Contenido mit PHP 7.2 Wo?

Fragen zur Installation von CONTENIDO 4.9? Probleme bei der Konfiguration? Hinweise oder Fragen zur Entwicklung des Systemes oder zur Sicherheit?
Antworten
shi
Beiträge: 219
Registriert: Fr 5. Nov 2004, 14:12
Kontaktdaten:

Contenido mit PHP 7.2 Wo?

Beitrag von shi » Do 31. Jan 2019, 11:03

Ich habe hier im Forum gelesen, das es Contenido Version für php 7.2 gibt. Wo kann man die herunterladen? Die Links die ich gefunden habe funktionieren alle nicht.

Faar
Beiträge: 1452
Registriert: Sa 8. Sep 2007, 16:23
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Contenido mit PHP 7.2 Wo?

Beitrag von Faar » Do 31. Jan 2019, 18:04

Hier bei mir!
Vorübergehend, bis die GIT-Seite wieder geht.
https://dfabig.de/de/download/contenido ... php72.html
Fliegt der Bauer übers Dach, ist der Wind weißgott nicht schwach.

xmurrix
Beiträge: 2744
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Contenido mit PHP 7.2 Wo?

Beitrag von xmurrix » Do 31. Jan 2019, 20:19

Hallo shi,

die Angepasste 4.9.12 ist schon veraltet, es ist besser, die letzte Entwicklerversion 4.10.0 (Stand Ende Dezember 2018) zu verwenden, die auf Github liegt und weiterentwickelt wird:
https://github.com/purcaholic/CONTENIDO

Bei beiden ist zu beachten, dass keines davon eine offiziell freigegebene Version ist!

Nachtrag:
Die 4.10.0 (Entwicklerversion) hat einige Korrekturen und Änderungen mehr als die angepasste 4.9.12, sollte dabei genauso stabil sein.

Gruß
xmurrix

shi
Beiträge: 219
Registriert: Fr 5. Nov 2004, 14:12
Kontaktdaten:

Re: Contenido mit PHP 7.2 Wo?

Beitrag von shi » Fr 1. Feb 2019, 07:54

Danke, werde ich gleich mal testen.

Hat sich bei der Installation gegenüber der 4.9.12 was geändert oder gilt noch die Installationanleitung?
Wie ist es mit den Schreibrechten, so wie in der Anleitung?

Ich Frage nur, weil das ja mit der neuen Version geändert werden sollte, so das man keine Schreibrechte mehr setzen muss.

xmurrix
Beiträge: 2744
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Contenido mit PHP 7.2 Wo?

Beitrag von xmurrix » Fr 1. Feb 2019, 08:59

Guten Morgen shi,
shi hat geschrieben:
Fr 1. Feb 2019, 07:54
...Hat sich bei der Installation gegenüber der 4.9.12 was geändert oder gilt noch die Installationanleitung?
Wie ist es mit den Schreibrechten, so wie in der Anleitung?...
die Entwicklerversion 4.10.0 enthält die Option zum Setzen von vordefinierten Berechtigungen beim Erstellen von Dateien und Verzeichnissen, bei Dateien ist dies 0664 und bei Verzeichnissen 0775. Das lässt sich bei Bedarf auch in der config.misc.php konfigurieren. Das betrifft aber die von CONTENIDO erstellten Dateien & Verzeichnisse.

Das Setzen der Berechtigungen auf Verzeichnisse & Dateien bei der Installation ist eine andere Baustelle, da kann man zwar die in der Konfiguration vorhandenen Werte verwenden, aber bei Dateien 0664 kann es vorkommen. dass der FTP User und der Apache User nicht in gleicher Gruppe sind und somit eine von CONTENIDO erstellte Datei per FTP, oder umgekehrt, nicht geändert werden kann.

Am Besten ist es restriktiv einzustellen, merkt man, dass es Schwierigkeiten macht, kann man das ggf. anpassen.

Gruß
xmurrix

Faar
Beiträge: 1452
Registriert: Sa 8. Sep 2007, 16:23
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Contenido mit PHP 7.2 Wo?

Beitrag von Faar » Fr 1. Feb 2019, 10:06

Muss man da das Setup fahren, wenn man eine 4.9.12 hat, oder reicht es, die Daten aufzuspielen?

Ach ja, das Changelog ist noch bei 4.9.12 stehen geblieben.
Fliegt der Bauer übers Dach, ist der Wind weißgott nicht schwach.

Faar
Beiträge: 1452
Registriert: Sa 8. Sep 2007, 16:23
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Contenido mit PHP 7.2 Wo?

Beitrag von Faar » Fr 1. Feb 2019, 10:48

Also, hab soeben eine 4.9.12 PHP 7.2 Edition auf die 4.10 geupgraded und es lief alles einwandfrei durch.
Sehr schön :D

Aber ein Fehler, der auch in der 4.9.12 zu sehen war, blieb:
PHP Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /cms/cache/templates_c/a1667b01e6d25c099efff7b555876f9401f5cb11_0.file.get.tpl.php on line 82

Das ist scheints in Smarty und sieht in der Zeile so aus:

Code: Alles auswählen

<?php if (0 < count($_smarty_tpl->tpl_vars['wrapper']->value['articles'])) {?>
Es ist das content_sitemap_html Modul, in dessen Modultemplate der Fehler passiert aber es ist Smarty PHP Code.
Das wird wohl nicht viel helfen, um in Smarty den Fehler zu finden?
$_smarty_tpl
Fliegt der Bauer übers Dach, ist der Wind weißgott nicht schwach.

xmurrix
Beiträge: 2744
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Contenido mit PHP 7.2 Wo?

Beitrag von xmurrix » Fr 1. Feb 2019, 10:53

Faar hat geschrieben:
Fr 1. Feb 2019, 10:06
Muss man da das Setup fahren, wenn man eine 4.9.12 hat, oder reicht es, die Daten aufzuspielen?

Ach ja, das Changelog ist noch bei 4.9.12 stehen geblieben.
In setup/data/ gibt es im Vergleich von 4.912. zu 4.10.0 ein paar Änderungen, daher wäre es nicht schlecht, wenn man das Setup laufen lässt. Aber die ein paar Änderungen an Tabellen/Spalten lassen sich mit einen kleinen Script auch nachziehen.

Faar
Beiträge: 1452
Registriert: Sa 8. Sep 2007, 16:23
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Contenido mit PHP 7.2 Wo?

Beitrag von Faar » Fr 1. Feb 2019, 11:01

xmurrix hat geschrieben:
Fr 1. Feb 2019, 10:53
In setup/data/ gibt es im Vergleich von 4.912. zu 4.10.0 ein paar Änderungen, daher wäre es nicht schlecht, wenn man das Setup laufen lässt. Aber die ein paar Änderungen an Tabellen/Spalten lassen sich mit einen kleinen Script auch nachziehen.
Ich habe auch das Setup laufen lassen und es lief sehr schnell und problemlos durch.
Ich habe PHP 7.2.12 und MySQL 5.7.25-1
Fliegt der Bauer übers Dach, ist der Wind weißgott nicht schwach.

shi
Beiträge: 219
Registriert: Fr 5. Nov 2004, 14:12
Kontaktdaten:

Re: Contenido mit PHP 7.2 Wo?

Beitrag von shi » Fr 1. Feb 2019, 11:04

Habe jetzt auch mal eine Neuinstallation gemacht um zu schauen wie sich das System verhält. Was mir aufgefallen ist:

- man musste keine extra Schreibrechte mehr setzten (standard 755 für Ordner / 644 für Dateien)
- habe auch in der config.misc die Rechte auf 755 für Ordner / 644 für Dateien gesetzt
- Dateien die vom System erstellt werden haben die gleichen Schreibrechte wie die Dateien die per FTP übertagen wurden. Dateien und Module lassen sich so über FTP sowie über das System bearbeiten und aktualisieren.

Ergebnis: System -> Integrität alles i.O. / error-log: leer

Update von einer 4.9.12 php5.6 auf 4.10. php7.2 hat auch super geklappt.

Man muss beachten das nicht alle Module php 7.2 unterstützen ggf. müssen diese angepasst werden.

xmurrix
Beiträge: 2744
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Contenido mit PHP 7.2 Wo?

Beitrag von xmurrix » Fr 1. Feb 2019, 12:17

Faar hat geschrieben:
Fr 1. Feb 2019, 10:48
...Also, hab soeben eine 4.9.12 PHP 7.2 Edition auf die 4.10 geupgraded und es lief alles einwandfrei durch....

...Das ist scheints in Smarty und sieht in der Zeile so aus:

Code: Alles auswählen

<?php if (0 < count($_smarty_tpl->tpl_vars['wrapper']->value['articles'])) {?>
Es ist das content_sitemap_html Modul, in dessen Modultemplate der Fehler passiert aber es ist Smarty PHP Code...
Danke für das Feedback.

Beim Update werden vorhandene module und Template nicht geändert, ich vermute, dass das get.tpl Template des Moduls content_sitemap_html eine Anpassung benötigt.
Im Template steht vermutlich etwas ähnliches wie folgt drin

Code: Alles auswählen

        {0 lt $wrapper.articles|count}
Die Schleife sollte folgendermaßen definiert werden:

Code: Alles auswählen

        {if $wrapper.articles|is_array && 0 lt $wrapper.articles|count}
Gruß
xmurrix

xmurrix
Beiträge: 2744
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Contenido mit PHP 7.2 Wo?

Beitrag von xmurrix » Fr 1. Feb 2019, 12:38

shi hat geschrieben:
Fr 1. Feb 2019, 11:04
...Ergebnis: System -> Integrität alles i.O. / error-log: leer

Update von einer 4.9.12 php5.6 auf 4.10. php7.2 hat auch super geklappt.

Man muss beachten das nicht alle Module php 7.2 unterstützen ggf. müssen diese angepasst werden....
Vielen Dank für das Feedback. Je mehr Personen aus der Community Anmerkungen geben, desto besser kann man auf etwaige Probleme reagieren.

Ich möchte nichts versprechen, überlege aber eigenständig an 4.10.0 weiterzuarbeiten, also auftauchende Fehler wie Showstopper zu beheben. Mit wäre es aber lieber, wenn das CONTENIDO Git funktioniert.

Gruß
xmurrix

Faar
Beiträge: 1452
Registriert: Sa 8. Sep 2007, 16:23
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Contenido mit PHP 7.2 Wo?

Beitrag von Faar » Fr 1. Feb 2019, 13:17

xmurrix hat geschrieben:
Fr 1. Feb 2019, 12:17
Beim Update werden vorhandene module und Template nicht geändert, ich vermute, dass das get.tpl Template des Moduls content_sitemap_html eine Anpassung benötigt.
Im Template steht vermutlich etwas ähnliches wie folgt drin

Code: Alles auswählen

        {0 lt $wrapper.articles|count}
Die Schleife sollte folgendermaßen definiert werden:

Code: Alles auswählen

        {if $wrapper.articles|is_array && 0 lt $wrapper.articles|count}
Ja, das war es.
Die Fehlermeldung ist weg.
Danke :)
Fliegt der Bauer übers Dach, ist der Wind weißgott nicht schwach.

Antworten