vpguestbook - captcha - version von simas - umlaute

Gesperrt
marphin
Beiträge: 196
Registriert: Mo 24. Nov 2003, 13:01

vpguestbook - captcha - version von simas - umlaute

Beitrag von marphin » Mo 17. Dez 2007, 14:18

Hallo,

ich benutze die Captcha-Version von simas des vpguestbook. Bis zum Serverumzug lief es optimal, nun werden die Umlaute nicht dargestellt.

Ich habe sämtliche Tipps aus dem Forum befolgt um die Darstellungsprobleme zu beheben. Überall hat es funktioniert, außer beim Gästebuch.

Das Projekt (Contenido 4.6.22) war neu und ich hatte leider keine Sicherung der Datenbank. Woran kann es denn liegen, dass nur das Gästebuch betroffen ist?

Ich habe die Module exportiert und in utf-8 neu abgespeichert wieder importiert. Die Spracheinstellung in Contenido ist utf-8.

Kann mir da vielleicht jemand einen Tipp geben?

emergence
Beiträge: 10602
Registriert: Mo 28. Jul 2003, 12:49
Wohnort: Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von emergence » Di 18. Dez 2007, 15:13

da wird beim db export was daneben gegangen sein...
Kann mir da vielleicht jemand einen Tipp geben?
eventuell in der db händisch die einträge mit den sonderzeichen nachbessern... (via phpmyadmin)
*** make your own tools (wishlist :: thx)

marphin
Beiträge: 196
Registriert: Mo 24. Nov 2003, 13:01

Beitrag von marphin » Di 18. Dez 2007, 21:15

@emergence

Danke für die Hilfe, aber in der Zwischenzeit habe ich die datenbank so zerschossen, dass ich alles neu installiert habe. mein Problem war, dass ich keine Sicherung hatte, weil die fertigstellung an dem tag war, als der neue Server freigeschaltet wurde. Beim Serverumzug durch den provider wurde die Platte gespiegelt aufgespielt. ich vermute mal, dass es mit der neuen PHP-Version zu tun hat. Naja, Gott sei Dank war es das einzige betroffene Projekt sonst hätte ich ein paar schöne Weihnachtstage gehabt.

Die wünsche ich dir und allen anderen Usern des Forums.

Viele Grüße
Martin

mahu76
Beiträge: 41
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 15:29
Kontaktdaten:

Re: vpguestbook - captcha - version von simas - umlaute

Beitrag von mahu76 » Do 2. Mai 2013, 13:19

hallo zusammen,

habe das gästebuchmodul schon jahre im einsatz lief auch immer alles prima!

habe aber nun nach einem update auf contenido 4.8.18 und php 5.4 ein problem mit üäöß

wenn ich einen NEUEN eintrag ohne üäöß vornehme dann klappt alles super.
es wird auch alles ausgegeben!!

sobald ich aber z.b. bei stadt köln eintrage wird köln nicht ausgeben.

genaus ist es wenn ich im textfeld einen text eingeben in dem sich ein üäöß
befindet wird GAR kein text übergeben und es wird nichts in die datenbakgeschrieben aber nur bei den feldern wo sich üäöß
drinne befinden. wenn ich als name mahu eingebe so wird dieser in die datenbank geschrieben bei günther passiert leider nix in der datenbank.

hat jemand ne ahnung was man wo umstellen muss damit wieder alles übergeben und ausgegeben wird?

danke!

mahu76

xmurrix
Beiträge: 2793
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: vpguestbook - captcha - version von simas - umlaute

Beitrag von xmurrix » Do 2. Mai 2013, 15:14

Hallo mahu76,

schau dir mal die Einstellung "default_charset" in PHP an. Ist die nicht gesetzt, verwendet PHP dann vermutlich einen Zeichensatz, das nicht kompatibel mit dem verwendeten Zeichensatz auf der Webseite ist.

Dazu gibt es auch einen Post:
http://forum.contenido.org/viewtopic.ph ... 76#p155671

Gruß
xmurrix
CONTENIDO downloads: CONTENIDO 4.10.1
CONTENIDO links: Documentation, API documentation
CONTENIDO @ Github: CONTENIDO 4.10

mahu76
Beiträge: 41
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 15:29
Kontaktdaten:

Re: vpguestbook - captcha - version von simas - umlaute

Beitrag von mahu76 » Do 2. Mai 2013, 15:39

hallo xmurrix,

danke!

im 1&1 MySQL-Control-Center

ist folgendes eingestellt.

Language German (de-utf-8)
MySQL-Zeichensatz: UTF-8 Unicode (utf8)
Zeichensatz / Kollation der MySQL-Verbindung utf8_general_ci

auf der homepage klappt sonst eigendlich alles bis aufs gästebuch wenn man einen neuen eintrag hizufügen will der üäöß beiinhaltet wird dieser einfach nicht angezeigt/übergeben.

VG marco

xmurrix
Beiträge: 2793
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: vpguestbook - captcha - version von simas - umlaute

Beitrag von xmurrix » Do 2. Mai 2013, 15:52

Vielleicht wird im Modulcode eine String-Funktion verwendet, die nicht mit UTF-8 Zeichen klarkommt.

Du kannst solche Funktionen dann gegen die mb_* Varianten ersetzen, sofern das mbstring Modul in PHP aktiv ist.
http://php.net/manual/en/ref.mbstring.php

Versuche aber erstmal herauszufinden, wo im Modulcode genau der Überabewert "verloren" geht.

Gruß
xmurrix
CONTENIDO downloads: CONTENIDO 4.10.1
CONTENIDO links: Documentation, API documentation
CONTENIDO @ Github: CONTENIDO 4.10

Gesperrt