Navigationsmodule ohne Ausgabe

Fragen zur Installation von CONTENIDO 4.10? Probleme bei der Konfiguration? Hinweise oder Fragen zur Entwicklung des Systemes oder zur Sicherheit?
Antworten
Tom
Beiträge: 80
Registriert: Fr 20. Sep 2002, 21:47
Wohnort: Mülheim
Kontaktdaten:

Navigationsmodule ohne Ausgabe

Beitrag von Tom » Mi 9. Sep 2020, 13:43

Hallo Gemeinde,

da bin ich nach gut 11 Jahren mal wieder hier zu Gast :-)

Nach erfolglosem Versuch, eine alte 4.8.x auf die neueste 4.10.1 zu heben, habe ich mich kurzerhand dazu entschlossen, die 4.10er frisch zu installieren, incl. Beispielmodulen aber ohne Beispielinhalte. Dann muss man eben den vorhandenen Content der Webseite manuell ins neue System übertragen.

Ich einiger wieder-Einarbeitung, klappte alles auch soweit bisher, allerdings geben weder navigation_top noch navigation_main einen Inhalt aus.

Kategorien angelegt und freigeschaltet, Artikel erstellt und freigeschaltet, die durch vorherige Tests nun anders lautenden IdCat in den Templates der Module angepasst, ohne Erfolg ins Error Log geschaut - und finde keinen Rat.

html Ausgabe der navigation_top:

Code: Alles auswählen

<!-- navigation_top/template/get.tpl -->
<ul>
</ul>
<!-- /navigation_top/template/get.tpl -->			
html Ausgabe der navigation_main:

Code: Alles auswählen

 <!-- navigation_main/template/get.tpl -->
<ul class="navigation">
</ul>
<!-- /navigation_main/template/get.tpl -->   

Ich habe am Code der beiden Module nichts verändert, lediglich - als keine Navi ausgegeben wurde - mich daran erinnert den Startpunkt, also die IDcat anzupassen:

Code: Alles auswählen

// get client settings
$rootIdcat = getEffectiveSetting('navigation_top', 'idcat', 3);
$depth = getEffectiveSetting('navigation_top', 'depth', 3);
Im Standard steht ja die idcat 1, die Hauptnavi ist aber nun idcat3.

Und nun weiss ich mir keinen Rat mehr, wo ich noch nachsehen könnte. Auch das Apache log ist leer. Ebenso die Integritätsprüfung ist soweit ok, ausser der Hinweis das open base dir eventuell ... aber wäre das der Fall, würde das Apache log etwas hergeben. Eine weitere Installation auf dem Server, incl. Beispielmandanten und Inhalten, welche ich mir zum Abgucken installiert habe, läuft ja auch ohne Probleme.

Jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

Herzlichen Dank,
Thomas
Wer rechtschreipfeler Vindet darv die auch gerne behallten :-)

xmurrix
Beiträge: 2982
Registriert: Do 21. Okt 2004, 11:08
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Navigationsmodule ohne Ausgabe

Beitrag von xmurrix » Mi 9. Sep 2020, 16:27

Hallo Tom,

was steht denn im Backend in folgenden Bereichen für Einstellungen
  • Administration > Mandanten > Mandantname > Mandanteneinstellungen
  • Administration > System > Experteneinstellungen
Fall in einem der Bereiche schon eine Einstellung mit Typ "navigation_top" und Name "idcat" angegeben ist, wird diese Einstellung verwendet. Der Wert 3 in folgender Zeile des Moduls ist nur das Fallback, falls die Einstellung nicht existiert:

Code: Alles auswählen

$rootIdcat = getEffectiveSetting('navigation_top', 'idcat', 3);


Du kannst das debuggen, um zu sehen, welchen Wert die Variable $rootIdcat hat, z. B.:

Code: Alles auswählen

$rootIdcat = getEffectiveSetting('navigation_top', 'idcat', 3);
var_dump($rootIdcat);


Weiter unten im Modulcode wird der Kategoriebaum geholt, das kannst du auch debuggen:

Code: Alles auswählen

$tree = $categoryHelper->getSubCategories($rootIdcat, $depth);
var_dump($tree);


Wenn $rootIdcat stimmt und $tree nicht leer ist, kann es am Template liegen.
Wenn $rootIdcat stimmt und $tree leer ist, dann wird die Navigation nicht ausgelesen werden. Hier muss man dann schauen, wo genau es in der cCategoryHelper->getSubCategories() Schwierigkeiten gibt, eventuell in der generierten SQL-Anweisung?

Gruß
xmurrix
CONTENIDO downloads: CONTENIDO 4.10.1
CONTENIDO links: Documentation, API documentation
CONTENIDO @ Github: CONTENIDO 4.10

Tom
Beiträge: 80
Registriert: Fr 20. Sep 2002, 21:47
Wohnort: Mülheim
Kontaktdaten:

Re: Navigationsmodule ohne Ausgabe

Beitrag von Tom » Mi 9. Sep 2020, 19:54

Hallo Murat,

vielen Dank!!!

Hier:
Administration > Mandanten > Mandantenname > Mandanteneinstellungen

waren die Default Werte definiert. Nach der Anpassung erscheinen die Navi-Module wie es sein soll. Da wäre ich auch drauf gekommen - in ein paar Tagen oder auch nie :-)

Danke für den Hint und Deine Hilfsbereitschaft!

Viele Grüße,
Thomas
Wer rechtschreipfeler Vindet darv die auch gerne behallten :-)

Antworten