[NEU] Article List Reloaded (ALR)

Alles rund um Module und Plugins in CONTENIDO 4.9.
homtata
Beiträge: 960
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 14:41
Kontaktdaten:

Re: [NEU] Article List Reloaded (ALR)

Beitrag von homtata » Do 26. Jan 2017, 13:50

Wahrscheinlich ja. Da ich aber nicht weiß, WANN der Umschwung kam für diese API und ob das in früheren Versionen zu Problemen führt, dokumentieren wir das jetzt hier erstmal und ich schau mir die Funktion mal in älteren Dateien nochmal an, bevor ich das update.

benja
Beiträge: 168
Registriert: Mi 31. Aug 2005, 10:54
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: [NEU] Article List Reloaded (ALR)

Beitrag von benja » Di 28. Feb 2017, 18:10

Hallo, ist es mit der Liste nicht möglich die Features wie Überschrift und freier Text unter „weitere Einstellungen" zweisprachig zu nutzen?

LG
Benda

homtata
Beiträge: 960
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 14:41
Kontaktdaten:

Re: [NEU] Article List Reloaded (ALR)

Beitrag von homtata » Mi 1. Mär 2017, 21:43

Nachfrage: du nutzt die Liste in zwei Sprachen im gleichen synchronisierten Artikel, und es wird aber nur 1 Sprache verwendet? Überschreibt ein Input in der zweiten Sprache den Input im ersten? Ich bin nicht sicher, wie die Template-Verwaltung in der Feinheit läuft.. oder ob das ggf. sogar an der konkreten Version von Contenido hängt, da wurde das Template-Management mal zeitweise buggy umgesetzt, wenn ich mich recht entsinne...

TripleM77
Beiträge: 7
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 10:28
Kontaktdaten:

Re: [NEU] Article List Reloaded (ALR)

Beitrag von TripleM77 » Sa 4. Mär 2017, 11:00

Hallo nochmal,

war schonmal im Forum registriert aber habe meine alten Zugangsdaten verloren :-(
Also zum Thema: ich habe gerade unter Blut und Schweiß von der 4.8.20 auf die 4.9.12 geupdatet (in der Doku steht ja dass man einige Module anpassen muß, tatsächlich mußte ich fast alles komplett neu bauen), und dabei die Article List Advanced gegen die ALR ausgetauscht (mußte ja). Ich habe jetzt auch dieses Mehrsprachigkeiten-Problem: wenn ich in der Konfiguration in deutsch eine Listenüberschrift setze, und dann, nach dem Synchronisieren des Artikels im Englischen dort die Listenüberschrift austausche, taucht diese danach in der deutschen Version auf -> und ändere ich wieder im deutschen Artikel zurück auf deutschen Text, schlägt das wieder auf die englischen Seiten durch.

Ich habe mal in der Datenbank geguckt: in der con_container_conf finde ich die abgelegten Konfigurationen des Plugins, u.a. auch die Artikelüberschriften.
Für Deutsch und Englisch gibt es auch verschiedene Einträge:
idcontainerc 3273 idtplcfg 134 number 37 enthält die Konfiguration des deutschen Artikels
idcontainerc 3314 idtplcfg 135 number 37 enthält die Konfiguration des äquivalenten englischen Artikels

In der alten Version der Artikelliste hatte ich das auch genau so eingerichtet gehabt, da hatte das wunderbar geklappt - aber jetzt scheint ALR immer auf die Konfiguration des zuletzt konfigurierten Artikels zuzugreifen, egal in welcher Sprache, obwohl beide Sprachen offensichtlich vorlägen - was ist da falsch?

Wäre super wenn jemand helfen kann, die Kundin der ich die Seite geupdatet habe hat jetzt eh schons ehr viel länger warten müssen als ich ihr versprochen hatte, wennda s jetzt auch noch funktionieren würde könnte ich endlich mit dem Thema abschließen.

Danke!

TripleM77
Beiträge: 7
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 10:28
Kontaktdaten:

Re: [NEU] Article List Reloaded (ALR)

Beitrag von TripleM77 » Sa 4. Mär 2017, 11:13

Sorry,Doppelpost
Zuletzt geändert von TripleM77 am Mi 8. Mär 2017, 13:43, insgesamt 1-mal geändert.

homtata
Beiträge: 960
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 14:41
Kontaktdaten:

Re: [NEU] Article List Reloaded (ALR)

Beitrag von homtata » Mi 8. Mär 2017, 00:20

Schwierige Frage. Ich habe derzeit keine 4.9.12 mit mehreren Sprachen, in der ich das vereinfacht nachstellen könnte. In einer 4.9.6 mit 6 Sprachen funktioniert das bei mir, dort handelt es sich ebenfalls um synchronisierte Artikel. Vielleicht handelt es sich ja um einen Synchro-Bug. Du kannst testweise dem synchronisierten Artikel eine andere Vorlage zuweisen, dann wieder die mit der ALR und schauen, ob sich das auswirkt.

TripleM77
Beiträge: 7
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 10:28
Kontaktdaten:

Re: [NEU] Article List Reloaded (ALR)

Beitrag von TripleM77 » Mi 8. Mär 2017, 13:46

Gute Idee, dann werde ich das mal versuchen. Wird zwar kein Spaß, hatte gehofft die deutsche Konfiguration weitestgehendübernehmen zu können, ist ein Haufen Klickerei mit viel Fehlerpotential, aber wenns funktional macht...

Ich melde mich dann obs bzw was es gebracht hat, danke.

TripleM77
Beiträge: 7
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 10:28
Kontaktdaten:

Re: [NEU] Article List Reloaded (ALR)

Beitrag von TripleM77 » Do 9. Mär 2017, 08:54

Moinsen,
habe das jetzt ausprobiert: die komplette Konfigurationsänderung schlägt auf den deutschen Artikel durch sobald ich im synchronisierten Artikel irgendetwas ändere. Habe eine komplett andere Vorlage gewählt, und dann geht auch der deutsche Artikel "kaputt". Könnte da irgendwo eine Assoziation der synchronisierten Artikel in der Datenbank falsch gesetzt sein?

homtata
Beiträge: 960
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 14:41
Kontaktdaten:

Re: [NEU] Article List Reloaded (ALR)

Beitrag von homtata » Do 9. Mär 2017, 10:14

Es tut mir leid, ich finde gerade in der Datenbank nicht, wo die Templatekonfiguration landet, jedenfalls nicht dort, wo ich sie vermute... daher kann ich dir im Moment nicht weiterhelfen, mir fehlt grad schlichtweg die Zeit, mich intensiver darum zu kümmern. Dass das Template selbst sich auf verschiedene Sprachen durchschlägt, ist vielleicht noch ok, aber die Konfig dazu sollte es definitiv nicht...

dermicha
Beiträge: 75
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 17:57
Kontaktdaten:

Re: [NEU] Article List Reloaded (ALR)

Beitrag von dermicha » Do 9. Mär 2017, 10:41

Mir ist dieses Verhalten auch schon einmal aufgefallen, ich habe es aber für Absicht gehalten. Als Workaround habe ich die aktuelle Sprache mit an das Template übergeben und im Template per if-Abfrage verschiedene Titel ausgegeben. Alternativ könnte man das sicherlich auch über eine Variable mit mi18n-Wert lösen, die man mit an das Template übergibt.

homtata
Beiträge: 960
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 14:41
Kontaktdaten:

Re: [NEU] Article List Reloaded (ALR)

Beitrag von homtata » Do 9. Mär 2017, 10:44

Okay, Quickcheck ergab ernüchterndes, vielleicht kann sonst noch jemand was beitragen:
- In der con_template ist schon jedem Template sprachunabhängig eine feste ittplcfg zugeordnet. Diese zieht sich dann durch alles durch und scheint nie nach der Sprache zu schauen.. Hm.
- in con_template_conf nicht und und dann bei der Containerbefüllung des Templates mit den Inputwerten in con_container_conf auch nicht.

Nicht schön.... Ich muss jetzt nur nochmal zu verstehen versuchen, wieso das in der 4.9.6 bei einem Kunden scheinbar klappt.

Faar
Beiträge: 1299
Registriert: Sa 8. Sep 2007, 16:23
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: [NEU] Article List Reloaded (ALR)

Beitrag von Faar » Do 9. Mär 2017, 13:52

Ich hab versucht, aus dem was geschrieben wurde, schlau zu werden.
Hier das was ich verstanden habe:
In der Artikel-Konfiguration wird das ALR eingestellt und alles was man dort hinein schreibt, schlägt sich auf allen Sprachen nieder.

Meine Antwort:
Das sollte auch so sein, denn die Konfiguration gilt für alle Sprachen, das ist rein technischer Natur.
Modulübersetzungen finden in Contenido an anderer Stelle statt (Im Modul, im Reiter Übersetzungen) und dort müsste dann ein Titel oder ähnliches hin.
Oder man programmiert das Modul so, dass es je nach Sprache einen Eingabebereich ( if($lang=1)...) hat und je nach Sprache die Ausgabe steuert.
:|
Fliegt der Bauer übers Dach, ist der Wind weißgott nicht schwach.

homtata
Beiträge: 960
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 14:41
Kontaktdaten:

Re: [NEU] Article List Reloaded (ALR)

Beitrag von homtata » Do 9. Mär 2017, 18:20

Also, ich habe das in besagter 4.9.6 mit den synchronisierten Artikeln nachgesehen und muss mich selbst (und Faar) Lügen strafen:
Dort ist für jede idartlang dieses Artikels eine ANDERE ittplcfg abgespeichert, und in der entsprechenden Containerkonfiguration sind definitiv eigene Eingaben pro Template und Modulkonfiguration drin, das ist an und für sich kein Problem.

Bei Euch besteht also wohl das Problem, dass beim Synchronisieren irgendwie nie der Bezug zur originalen idtplcfg aufgegeben bzw. neu geschrieben wird.... Ich weiß jetzt aber auch nicht, wie man das lösen kann.

Oldperl
Beiträge: 3950
Registriert: Do 30. Jun 2005, 22:56
Wohnort: Franken, Bayern
Kontaktdaten:

Re: [NEU] Article List Reloaded (ALR)

Beitrag von Oldperl » Fr 10. Mär 2017, 15:34

Servus,

also das ist ein Bug in der 4.9er Reihe. Irgendwo habe ich auch schon darüber gelesen, weiß nur nicht mehr ob hier im Forum oder im Bugtracker. Es wird fälschlicherweise beim Kopieren/Syncen keine neue Vorlage in der DB angelegt und/oder referenziert, so dass alle Artikel auf den gleichen Eintrag in der DB verweisen.

Und ja, auch wenn Frank meint es gäbe keine Sprachzuordnung, zumindest im 4.8er-Zweig ist/war es so, das die Einträge der Templatekonf sprachabhängig durch Querverweis zur art_lang bzw. cat_lang sind/waren. Dies macht insofern auch Sinn, da so beispielsweise auch unterschiedliche sprachabhängige Konfigurationen (z.Bsp. Templateverweise, etc.) möglich sind.
Zusätzlich gibt es noch die Unterscheidung ob die Konfiguration als Vorgabe unter Vorlagen (in 4.8 Templates) oder direkt im Artikel gemacht wird.

Gruß aus Franken

Ortwin
*NEU* CONTENIDO 4.9 Entwickler-Handbuch
Publikation auf medium.com zu meinem angedachten Entwickler-Buch zu CONTENIDO 4.9
ConLite 2.0, alternatives und stabiles Update von Contenido 4.8.x *-* phpBO Search Advanced - das neue Suchwort-Plugin für CONTENIDO 4.9 *-* Mein Entwickler-Blog

homtata
Beiträge: 960
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 14:41
Kontaktdaten:

Re: [NEU] Article List Reloaded (ALR)

Beitrag von homtata » Fr 10. Mär 2017, 15:58

Hm. Ich lese gerade den Post von Triple nochmal, und da kommen mir Zweifel - möglicherweise handelt es sich um keinen Sync-Bug? @Triple: hast du die funktionierende 4.8.20 auf 4.9.12 aktualisiert, dann aber NIX snychronisiert, gleich die ALR eingesetzt, konfiguriert und DANN geht die Konfiguration schief? Kannst du bitte mal schauen, was in beiden Sprachen für die jeweilige idartlang in der Tabelle als Wert für die ittplcfg eingtragen ist - 134 und 135 oder beides mal der selbe Wert?

Antworten