[CON-2817] Backend-URLs

Alle bestätigten Fehler in CONTENIDO 4.10 (erledigte Fehler werden durch geschlossene Beiträge gekennzeichnet).
Antworten
bodil
Beiträge: 150
Registriert: Fr 7. Okt 2011, 04:10
Kontaktdaten:

[CON-2817] Backend-URLs

Beitrag von bodil » Sa 13. Apr 2019, 19:05

Hallo zusammen,
mir ist etwas merkwürdiges aufgefallen, das aber vielleicht nur ein optisches Problem ist.
Wenn ich mich bei Contenido anmelde, sieht meine URL etwa so aus
wobei [...] ein Hashmark ist. Läuft die Session ab, steht die URL immernoch so im Browser. Melde ich mich dann neu an, wird der alte Hashmark wieder benutzt, die URL sieht dann aber so aus:
http://meineDomain.de/contenido/index.php?contenido=[...]?contenido=[...]?contenido=[...]?contenido=[...]?contenido=[...]
wobei [...] immer derselbe Hashmark ist.
Das mag technisch völlig bedeutungslos sein, wirkt aber etwas unseriös ...
Grüße!
Bodil

Faar
Beiträge: 1497
Registriert: Sa 8. Sep 2007, 16:23
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Backend-URLs

Beitrag von Faar » Mo 15. Apr 2019, 15:57

Das ist bei mir jetzt auch so passiert, es fügt sich hinten an.
Fliegt der Bauer übers Dach, ist der Wind weißgott nicht schwach.

xmurrix
Beiträge: 2744
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Backend-URLs

Beitrag von xmurrix » Mo 15. Apr 2019, 22:05

Hallo zusammen,

habe das soeben getestet und konnte es nicht reproduzieren. Ich logge mich ein, gehe auf einen Bereich im Backend, lösche das Cookie (das sollte das gleiche Verhalten wie ein abgelaufenes Cookie provozieren) und klicke auf einen Bereich. Der ganze Frame wird neu geladen, ohne den contenido-Parameter in der URL.

Vielleicht kommt das ja an bestimmten Stellen vor, oder wenn man auf bestimmte Bereich klickt. Wisst ihr noch, wo ihr genau geklickt habt?

Grüße
xmurrix

Faar
Beiträge: 1497
Registriert: Sa 8. Sep 2007, 16:23
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Backend-URLs

Beitrag von Faar » Di 16. Apr 2019, 09:22

Moin!
Ich habe mich ausgeloggt, hab dann versucht mich einzuloggen und da kam die Fehlermledung, dass irgendwas falsch sei (die Session vermutlich). Dann habe ich mich nochmal eingeloggt mit Erfolg aber dafür hatte ich in der URL zweimal den Session-Anhang.
Fliegt der Bauer übers Dach, ist der Wind weißgott nicht schwach.

bodil
Beiträge: 150
Registriert: Fr 7. Okt 2011, 04:10
Kontaktdaten:

Re: Backend-URLs

Beitrag von bodil » Di 16. Apr 2019, 10:17

Hi xmurrix
ich glaube nicht, dass das eine Frage des Klickens ist. Ich habe das Backend mit einer Phantasie-ID aufgerufen:
http: ... meineDomain.de/contenido/index.php?contenido=123456789012345678901234567890ab
Dann habe ich mich angemeldet. Nach dem Login stand in der URL
http: ... meineDomain.de/contenido/index.php?contenido=123456789012345678901234567890ab?contenido=123456789012345678901234567890ab
Da war ich im Backend ja noch gar nicht unterwegs.
Grüße!
Bodil

xmurrix
Beiträge: 2744
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Backend-URLs

Beitrag von xmurrix » Mi 17. Apr 2019, 07:39

Hallo bodil,

danke für den Hinweis. Wenn man das Backend mit einem ungültigen contenido-Parameter in der URL aufruft, bleibt dieser nach dem Login vorhanden und der URL wird ein weiterer contenido-Parameter angehängt. Das konnte ich so reproduzieren.

Grüße
xmurrix

xmurrix
Beiträge: 2744
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: [CON-2817] Backend-URLs

Beitrag von xmurrix » Mi 17. Apr 2019, 07:49

Danke für den Bug-Report, das Ticket dazu lautet:
https://issues.contenido.org/browse/CON-2817

Antworten