Modul content_text -> Mehrfachverwendung in Vorlage?

Alles rund um Module und Plugins in CONTENIDO 4.10.
Antworten
noravum
Beiträge: 3
Registriert: Di 15. Jun 2021, 15:04
Kontaktdaten:

Modul content_text -> Mehrfachverwendung in Vorlage?

Beitrag von noravum » Di 15. Jun 2021, 15:08

Hallo zusammen,
vielleicht gibt es das Thema schon und ich finde es nur nicht.
Besteht die Möglichkeit das Modul "content-text" innerhalb einer Vorlage öfter zu verwenden ohne dass es immer den gleichen Text aus "$text = "CMS_HTML[1]";" ausgibt?
Welche Anpassungen muss ich im Standart-Modul vornehmen?
Vielen Dank!

bodil
Beiträge: 232
Registriert: Fr 7. Okt 2011, 04:10
Kontaktdaten:

Re: Modul content_text -> Mehrfachverwendung in Vorlage?

Beitrag von bodil » Di 15. Jun 2021, 16:53

Hallo noravum!
Willkommen im Contenido-Forum!
Du kannst das Modul kopieren und dann die Nummer ändern:

Code: Alles auswählen

$text2 = "CMS_HTML[2]";
$text3 = "CMS_HTML[3]";
...
Viel Erfolg!
Bodil

noravum
Beiträge: 3
Registriert: Di 15. Jun 2021, 15:04
Kontaktdaten:

Re: Modul content_text -> Mehrfachverwendung in Vorlage?

Beitrag von noravum » Mi 16. Jun 2021, 08:36

Hi Bodil,

herzlichen Dank für die Antwort. Hab ich gleich mit einer Kopie von "content_text" getestet. Leider spielt er mir immer noch den gleich Text aus, auch wenn ich im kopierten Modul von

Code: Alles auswählen

$text1 = "CMS_HTML[1]";
auf

Code: Alles auswählen

$text2 = "CMS_HTML[2]";
ändere.
Muss ich noch irgendwo eine weitere Änderung machen?

Vielen Dank für die Hilfe!
Grüße

bodil
Beiträge: 232
Registriert: Fr 7. Okt 2011, 04:10
Kontaktdaten:

Re: Modul content_text -> Mehrfachverwendung in Vorlage?

Beitrag von bodil » Mi 16. Jun 2021, 09:31

Hi noravum!
Dann hängt es davon ab, was du mit deinen Variablen $text1 oder $text2 anstellst. Du musst natürlich die Variable befüllen, die du dann später auch benutzt. Wenn du oben die Variable $text1 setzt musst du auch weiter unten, wo du die Variable an das Template übergibst

Code: Alles auswählen

$tpl->assign('text', $text1);
schreiben.
Grüße aus dem hohen Norden!
Bodil

noravum
Beiträge: 3
Registriert: Di 15. Jun 2021, 15:04
Kontaktdaten:

Re: Modul content_text -> Mehrfachverwendung in Vorlage?

Beitrag von noravum » Mi 16. Jun 2021, 09:39

Hallo Bodil,

dankeschön für flotte deine Zusatzinfo.
Hat jetzt geklappt und schreibs mir hinter die Ohren :-)

Viele Grüße aus dem Süden,
noravum

McHubi
Beiträge: 1166
Registriert: Do 18. Nov 2004, 23:06
Wohnort: Mettmann
Kontaktdaten:

Re: Modul content_text -> Mehrfachverwendung in Vorlage?

Beitrag von McHubi » Do 1. Jul 2021, 13:13

Hallo zusammen,

mal eine andere Herangehensweise:

Man kann natürlich eine Kopie des Moduls anfertigen und als "content_text_2" speichern oder man nutzt die Modul-Eingabe, um das vorhandene Modul so anzupassen, dass es mehrfach verwendet werden kann. Letzteres ist die bessere Wahl. Dazu bindet man in der Modul-Eingabe die Möglichkeit ein, den Index für den CMS-Typ "CMS_HTML" selbst zu vergeben:

Code: Alles auswählen

$number="CMS_VALUE[100]";
if($number=="" OR !is_int(intval($number))) $number="1";
echo 'CMS_HTML[?]: <input size="1" type="int" name="CMS_VAR[100]" value="'.$number.'"> (1-5)';
Was dann noch fehlt, ist eine Erweiterung der Modul-Ausgabe, die die in der Artikelkonfiguration eingetragenen Daten ausliest und weiterverarbeitet. Das Gefettete ist neu

[...]
defined('CON_FRAMEWORK') || die('Illegal call: Missing framework initialization - request aborted.');
$number="CMS_VALUE[100]";
// get text from content type HTML with index 1 to ...
if($number==1 OR $number=="") $text = "CMS_HTML[1]";
if($number==2) $text = "CMS_HTML[2]";
if($number==3) $text = "CMS_HTML[3]";
if($number==4) $text = "CMS_HTML[4]";
if($number==5) $text = "CMS_HTML[5]";

// When in backend edit mode add a label so the author
// knows what to type in the shown field.
if (cRegistry::isBackendEditMode()) {
$label = mi18n("LABEL_TEXT").' '.$number;
} else {
$label = NULL;
}
[...]

Mit den obigen Anpassungen kann man das Textmodul bei Bedarf bis zu fünf Mal auf einer Seite einsetzen. Allerdings sollte man das mit der Angabe der Nummer möglichst frühzeitig im Projekt so umsetzen, da sonst die Konfiguration nicht in der DB abgespeichert ist und im Frontend dann nichts erscheint. Sobald man aber einmal die Konfiguration mit der "Standard-1" speichert, sind ggf. verschwundene Texte direkt wieder da.

Bis dahin,

Markus
seamless-design.de
"Geht nicht!" wohnt in der "Will nicht!"-Strasse.

Das Handbuch zur Version 4.10: CONTENIDO für Einsteiger (4.10)

Das Handbuch zur Version 4.9: CONTENIDO für Einsteiger (4.9)

Antworten