Verwandte Themen - Crosslinking von Artikeln

Alles rund um Module und Plugins in CONTENIDO 4.9.
Faar
Beiträge: 1345
Registriert: Sa 8. Sep 2007, 16:23
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Verwandte Themen - Crosslinking von Artikeln

Beitrag von Faar » Fr 26. Feb 2016, 16:30

...außerdem könntest du das Modul inzwischen auch als ZIP Datei anbieten, das funktioniert inzwischen. :roll:
Also, das mit dem ZIP einlesen von Modulen, das funktioniert, meine ich :|
Zuletzt geändert von Faar am Sa 27. Feb 2016, 09:56, insgesamt 1-mal geändert.
Fliegt der Bauer übers Dach, ist der Wind weißgott nicht schwach.

Faar
Beiträge: 1345
Registriert: Sa 8. Sep 2007, 16:23
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Verwandte Themen - Crosslinking von Artikeln

Beitrag von Faar » Sa 27. Feb 2016, 09:55

Ich habe den Input Code mal in Eclipse reingezogen und das zeigt mir keinen Fehler an (der Parser von Eclipse ist deutlich ausgereifter).
Vermutlich hat also der Syntax-Parser in Contenido irgendein Problem mit dem Code.
:?
Fliegt der Bauer übers Dach, ist der Wind weißgott nicht schwach.

McHubi
Beiträge: 992
Registriert: Do 18. Nov 2004, 23:06
Wohnort: Mettmann
Kontaktdaten:

Re: Verwandte Themen - Crosslinking von Artikeln

Beitrag von McHubi » Sa 27. Feb 2016, 14:50

Also in Contenido < 4.9.9 bzw. mind. Bis 4.9.6 steht die Ampel auf grün.
seamless-design.de
"Geht nicht!" wohnt in der "Will nicht!"-Strasse.

Die NEUAUFLAGE des Buchs zur Version 4.9: CONTENIDO für Einsteiger (4.9)

Zuschauer
Beiträge: 140
Registriert: Do 5. Dez 2013, 08:57
Kontaktdaten:

Re: Verwandte Themen - Crosslinking von Artikeln

Beitrag von Zuschauer » So 28. Feb 2016, 10:18

Faar hat geschrieben:Füge ich ?><?php und am Ende ?> hinzu, dann schaltet die Ampel auf rot und zeit diesen Fehler an (bei Mouseover).
Böses Faul!
Wenn du mit ?> anfängst, deutet das doch eigentlich deutlich genug darauf hin, dass zuvor schon PHP-Code kommt.
Dann wird nach dem Modulcode dieser wohl auch weitergehen, meinst du nicht?
Wenn dann aber dein Modulcode mit ?> abschließt, was passiert dann wohl danach?
Genau, dann gibt es einen Fehler.

Gruß
Zuschauer

rethus
Beiträge: 1820
Registriert: Di 28. Mär 2006, 11:55
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Verwandte Themen - Crosslinking von Artikeln

Beitrag von rethus » Mo 29. Feb 2016, 10:16

Warum lange rumstochern, wenn die Fehlermeldung schon exakt sagt, wo zu suchen ist :?:
Aktiviere den "Codeoutput" für die Webseite in der Contenido-Config:

/data/config/config.misc.php :
$cfg['debug']['codeoutput'] = TRUE;

Dann wird auf der Ausgabeseite im Frontend oben links eine Textbox eingeblendet, wo der ungeparste Code zu finden ist.
Wenn du dir nun noch das Chrome-Plugin SNTX installierst und somit aus der Textarea ein WYSIWYG-Feld mit Zeilennummern machst, wird es schon fast zu leicht ... :wink:
Could I help you... you can help me... buy me a coffee . (vielen ❤ Dank an: Seelauer, Peanut, fauxxami )

xstable - Onlineshops, Hosting, Domains und Webentwicklung
suther.de - Webentwicklung, IT-Service, IT-Beratung, Linux-Administration

Software... ein Blick wert: GoogleCalender Eventlist, xst_dynamic_contentType

Faar
Beiträge: 1345
Registriert: Sa 8. Sep 2007, 16:23
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Verwandte Themen - Crosslinking von Artikeln

Beitrag von Faar » Mo 29. Feb 2016, 10:32

Zuschauer hat geschrieben:
Faar hat geschrieben:Füge ich ?><?php und am Ende ?> hinzu, dann schaltet die Ampel auf rot und zeit diesen Fehler an (bei Mouseover).
Böses Faul!
Ja, sag das dem Contenido Team.
Ich kann weder was für den Parser noch für den Input-Bereich.
Ich will nur den Code mit Snytax-Highlightern sehen.
Fliegt der Bauer übers Dach, ist der Wind weißgott nicht schwach.

Faar
Beiträge: 1345
Registriert: Sa 8. Sep 2007, 16:23
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Verwandte Themen - Crosslinking von Artikeln

Beitrag von Faar » Mo 29. Feb 2016, 10:33

rethus hat geschrieben:Warum lange rumstochern, wenn die Fehlermeldung schon exakt sagt, wo zu suchen ist :?:
Aktiviere den "Codeoutput" für die Webseite in der Contenido-Config:

/data/config/config.misc.php :
$cfg['debug']['codeoutput'] = TRUE;

Dann wird auf der Ausgabeseite im Frontend oben links eine Textbox eingeblendet, wo der ungeparste Code zu finden ist.
Wenn du dir nun noch das Chrome-Plugin SNTX installierst und somit aus der Textarea ein WYSIWYG-Feld mit Zeilennummern machst, wird es schon fast zu leicht ... :wink:
Ich schalte man den Debugger ein aber Chrome kommt mir nicht in die Tüte 8)
Fliegt der Bauer übers Dach, ist der Wind weißgott nicht schwach.

Zuschauer
Beiträge: 140
Registriert: Do 5. Dez 2013, 08:57
Kontaktdaten:

Re: Verwandte Themen - Crosslinking von Artikeln

Beitrag von Zuschauer » Di 1. Mär 2016, 19:45

Faar hat geschrieben:
Zuschauer hat geschrieben:
Faar hat geschrieben:Füge ich ?><?php und am Ende ?> hinzu, dann schaltet die Ampel auf rot und zeit diesen Fehler an (bei Mouseover).
Böses Faul!
Ja, sag das dem Contenido Team.
Ich kann weder was für den Parser noch für den Input-Bereich.
Ich will nur den Code mit Snytax-Highlightern sehen.
Nein, nicht dem Contenido-Team, sondern dir!
Am Ende soll nicht ?> stehen, sondern wenn schon dann ?><?php damit danach auch ganz klar weiter PHP-Code kommt.

Gruß
Zuschauer

Faar
Beiträge: 1345
Registriert: Sa 8. Sep 2007, 16:23
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Verwandte Themen - Crosslinking von Artikeln

Beitrag von Faar » Mi 2. Mär 2016, 08:37

Zuschauer hat geschrieben:Am Ende soll nicht ?> stehen, sondern wenn schon dann ?><?php damit danach auch ganz klar weiter PHP-Code kommt.

Gruß
Zuschauer
Das hatte ich gemacht und dann war die Ampel auf grün. Das fehlte scheints dem Parser.
Ohne ?><?php und ?><?php gehts nicht, weil sonst der Parser die Syntax nicht erkennt.

Mein Vorschlag an 4fb wäre, wenn das ginge, am Anfang des Textfeldes ein <?php darzustellen und am Ende ein ?>, damit man optisch sieht, da ist man schon innerhalb PHP.
Aber das weiß man ja nach einiger Zeit, nur muss der Parser das auch wissen, dass in diesem Feld immer PHP als Hauptsprache steht und nebenbei anderer Code wie HTML.
Sonst kann man das ?><?php nie ganz weg lassen.

Gruß,
Faar 8)
Fliegt der Bauer übers Dach, ist der Wind weißgott nicht schwach.

McHubi
Beiträge: 992
Registriert: Do 18. Nov 2004, 23:06
Wohnort: Mettmann
Kontaktdaten:

Re: Verwandte Themen - Crosslinking von Artikeln

Beitrag von McHubi » Mi 2. Mär 2016, 14:56

Hallo zusammen,

ja, das mit dem ?><?php IRGENDEINCODE ?>-Gedöns im Input... - Der Input war - soweit ich das weiß, auch während der 4.8er schon - , schon immer direkt im "PHP-Modus" während das im Output nicht der Fall war. Für PHP-Code musste und muss im Output IMMER ein <?php vorangehen.

Wenn der Parser ein <?php sehen will für das Highlighting, sollte das durchaus als Verbesserungsmöglichkeit gesehen werden. Bevor das hier aber zu sehr offtopic wird, sollte unter http://forum.contenido.org/viewforum.php?f=36 ein Thread eröffnet werden.

:wink:
seamless-design.de
"Geht nicht!" wohnt in der "Will nicht!"-Strasse.

Die NEUAUFLAGE des Buchs zur Version 4.9: CONTENIDO für Einsteiger (4.9)

Antworten