Logo

Fragen zur Installation von CONTENIDO 4.10? Probleme bei der Konfiguration? Hinweise oder Fragen zur Entwicklung des Systemes oder zur Sicherheit?
Antworten
codeman
Beiträge: 3
Registriert: Fr 23. Okt 2020, 16:27
Kontaktdaten:

Logo

Beitrag von codeman » Fr 23. Okt 2020, 16:32

Hallo Contenido Freund,

ich spiele gerade mit dem System etwas rum und falle schon beim Einbinden des Logos auf die Nase!
Klar hab ich schon hier gesucht und nicht das richtige gefunden.
Also es geht um das Front-End Logo, welches ich auch schon angepasst habe - es ist sichtbar - ich habe ebenfalls die Größe im layout_logo unter "HTML" angepasst, aber die Seite sieht im Browser "falsch" aus. Sprich, das Logo wird nicht vollständig angezeigt, als wäre der header Bereich zu klein.
Dachte das ist dynamisch und richtet sich nach der Größenangabe des Logos? :roll:

Also irgendwie stehe ich auf dem Schlauch. :?
Würde mich freuen, wenn ihr mir einen Tip geben könntet.

Herzlichen Dank und ein super WE! cheers 8)

homtata
Beiträge: 1100
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 14:41
Kontaktdaten:

Re: Logo

Beitrag von homtata » Sa 24. Okt 2020, 23:24

Hallo und herzlich willkommen in der Contenido-Community!

Nun, anders als andere Systeme ist Contenido nicht wirklich "templatebasiert" in dem Sinn, dass alles so programmiert wäre, um sich quasi ohne Kenntnisse von php oder CSS darauf verlassen zu können, dass das System schon alles irgendwie selbst hinbiegt. Contenido baut mehr darauf, eine Plattform zu bieten, mit der man dann eher individuell statt im Baukastensystem die Seiten programmieren kann. Damit unterscheidet es sich wesentlich von Wordpress oder Jimdo oder ähnlichen Systemen, wo schon viel "out of the box" drin ist und man lange lange kaum oder wenig Kenntnisse von der zugrundeliegenden Programmierung haben muss.

Daher kenne ich auch kaum eine Webseite, die mit dem ausgelieferten Beispiellayout läuft. So gut wie alle User passen vom Grundgerüst bis zum Feinaufbau und der CSS-Gestaltung das System an die individuellen Wünsche des Kunden an und ergänzen das System durch eigene Module oder Skripte.

Ob sich also das derzeitige Grundlayout an irgendeiner Stelle anpasst oder nicht, ist letztendlich eine Frage des CSS oder von Skripten, die Containerhöhen vorgeben oder nicht, Flexiblität erlauben oder nicht. Du musst dich also nicht nur mit den Modulen und den HTML-Templates auseinandersetzen, sondern auch mit dem CSS und Skriptfragen, was für uns Webentwickler ja die Grundbaukästen sind, die ineinandergreifen und die Webseitensteuerung ausmachen.

Hab ebenfalls ein schönes WE!
Viktor

codeman
Beiträge: 3
Registriert: Fr 23. Okt 2020, 16:27
Kontaktdaten:

Re: Logo

Beitrag von codeman » So 25. Okt 2020, 09:33

Danke für die Antwort :D
Hatte es mir dann nochmal etwas genauer angeschaut und stimme zu, man kann eine ganze Menge damit anstellen,
aber für meinen Zweck war es dann doch zu aufwändig - im Vergleich zu WordPress. Zumal ich auch keine Möglichkeit des Auto-Updates von CONTENIDO gefunden habe, zusätzlich gab es auf Grund von PHP 7.4 auch fehler im Log :( ... somit hat sich das Thema leider erledigt. Aber ich behalte mal ein Auge auf dem Projekt bzw. wie es sich in Zukunft entwickelt.

Schönes WE und cheers! :wink:

Antworten