Meta-Tag Content-Type

Fragen zur Installation von CONTENIDO 4.10? Probleme bei der Konfiguration? Hinweise oder Fragen zur Entwicklung des Systemes oder zur Sicherheit?
Oldperl
Beiträge: 4160
Registriert: Do 30. Jun 2005, 22:56
Wohnort: Eltmann, Unterfranken, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Meta-Tag Content-Type

Beitrag von Oldperl » Do 28. Jan 2021, 12:40

Servus,

Murat hat leider schon recht. In der 4.10.x wird die Einstellung für XHTML inzwischen in vielen Bereichen aus den effectivSettings genutzt, ohne dabei eine Unterscheidung zwischen Front- und Backend zu machen. Das war in der 4.8.x noch nicht so extrem. Dort hat sich dieser Umbau etwas einfacher gestaltet. Trotzdem scheint es noch überschaubar zu sein, und ich denke man könnte da zusätzlich eine Unterscheidung für beide Bereiche machen.
Dann wäre auch die HTML-Klassen grundsätzlich erst mal kein Problem, insofern sie nicht von Frontend-Modulen genutzt werden. Hier müsste man zumindest mal die Content-Types anschauen, inwiefern diese die Einstellung, die in Ihrer abstrakten Klasse gesetzt wird, überhaupt nutzen.

Generell würde ich aber auch empfehlen, in der Entwicklung Frontend und Backend wieder voneinander mehr zu trennen. Dies wäre um so wichtiger, sollte man über eine Contentless Version von Contenido, mit entsprechender API, nachdenken.

Gruß aus Franken

Ortwin
ConLite 2.1, alternatives und stabiles Update von Contenido 4.8.x unter PHP 7.x - Download und Repo auf Gitport.de
phpBO Search Advanced - das Suchwort-Plugin für CONTENIDO 4.9
Mein Entwickler-Blog

Faar
Beiträge: 1719
Registriert: Sa 8. Sep 2007, 16:23
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Re: Meta-Tag Content-Type

Beitrag von Faar » Do 28. Jan 2021, 14:23

ohje :(

und ja. :?
Fliegt der Bauer übers Dach, ist der Wind weißgott nicht schwach.

Antworten