Newsletter-Versand hackt

Fragen zur Installation von CONTENIDO 4.9? Probleme bei der Konfiguration? Hinweise oder Fragen zur Entwicklung des Systemes oder zur Sicherheit?
Antworten
Horst1234
Beiträge: 329
Registriert: Sa 25. Okt 2008, 12:45
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Newsletter-Versand hackt

Beitrag von Horst1234 » Mi 10. Dez 2014, 10:50

Hallo,
in einer CONTENIDO 4.9.4-Installation will der Newsletter nicht rausgehen.
Ich kann einen erstellen, ich kann auch den Versandjob erzeugen, aber sobald ich auf versenden klicke,
kommt "Verbindung unterbrochen" im Fenster rechts.

Beim Test-Newsletter kommt als Meldung
"Der Newsletter wurde nicht gesendet (im Ganzen oder in Teilen):
Erfolgreich:
Keiner
Fehlermeldungen:
Horst Wiese (horst.wiese@w2media.de): Newsletter to horst.wiese@w2media.de could not be sent"

Im Errorlog finde ich: "PHP Warning: htmlentities() [<a href='function.htmlentities'>function.htmlentities</a>]: Invalid multibyte sequence in argument in /www/htdocs/w0weri3452/www/test/contenido/includes/functions.php54.php on line 76"

Systemintegrität ist o.k.,
Bei den Systemvariablen steht rot hervorgehoben:
"disable_functions: exec, system, passthru, shell_exec, popen, escapeshellcmd, proc_open, proc_nice"

Woran mags liegen?
Herzliche Grüße aus Bremen,
Horst
Webdesign | Contenido: Templateprogrammierung, Einrichtung und Verwaltung | http://www.w2media.de

procon
Beiträge: 80
Registriert: So 27. Jan 2013, 13:24
Wohnort: Lennestadt
Kontaktdaten:

Re: Newsletter-Versand hackt

Beitrag von procon » Mi 10. Dez 2014, 13:53

Hallo Horst,

das Newsletter-Plugin funktioniert in der aktuellen Version von CONTENIDO leider immer noch nicht ganz so wie es soll (weil es schon etwas älteren Datums ist). Siehe auch die Diskussion hier:

http://forum.contenido.org/viewtopic.php?f=94&t=34880

Du kannst mal versuchen, die PHP-Version deines Webservers kurzzeitig auf eine ältere Version (z.B. PHP 5.2, falls noch unterstützt) umzustellen. Bei mir hat das bei verschiedenen Projekten (und Providern) geholfen und ich konnte wieder einen Newsletter verschicken.

Bis das Plugin auch mit der 4.9er-Version von CONTENIDO ordnungsgemäß funktioniert, wird es vermutlich noch etwas dauern. Zumindest habe ich auf meinen letzten Beitrag (s.o.) noch keine Antwort bekommen. :-)
Ich hätte mich auch längst selbst darum gekümmert und mir das Plugin genauer angeschaut, aber momentan lässt es meine Zeit leider nicht zu. :-(

Schöne Grüße
Dominik

Horst1234
Beiträge: 329
Registriert: Sa 25. Okt 2008, 12:45
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Newsletter-Versand hackt

Beitrag von Horst1234 » Do 5. Feb 2015, 11:57

Hallo Dominik,
läuft das jetzt in der 4.9.6?
Falls nicht, wisst ihr, wann wieder alles lauffähig sein könnte?
Grüße aus Bremen,
Horst
Webdesign | Contenido: Templateprogrammierung, Einrichtung und Verwaltung | http://www.w2media.de

procon
Beiträge: 80
Registriert: So 27. Jan 2013, 13:24
Wohnort: Lennestadt
Kontaktdaten:

Re: Newsletter-Versand hackt

Beitrag von procon » Do 5. Feb 2015, 14:32

Hallo Horst,

das Newsletter-Plugin läuft zwar noch nicht wieder ganz rund, aber schon deutlich besser als noch vor ein paar Monaten.
Mit ein wenig Handarbeit in der Datenbank lassen sich Newsletterjobs bis zum Ende ausführen, siehe mein Kommentar hier (manuelles Zurücksetzen des Versandjobs):

http://forum.contenido.org/viewtopic.ph ... 30#p165547

Das Update, das im Thread erarbeitet wurde, solltest du vorher natürlich einspielen. Die fehlerbereinigte Version von CinKon + die von 4fb korrigierte Datei:

Code: Alles auswählen

contenido/plugins/newsletter/includes/include.recipients.group_edit.php
(Download ebenfalls unter o.g. Link).

Gruß
Dominik

Antworten