oder anderen Verlust der Kunden.

Gruße und Danke
Thorsten

Bernhard_4711
Beiträge: 33
Registriert: Do 25. Jul 2019, 16:08
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von Bernhard_4711 » Do 30. Sep 2021, 10:10

Gibt es denn eine Ahnung davon, ob ein Wechsel auf PHP8 große Auswirkungen hat?
---
Munterbleiben... Bernhard

Oldperl
Beiträge: 4178
Registriert: Do 30. Jun 2005, 22:56
Wohnort: Eltmann, Unterfranken, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von Oldperl » Do 30. Sep 2021, 10:39

Hallo Bernhard,

ja, die gibt es. Einige Nutzer und Entwickler haben bereits versucht CONTENIDO unter PHP8 und den neusten MySQL-Servern zum Laufen zu bekommen. Dazu bedarf es aber noch ein wenig Arbeit am Core und auch entsprechendes Testen.
Die aktuelle 4.10 ist ohne entsprechende Anpassungen nicht lauffähig unter PHP8.

Doch wie bereits an anderer Stelle gesagt, es geht nun erst einmal darum ein neues "Dach" für CONTENIDO zu bauen. Erst dann können wir über Einrichtung oder Umbau des Systems nachdenken.

Gruß aus Franken

Ortwin
ConLite 2.1, alternatives und stabiles Update von Contenido 4.8.x unter PHP 7.x - Download und Repo auf Gitport.de
phpBO Search Advanced - das Suchwort-Plugin für CONTENIDO 4.9
Mein Entwickler-Blog

Bernhard_4711
Beiträge: 33
Registriert: Do 25. Jul 2019, 16:08
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von Bernhard_4711 » Do 30. Sep 2021, 10:42

Ok. Danke für die Antwort. Wie bereits geschrieben, ich bin eine "Niete", was PHP angeht, daher kann ich da leider nicht helfen.
---
Munterbleiben... Bernhard

Oldperl
Beiträge: 4178
Registriert: Do 30. Jun 2005, 22:56
Wohnort: Eltmann, Unterfranken, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von Oldperl » Do 30. Sep 2021, 10:48

Hallo Bernhard,

wenn, dann brauchen wird jede "Niete". :mrgreen:
Nur dann kann das Boot auch richtig zusammenhalten.

Spaß beiseite. Wie bei jedem Projekt braucht es auch für CONTENIDO nicht nur PHP-Freaks. Es gibt einen breit gefächerten Strauß an Möglichkeiten bei dem Projekt zu helfen, bzw. es zu unterstützen.
Daher würde ich mich freuen wenn Du auch mit an Bord bist.

Gruß aus Franken

Ortwin
ConLite 2.1, alternatives und stabiles Update von Contenido 4.8.x unter PHP 7.x - Download und Repo auf Gitport.de
phpBO Search Advanced - das Suchwort-Plugin für CONTENIDO 4.9
Mein Entwickler-Blog

Bernhard_4711
Beiträge: 33
Registriert: Do 25. Jul 2019, 16:08
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von Bernhard_4711 » Do 30. Sep 2021, 10:52

Dann bin ich mal mit an Bord! Mit github kenne ich zumindest rudimentär aus. :wink:
---
Munterbleiben... Bernhard

josh
Beiträge: 156
Registriert: Do 24. Jun 2004, 09:25
Wohnort: Ahlen
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von josh » Mo 4. Okt 2021, 17:08

Hallo Ortwin,

ich habe eine Menge Contenido Installationen laufen.
Ich bin vor allem daran interessiert das Contenido mit PHP 8 läuft.
Wenn ich kann arbeite ich gern mit.

Viele Grüße

Josh
waShop für Contenido 4.9x http://washop.webassistent.com

homtata
Beiträge: 1122
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 14:41
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von homtata » Mo 11. Okt 2021, 13:25

Ich wäre auf jeden Fall mit an Bord und arbeite auf github ja auch schon möglichst fleißig die Dinge ab, die ich dort verstehe und umsetzen kann. Da ich ebenfalls sehr viele Installationen habe, habe ich an einer Beerdigung von Contenido sehr wenig Interesse und investiere lieber Energie. Ehrlich gesagt finde ich es gar nicht sooo schlecht performant, und meine Redakteure/Kunden kommen bis heute super zurecht und sind immer froh darüber, dass man das Ding wirklich gut verständlich bedienen kann. Luft nach oben ist immer. Wir brauchen in meinen Augen zunächst dringend eine nächste Version, die PHP8 fähig ist und die Upgradehürden im Strict-Modus meistert, und dann haben wir wieder etwas Luft für die nächsten Schritte und grundsätzlichere Fragen.

Antworten