mpDynamicContent: Modul für dynamische Inhalte

Alles rund um Module und Plugins in CONTENIDO 4.9.
walsi24
Beiträge: 95
Registriert: Di 25. Okt 2005, 20:48
Kontaktdaten:

Re: mpDynamicContent: Modul für dynamische Inhalte

Beitrag von walsi24 » Mo 23. Dez 2013, 08:47

Hallo zusammen

Ich schätze mit diesem Modul kann man umgehen, dass man das Textmodul 100x kopieren muss?!
Was irgendwie sowieso nicht mehr geht wie in der alten Contenido-Version... Irgendwie schade, dass alles total anders ist. CMS_HTML Nummer ändern war noch einfach... :(

Betreffend dem mpDynamicContent Modul habe ich eine Frage und zwar habe ich es installiert und in ein Template eingebunden, kann jedoch nichts editieren:
Bildschirmfoto 2013-12-23 um 08.45.04.png
(7.46 KiB) Noch nie heruntergeladen
Wenn ich aufs Bleistift klicke, dann geht einfach gar nichts?

Danke für eure Hilfe und Gruss

xmurrix
Beiträge: 2744
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: mpDynamicContent: Modul für dynamische Inhalte

Beitrag von xmurrix » Mo 23. Dez 2013, 20:58

Hallo walsi24,

schau mal in deiner Konsole nach, ob da JavaScript-Fehler vorkommen.

Wenn du im im Layout (Frontend) JavaScript-Bibliotheken verwendest, z. B. jQuery oder Prototype.js, musst du damit rechnen, dass das im Backend in der Editor-Ansicht Probleme bereiten kann.

Solltest du das Problem haben, empfehle ich dir, das JavaScript nicht im Backend im Editor-Modus auszugeben, z. B. im Layout wie im folgenden Beispiel:

Code: Alles auswählen

...
<?php if (!cRegistry::isBackendEditMode()) : ?>
        <script src="http://ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/1.8.1/jquery.min.js" type="text/javascript"></script>
<?php endif; ?>
...
Ansonsten kann es auch vorkommen, dass ein anderes Element den Button überlagert, so dass der Klick gar nicht beim Button ankommt...

Gruß
xmurrix

walsi24
Beiträge: 95
Registriert: Di 25. Okt 2005, 20:48
Kontaktdaten:

Re: mpDynamicContent: Modul für dynamische Inhalte

Beitrag von walsi24 » So 29. Dez 2013, 16:25

hallo murrix

also ich weiss auch nicht aber all ihre antworten sind gold wert! :D
tausend dank für die hilfe auch betreffend dem slider!

merci!!!

walsi24
Beiträge: 95
Registriert: Di 25. Okt 2005, 20:48
Kontaktdaten:

Re: mpDynamicContent: Modul für dynamische Inhalte

Beitrag von walsi24 » So 29. Dez 2013, 16:56

also laufen würde jetzt alles ohne probleme...

im backend kommen jetzt jedoch diese meldungen:
Deprecated call: addScript() [class.page.php(220)]: "You shouldn't use inline JS for backend pages"
addScript() called in file include.lay_edit_form.php(217)
include_once() called in file main.php(186)
[29-Dec-2013 16:49:11 Europe/Zurich] PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /home/kirmesma/www/sflachen.stilwirkstoff.com/cms/data/modules/mp_dynamic_content/php/includes/class.module.mpdynamiccontent.php on line 234
soll/kann man das noch beheben? :?
zudem wollte ich fragen, ob man die container-nummer nicht nachträglich nochmals ändern kann?

danke und lg

xmurrix
Beiträge: 2744
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: mpDynamicContent: Modul für dynamische Inhalte

Beitrag von xmurrix » So 29. Dez 2013, 19:57

Hallo walsi24,

zu 'Deprecated call: addScript() [class.page.php(220)]: "You shouldn't use inline JS for backend pages"':
Ist eine in CONTENIDO aktivierte Warnung für ausgegebenen inline JavaScript-Code. Das ist eine Warnung, auch eher für Entwickler gedacht und betrifft auch nicht das Modul mpDynamicContent, sondern den Code in contenido/includes/include.lay_edit_form.php. Du kannst das ruhig ignorieren oder es abstellen, siehe $cfg['debug']['log_deprecations'] in data/config/production/config.misc.php. Ist es auf false gesetzt, werden alle Deprecated-Logs deaktiviert.

zu 'PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in':
Ist ein kleiner Bug im Modul mpDynamicContent, aber nicht weiter Besorgniserregend. Wenn man das Modul einsetzt aber noch keine Content-Typen definiert, kommt diese Fehlermeldung. In der Regel passiert das am Anfang, hat man erstmal ein paar Content-Typen konfiguriert, ist die Fehlermeldung auch weg. Ich habe jetzt wegen dieser Kleinigkeit kein neues Relase rausgebracht, du kannst das gerne bei dir korrigieren. Öffne die Datei class.module.mpdynamiccontent.php und sorge dafür, dass die foreach-Schleife nur dann durchgelaufen wird, wenn die Variable auch eine Liste ist, z. B. mit folgendem Code vor Zeile 234:

Code: Alles auswählen

if (!is_array($contentTypes)) {
    return array();
}
Gruß
xmurrix

walsi24
Beiträge: 95
Registriert: Di 25. Okt 2005, 20:48
Kontaktdaten:

Re: mpDynamicContent: Modul für dynamische Inhalte

Beitrag von walsi24 » Mo 30. Dez 2013, 02:13

super, vielen dank für die rasche antwort! :D

die nummer nachrträglich ändern ist wohl nicht möglich?

vielen dank und gruss

xmurrix
Beiträge: 2744
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: mpDynamicContent: Modul für dynamische Inhalte

Beitrag von xmurrix » Mo 30. Dez 2013, 09:45

...die nummer nachrträglich ändern ist wohl nicht möglich?...
Die Nummer kannst du schon ändern, dann sind die Inhalte weg, die werden nicht von der alten Nummer in die neue Nummer übernommen.
Die Anzahl der Content-Typen kannst du auch nachrträglich ändern.

Gruß
xmurrix

walsi24
Beiträge: 95
Registriert: Di 25. Okt 2005, 20:48
Kontaktdaten:

Re: mpDynamicContent: Modul für dynamische Inhalte

Beitrag von walsi24 » Sa 4. Jan 2014, 13:06

also das feld mit der nummer ist bei mir gesperrt, sobald da was drin ist :?: :!:

habe mir eben gedacht, wenn man die nummern ändern könnte man die inhalte schieben.

alt:
inhalt 1 inhalt 2 inhalt 3

neu:
inhalt 2 inhalt 1 inhalt 3

damit man da etwas flexibel ist.

xmurrix
Beiträge: 2744
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: mpDynamicContent: Modul für dynamische Inhalte

Beitrag von xmurrix » Sa 4. Jan 2014, 13:28

Hallo walsi24,

das Ändern der Reihenfolge der Nummern ist nicht einfach, sie die Antwort zur einer ähnlichen Frage:
http://forum.contenido.org/viewtopic.ph ... 53#p162310

Gruß
xmurrix

Horst1234
Beiträge: 318
Registriert: Sa 25. Okt 2008, 12:45
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

imageditor im Modul auch auch 4.9.9-tauglich?

Beitrag von Horst1234 » Di 17. Mai 2016, 11:27

Hallo xmurrix,
ich wollte gerade dein Modul testen, auf einer 4.9.6'er klappt alles, aber auf einer 4.9.9'er funktioniert der Imageeditor nicht mehr. Ich kann im Editor ein Bild auswählen, und speichern und es wird dann auch angezeigt. Gehe ich in die Vorschau, ist da nix. Geh ich zurück in den Editor, ist da auch nix mehr.
Müsste da was im Code angepasst werden?
Grüße,
Horst
Webdesign | Contenido: Templateprogrammierung, Einrichtung und Verwaltung | http://www.w2media.de

xmurrix
Beiträge: 2744
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: mpDynamicContent: Modul für dynamische Inhalte

Beitrag von xmurrix » Mi 18. Mai 2016, 21:19

Hallo Horst1234,
...ich wollte gerade dein Modul testen, auf einer 4.9.6'er klappt alles, aber auf einer 4.9.9'er funktioniert der Imageeditor nicht mehr...
das muss ich mir mal ansehen, kann dir nicht sagen, was das Problem dabei sein kann. Probier doch mal den Imageeditor ohne das mpDynamicContent-Modul aus, vielleicht lässt sich das Problem besser eingrenzen.

Grüße,
xmurrix

Horst1234
Beiträge: 318
Registriert: Sa 25. Okt 2008, 12:45
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: mpDynamicContent: Modul für dynamische Inhalte

Beitrag von Horst1234 » Do 19. Mai 2016, 16:29

Hallo xmurrix,
ich habe jetzt einen unveränderten Democlient 4.9.9. aufgesetzt und dein Modul eingebunden inkl. Einträge in den Mandanteneinstellungen.
Der Imageeditor der Standardvorlagen funktioniert tadellos. Dann lege ich im editor mit deinem Modul einen Dyn.Conternt an mit:
Content_type "CMS_IMGEDITOR und den Template Cont..._IMGEDITOR, Cont-Nr. steht auf 1000. Nach dem Abspeichern taucht auch
eine IMG-Icon auf, Bedienung funktioniert wie gehabt, wenn ich dann auf Vorschau wechsele, ist da nichts, gehe ich dann zurük zur
Editorseite, ist das Bild dort ebenfalls verschwunden. Das IMG-Icon ist aber immer noch da, ich kann's aber nicht mehr anklicken,
alle anderen (Texteditor etc.)-Buttons außerhalb deines Moduls auf der Seite funtionieren noch. Auch eine neue Seite mit deinem Modul funktioniert nicht mehr.
Folgende Errorlogs kommen:

Code: Alles auswählen

[19-May-2016 17:23:55 Europe/Berlin] PHP Warning:  Invalid argument supplied for foreach() in /usr/www/users/freieq/__test/cms/data/modules/mp_dynamic_content/php/includes/class.module.mpdynamiccontent.php on line 234
[19-May-2016 17:26:39 Europe/Berlin] PHP Warning:  Invalid argument supplied for foreach() in /usr/www/users/freieq/__test/cms/data/modules/mp_dynamic_content/php/includes/class.module.mpdynamiccontent.php on line 234
[19-May-2016 17:27:13 Europe/Berlin] PHP Warning:  Invalid argument supplied for foreach() in /usr/www/users/freieq/__test/cms/data/modules/mp_dynamic_content/php/includes/class.module.mpdynamiccontent.php on line 234
In meinem anderen 4.9.9-Client ist es weniger dramatisch, dein Modul klappt weiter, auch etwa der Textcontainer, den ich damit eingerichtet habe, aber das Image-Speichern klappt dennoch nicht. Das "normale" Image-Modul hingegen funktioniert. Hier steht im Errorlog das Gleiche ...

Grüße,
Horst
Webdesign | Contenido: Templateprogrammierung, Einrichtung und Verwaltung | http://www.w2media.de

matt.loker
Beiträge: 200
Registriert: Mo 7. Mai 2007, 09:05
Kontaktdaten:

Re: mpDynamicContent: Modul für dynamische Inhalte

Beitrag von matt.loker » Mi 29. Jun 2016, 18:39

Hallo xmurrix,
ist es eigentlich mit dem Modul möglich nicht nur einen Content-Typen pro Template zu definieren sondern 2 oder 3? Sprich nicht nur CMS_HTML sondern auch gleichzeitig CMS_IMG. Dadurch ließen sich teils recht komplexe Layouts aufbauen ohne, dass der Benutzer in den Code eingreifen müsste.

Viele Grüße
Matt

benja
Beiträge: 168
Registriert: Mi 31. Aug 2005, 10:54
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: mpDynamicContent: Modul für dynamische Inhalte

Beitrag von benja » Do 14. Jul 2016, 19:57

Ich glaube das Problem mit dem Image-Editor hatte ich letztens auch und der Beitrag hier ganz unten war die Lösung:
http://forum.contenido.org/viewtopic.ph ... 30#p168509

Horst1234
Beiträge: 318
Registriert: Sa 25. Okt 2008, 12:45
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: mpDynamicContent: Modul für dynamische Inhalte

Beitrag von Horst1234 » So 30. Okt 2016, 18:06

Hallo xmurrix,
nun klappts auch (in con 4.9.11) mit der Mehrfacheinbindung des Img-Editors, super.
Eine Nachfrage, kann man auch Content-Typs direkr miteinander verknüpfen in einem Template:
ich würde gerne die Möglichkeit haben, um ein auswählbares Bild einen anwählbaren Link zu legen, also imgeditor und linkeditor in einem Template.
Geht das und falls ja, wie?
Gruß,
Horst
Webdesign | Contenido: Templateprogrammierung, Einrichtung und Verwaltung | http://www.w2media.de

Antworten