Zukunft von CONTENIDO

Nicht mit CONTENIDO unmittelbar zusammenhängende Themen, Lob und Kritik.
Amsti
Beiträge: 34
Registriert: Do 15. Okt 2009, 10:20
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von Amsti » Mo 27. Sep 2021, 16:01

Liebe Leute,
habe einige Webseiten mit Contenido realisiert und wäre froh, wenn es weiter gehen würde. Allerdings bin ich reine Anwenderin und habe wenig Ahnung von der Entwicklung. Vermutlich wäre ich keine grosse Hilfe.
Die Contenido Bücher von Markus Hübner waren mir eine grosse Unterstützung. „Contenido für Einsteiger, 4.10 und 4.9“.
Hoffe sehr, es geht weiter mit Contenido.
Susanne

volupp11
Beiträge: 90
Registriert: Di 28. Nov 2006, 00:33
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von volupp11 » Mo 27. Sep 2021, 16:21

Wir sind gerne mit dabei.

Leo
Beiträge: 306
Registriert: Mi 19. Apr 2006, 19:26
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von Leo » Mo 27. Sep 2021, 16:29

Hallo zusammen,
mich würde dieses Thema ebenfalls sehr interessieren. Da ich mich eher als Frontend-Entwickler sehe, kann ich bei der Weiterentwicklung wahrscheinlich nur bedingt behilflich sein. Es besteht bei mir aber ebenfalls ein großes Interesse, dass es weitergeht.
VG

Faar
Beiträge: 1750
Registriert: Sa 8. Sep 2007, 16:23
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von Faar » Mo 27. Sep 2021, 16:36

Leo hat geschrieben:
Mo 27. Sep 2021, 16:29
Da ich mich eher als Frontend-Entwickler sehe, kann ich bei der Weiterentwicklung wahrscheinlich nur bedingt behilflich sein.
Es fehlt bei CONTENIDO durchaus auch an Frontend-Entwicklung. :)
Fliegt der Bauer übers Dach, ist der Wind weißgott nicht schwach.

farina
Beiträge: 258
Registriert: Fr 24. Okt 2003, 13:16
Wohnort: Düren
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von farina » Mo 27. Sep 2021, 17:09

Ich hätte grosses Interesse daran, dass es weitergeht.
Contenido benutze ich seit 2003 und habe es bei sehr vielen Kunden im Einsatz.

Da ich reine Anwenderin bin, weiß ich aber nicht so recht wie ich mich einbringen kann, meine Programmierkenntnisse sind rudimentär. Wenn ich irgendetwas tun könnte, wäre ich dabei.
Lieben Gruß farina

Thorian
Beiträge: 6
Registriert: Mo 27. Okt 2008, 01:18
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von Thorian » Mo 27. Sep 2021, 18:12

Oldperl hat geschrieben:
Mo 27. Sep 2021, 14:13

Jedoch kommt es sicherlich darauf an, wie dieses Projekt weitergeführt werden kann und soll. Dazu habe ich schon die eine oder andere Idee im Kopf, möchte aber diese erst zu einem späteren Zeitpunkt in eine öffentliche Diskussion werfen.

Daher bitte ich zu in diesen Dingen ein wenig um Deine/eure Geduld, bis wir "ein Dach" über dem Kopf haben. Erst dann macht eine Einrichtung der Zimmer darunter wirklich Sinn.
Hallo Ortwin,
ich bin ganz deiner Meinung wollte nur Signalisieren das ich gerne mit an Bord bin wenn der Ausblick vielversprechend ist. Gerne auch als aktiver Entwickler mit genug Projekterfahrung in größeren Projekten.

Viele Grüße nochmal und vorab schonmal herzlichen Glückwunsch zu der bisher durchweg positiven Resonanz.

LG

Martin

Thorian
Beiträge: 6
Registriert: Mo 27. Okt 2008, 01:18
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von Thorian » Mo 27. Sep 2021, 18:14

farina hat geschrieben:
Mo 27. Sep 2021, 17:09
Ich hätte grosses Interesse daran, dass es weitergeht.
Contenido benutze ich seit 2003 und habe es bei sehr vielen Kunden im Einsatz.

Da ich reine Anwenderin bin, weiß ich aber nicht so recht wie ich mich einbringen kann, meine Programmierkenntnisse sind rudimentär. Wenn ich irgendetwas tun könnte, wäre ich dabei.
Lieben Gruß farina
Hallo Farina,

Dokumentation ist meist aufwändiger als das Program darunter. Ich bin mir sicher wenn du helfen möchtest das das Schreiben von Anleitungen und Hilfen dem Projekt genau soviel beiträgt wie das eigentliche entwickeln.

LG
Martin

Peer
Beiträge: 307
Registriert: Fr 9. Sep 2005, 17:22
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von Peer » Mo 27. Sep 2021, 19:53

Hey Ortwin,

finde ich super!!! Ich bin dabei !!

Gruß

Peer

csmd
Beiträge: 19
Registriert: Mo 15. Jun 2009, 11:06
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von csmd » Mo 27. Sep 2021, 23:11

Hi Ortwin,

wir haben lange nichts mehr voneinander gehört.
Das hier ist ein schöner Anlass, um das vielleicht wieder zu beleben...

In jedem Fall kann ich das heutige Anliegen nur unterstützen!
Contenido ist auch für mich das System der Wahl, wenn es um saubere Webseiten geht.

Aber auch wenn ich mit Contenido viele Boliden (kürzlich zB: https://www.naheland.net/ im Auftrag einer Agentur) als One-Man-Show (Konzeption, Design/Kreation, Programmierung, Umsetzung, Release) raus haue, welche in der Regel sogar zu 90% auf selbst geschriebenen Modulen aufbauen, traue ich mir nicht wirklich zu als Entwickler künftig zu helfen.
Dafür bin ich einfach ein zu wenig erfahrener Programmierer (zB PHP für Contenido-Core etc).

Aber wenn ich an anderer Stelle helfen kann (Frontend/Backend-Styling?), gerne!
Vielleicht habt ihr ja Ideen für meinen Einsatz, bin doch ziemlich universell aufgestellt – du kennst auch schon die ein oder anderen Projekte von mir.

Ob Teilnahme am Video-Call für mich Sinn macht, musst du entscheiden.

Bin gespannt und drücke die Daumen!
LG, Christian

Freddy
Beiträge: 252
Registriert: Fr 6. Mai 2005, 21:01
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von Freddy » Di 28. Sep 2021, 07:42

Ich hätte ebenfalls grosses Interesse daran, dass es weitergeht.
Contenido benutze ich seit Ewigkeiten und habe es bei sehr vielen Kunden im Einsatz.
Bin kein Programmierer aber würde mich gerne einbringen als Tester oder sonst wie... bin auf jeden Fall motiviert :-)
Lieben Gruß Freddy

hes
Beiträge: 44
Registriert: Di 3. Jan 2006, 17:01
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von hes » Di 28. Sep 2021, 08:21

Hallo und moin moin Ortwin & Thomas Schäfer-Tertilt,

ich freue mich, dass ein wenig "Leben" im Forum zu erkennen ist.

Interesse ist durchaus (noch) gegeben.

Ich persönlich bin bei v4.8.20 stehen geblieben (sicher, schmal & schnell), da mir der Sprung auf 4.9 mit meinen eigenen Modul-Anpassungen zeitlich nicht gelungen ist umzusetzen (Abwärts-Kompatibilitäts-Bruch war für mich zu groß) und als ich einmal Zeit hatte - war der Online-CodeAnalyzer auf der Homepage lange Zeit nicht erreichbar (eine Offline-Version wäre für mich 100% sinnvoller gewesen - auch heute noch (!!), da meine Entwickler-Umgebung kein Web-Zugang hat). Dazu lief eine lokale 4.9 Test-Installation nicht ganz so flott wie die 4.8er. Ich habe mich in 4.9 irgendwie nicht wiedergefunden.

Ich habe meine 4.8er-Installationen bis PHP5.6.40 weiter angepasst - erste Zuckungen unter PHP7 sind zwar auch gegeben, verfolge ich aber gerade nicht wirklich aktiv weiter - hier stand/steht dann eher der Wechsel zu Deinem Fork im Raume. Da mein Hoster nun unerwartet PHP5.6 doch weiter laufen läßt, ist auch hier der Druck zum aktiven Umstieg wieder genommen worden.

Wie ich persönlich mich zeitlich einbringen kann - kann ich zur Zeit nicht sagen, da ich mit meinen wirtschaftlich wichtigen Projekten "privat & beruflich" (coronabedingt) im Umbruch stehe und primär zusehen muss - wo ich finanziell bleibe.

Ich würde durchaus gerne euren VideoCall anschauen. Dieser sollte ggf. aufgezeichnet werden und ggf. auch als Link zum späteren Anschauen zur Verfügung gestellt werden - falls eine interessierte Person - warum auch immer - zeitlich nicht "live" dabei sein kann.
Mfg. hes

sly
Beiträge: 19
Registriert: Fr 6. Mär 2009, 23:00
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von sly » Di 28. Sep 2021, 08:57

Hallo zusammen,
ich habe auch ein Interesse daran, dass es mit Contenido irgendwie weitergeht. Allerdings ist Webseiten bauen nicht meine Hauptbeschäftigung. Doch eine Handvoll von mir erstellte Webseiten laufen noch damit - und dank Conlite und Ortwins Hilfe können sie mit PHP7 aktuell weiterlaufen.

Gruß eines gebürtigen Franken aus Oberbayern,
Stefan

hoprah
Beiträge: 10
Registriert: Di 15. Apr 2008, 13:57
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von hoprah » Di 28. Sep 2021, 10:05

Moin,

ich finde, es hört sich nicht schlecht an. Und Danke, dass es einen gibt, der die Initiative ergreift.
Contenido ist es wert, irgendwie weitergeführt zu werden. Daher wäre ich dabei soweit es meine Fähigkeiten und Zeit zulässt - allerdings nicht beim Videocall.

Nur mal als Frage: es gab doch die Entwicklung für ein neues Backend...

Exisitiert das noch und könnte man dort weiter entwickeln?
Gruß
hoprah

mikedreissig
Beiträge: 47
Registriert: Di 10. Jan 2006, 19:28
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von mikedreissig » Di 28. Sep 2021, 12:43

Mir wäre auch sehr daran gelegen, dass es mit Contenido weitergeht, und ich biete auch meine Mithilfe im Rahmen meiner Möglichkeiten an (bin nicht so der Hardcore-Programmierer). Am Videocall würde ich eher aus zeitlichen Gründen nicht teilnehmen wollen, aber diese Idee finde ich gut:
Ich würde durchaus gerne euren VideoCall anschauen. Dieser sollte ggf. aufgezeichnet werden und ggf. auch als Link zum späteren Anschauen zur Verfügung gestellt werden - falls eine interessierte Person - warum auch immer - zeitlich nicht "live" dabei sein kann.
Ich sehe primär Bedarf in der Anpassung an die neuen PHP- und MySQL-Versionen, den Aufwand hierfür kann ich aber natürlich in keinster Weise abschätzen. Hierzu mal ein ketzerischer Gedanke: Wie wäre es denn, wenn jeder an der Weiterführung Interessierte einen vertretbaren Einmalbetrag "spenden" würde, damit Programmierer, die sich wirklich gut mit dem System auskennen, diese Anpassung als bezahltes Projekt durchführen könnten?

Nachtrag: Damit meine ich diejenigen Programmierer aus der Community, die eh schon seit Jahren in Ihrer kostbaren Freizeit Contenido am Leben erhalten ...

Viele Grüße

mikedreissig
Zuletzt geändert von mikedreissig am Di 28. Sep 2021, 18:22, insgesamt 1-mal geändert.

lunsen_de
Beiträge: 240
Registriert: Mo 17. Okt 2005, 20:26
Wohnort: Weimar
Kontaktdaten:

Re: Zukunft von CONTENIDO

Beitrag von lunsen_de » Di 28. Sep 2021, 14:54

Hallo,
bei mir besteht auch großes Interesse an der Weiterführung von Contenido. Ich hoffe auch mit Tests Unterstützung lesiten zu können, da ich kein gelernter Programmierer bin.
Ich würde gerne mit Contenido weitere neue Projekte umsetzen.

Grüße lunsen_de

Antworten