Tinymce4 speichert oft nicht

Fragen zur Installation von CONTENIDO 4.10? Probleme bei der Konfiguration? Hinweise oder Fragen zur Entwicklung des Systemes oder zur Sicherheit?
Antworten
lunsen_de
Beiträge: 257
Registriert: Mo 17. Okt 2005, 20:26
Wohnort: Weimar
Kontaktdaten:

Tinymce4 speichert oft nicht

Beitrag von lunsen_de » Do 14. Jul 2022, 12:40

Hallo, ich habe ein massives Problem mit dem Tinymce4 beim speichern.

Da ich in der Vergangenheit eigentlich nur den Tinymce3 benutzt habe, bin ich jetzt erst auf das Problem gestossen.

Augefallen ist es mir, nachdem ich das Textmodul mehrfach kopiert habe (CMS_HTML[... wurde immer geändert) und ich im Artikel dann versucht habe durch einfaches hineinschreiben in die Container mehrere auszufüllen und dann einmal mit dem Klick auf den grünen Haken in der Buttonzeile über dem Feld versucht habe alles zu speichern. Auch wenn ich nur ein Feld ändere speichert es meist nicht. Manchmal wird ein Feld gespeichert, ein anderes nicht.

Es passiert auch bei den Headline Elementen. Habe es im eigenen Layout als auch im mitgelieferten Contenido Layout getestet.

Zur Umgebung: getestet in 4.10.1 ud 4.10.1dev
PHP 7.2 und 7.4
Die errorlog bleibt leer!
Browser Firefox und Chrome.

Gehe ich über den blauweißen Stift unter dem Container geht es.
Ändere ich den Editor auf Tinymce3 funktioniert auch Alles wie es soll.
Das löschen aller Einträge im JSON Feld bei den WYSIWYG Einträgen brachte keine Veränderung.

Ich konnte nach mehrstündigen Versuchen nicht ausmachen unter welchen Umständen das Speichern in den CMS_HTML und den CMS_HTMLHEAD Feldern klappt und wann nicht.

Bin langsam am Verzweifeln, so sit das für den Kunden nicht nutzbar.

Grüße Lars

PS: konnte etwas erkennen: klicke ich in ein Feld und benutze zum löschen die Rücktaste und schreibe dann etwas langsam in die Felder geht es oft. Markiere ich mit der Maus Worter oder mehrere Zeichen und schreibe dann etwas wird die Änderung oft nicht gespeichert. Aber auch nicht immer.

bodil
Beiträge: 277
Registriert: Fr 7. Okt 2011, 04:10
Kontaktdaten:

Re: Tinymce4 speichert oft nicht

Beitrag von bodil » Fr 15. Jul 2022, 19:23

Hi lunsen_de,
ich habe tatsächlich mit dem 3er Editor auch noch keine Erfahrung und kann keine konkrete Hilfe leisten. Aber du schreibst vom leeren Errorlog. Bekommst du denn im Browser js-Fehler angezeigt?
Grüße! Bodil

lunsen_de
Beiträge: 257
Registriert: Mo 17. Okt 2005, 20:26
Wohnort: Weimar
Kontaktdaten:

Re: Tinymce4 speichert oft nicht

Beitrag von lunsen_de » Mo 18. Jul 2022, 10:43

Hallo,

gerade nochmal getetstet. Keine Fehlermeldungen, nichts in der Errorlog. (Es geht um den Tinymce4)

Hat niemand anderes mit der 4er ein solches Problem.

Getestet habe ich es auf 2 verscheidenen Servern mit unterschielichen Browsern, sogar auf 2 Betriebssystemen (Win7 und Chrome).

Füllt man mehrere Container schnell und speichert, sind manche Änderungen einfach nicht gespeichert.

Grüße Lars

McHubi
Beiträge: 1194
Registriert: Do 18. Nov 2004, 23:06
Wohnort: Mettmann
Kontaktdaten:

Re: Tinymce4 speichert oft nicht

Beitrag von McHubi » Mo 25. Jul 2022, 11:50

Augefallen ist es mir, nachdem ich das Textmodul mehrfach kopiert habe (CMS_HTML[... wurde immer geändert) und ich im Artikel dann versucht habe durch einfaches hineinschreiben in die Container mehrere auszufüllen und dann einmal mit dem Klick auf den grünen Haken in der Buttonzeile über dem Feld versucht habe alles zu speichern.
Hm... Also ich habe es jetzt nicht direkt nachgestellt, aber mich überrascht das Ganze jetzt nicht. Wenn Du z. B. zwei Mal in die "Direktbearbeitung" bei "kleinem" Tiny gehst und dann nur bei einem speicherst, frage ich mich, woher der Trigger kommen soll, dass beim Klick auf das Häkchen von Tiny A auch der Inhalt von B gespeichert werden soll? - Insofern ist - für mich - der logischere Weg, nach der Anpassung vom Content im Tiny A dort auch direkt auf das Häkchen zu klicken und erst dann bei B weiterzumachen.
Gehe ich über den blauweißen Stift unter dem Container geht es.
Naja, hier wird ja auch alles andere "ausgeblendet" und insofern ist klar, dass dann beim Klick auf das Häkchen und der Rückkehr das Speichern in genau dieser Tiny-Instanz stattfinden soll.

Code: Alles auswählen

Auch wenn ich nur ein Feld ändere speichert es meist nicht.
Hast Du dann auch auf das Häkchen des Feldes geklickt, in dem Du die Änderung vorgenommen hast? Wenn ja, wäre das dann in der Tat kurios. Ansonsten würde ich das als normal ansehen.
Ändere ich den Editor auf Tinymce3 funktioniert auch Alles wie es soll.
Dann hat es in der 3er Version evtl. einen Check gegeben wie häufig der Tiny eingebunden ist und es wurde durch die Bank über alle gefundenen Instanzen gespeichert - was in der 4er voraussichtlich nicht mehr gegeben ist. Letztlich aber auch wieder nachvollziehbar, denn warum soll ich z. B. 5 mal speichern, wenn nur an einer Stelle was geändert wurde?
seamless-design.de
"Geht nicht!" wohnt in der "Will nicht!"-Strasse.

Das Handbuch zur Version 4.10: CONTENIDO für Einsteiger (4.10)

Das Handbuch zur Version 4.9: CONTENIDO für Einsteiger (4.9)

lunsen_de
Beiträge: 257
Registriert: Mo 17. Okt 2005, 20:26
Wohnort: Weimar
Kontaktdaten:

Re: Tinymce4 speichert oft nicht

Beitrag von lunsen_de » Di 26. Jul 2022, 08:47

Hallo,
danke für die Auseinandersetzung mit dem Problem aber das ist schon die zweite Antwort, die sagt "habe ich keine Erfahrung mit dem Editor" oder "habe ich nicht nachgetsellt".
Ich habe mir das nicht ausgedacht und tue eigentlich alles, was mir möglich ist, um ein Problem meinerseits auszuschließen. Ich teste unterscheidliche Browser, Betriebssysteme, Installationen etc.

Ich habe das im Tiny3 schon immer so genutzt, dass ich mehrere Felder ausfülle und nur einmal speichern geklickt habe (machen meine Kunden auch so). Beim Tiny3 ging das immer und es besteht ja häufig/manchmal auch das Problem im Tiny4, wenn ich nur ein Feld fülle und auch darin speichere.

Ich kann die gerne per PN mal einen Zugang zu einem 4.10.1 System auf unserem Server schicken und du probierst das selber mal darin.

Ich habe das Kundensystem jetzt erstmal wieder auf den Tinymce3 gestellt, damit die Seite alsbald an den Start kann und der Kunde es wie gewohnt nutzen kann.

Grüße Lars

McHubi
Beiträge: 1194
Registriert: Do 18. Nov 2004, 23:06
Wohnort: Mettmann
Kontaktdaten:

Re: Tinymce4 speichert oft nicht

Beitrag von McHubi » Di 26. Jul 2022, 09:24

Ruhig, Brauner...

Man kommt am Tiny4 in der 4.10 grundsätzlich nicht vorbei. Insofern hat wohl jeder hier Erfahrung mit Version 4. Ich nutze den Tiny4 auch mehrfach auf einer Seite, habe die von Dir geschilderten Probleme nicht beobachten können in den Jahren seit Erscheinen der 4er Version. Schlicht, weil ich einfach jedes Inhaltselement nach der Änderung speichere statt erst in zig anderen weiterzumachen. Ich persönlich sehe das Problem einfach nicht.
Es wäre nur dann ein Problem, wenn ein Speichern per Häkchen im "kleinen Tiny" fehlschlägt. - wie schon beschrieben.

Tut mir leid, wenn meine theoretischen Gedanken zum Thema für Dich unzureichend sind und Du das als Affront empfindest.
seamless-design.de
"Geht nicht!" wohnt in der "Will nicht!"-Strasse.

Das Handbuch zur Version 4.10: CONTENIDO für Einsteiger (4.10)

Das Handbuch zur Version 4.9: CONTENIDO für Einsteiger (4.9)

lunsen_de
Beiträge: 257
Registriert: Mo 17. Okt 2005, 20:26
Wohnort: Weimar
Kontaktdaten:

Re: Tinymce4 speichert oft nicht

Beitrag von lunsen_de » Di 26. Jul 2022, 10:07

Hallo, ist Alles nicht so wild und Ihr sollt das auch nicht falsch verstehen, aber wenn mir die Anhaltspunkte ausgehen ist das etwas ermüdend und ich probiere viel rum.

Wir haben das mit dem mehrfach füllen halt sehr haufig genutzt. Wenn auf auf Projektseiten für den Kunden 10 kleine Felder untereinader sind, füllten wir halt 5 und klickten dann einmal speichern. Da das immerfunktionierte hat sich halt oft so durchgesetzt.

Jetzt zum aber, ich habe das Problem ja auch wenn ich nur ein Feld fülle/ändere (markieren überschreiben) und dann den grünen Pfeil (oberdrüber) klicke.
Vielleicht sollte ich dir einfach mal ein Login machen und du probierst mal.

Grüße Lars

McHubi
Beiträge: 1194
Registriert: Do 18. Nov 2004, 23:06
Wohnort: Mettmann
Kontaktdaten:

Re: Tinymce4 speichert oft nicht

Beitrag von McHubi » Di 26. Jul 2022, 11:38

Jetzt zum aber, ich habe das Problem ja auch wenn ich nur ein Feld fülle/ändere (markieren überschreiben) und dann den grünen Pfeil (oberdrüber) klicke.

Okay, das ist in der Tat ein Problem. :(
Vielleicht sollte ich dir einfach mal ein Login machen und du probierst mal.
Zugang kannst Du mir gerne als PN schicken. Ich schau mir das gerne mal an, auch wenn ich mich nicht als "Tiny-Einbindungscrack" bezeichnen würde...
seamless-design.de
"Geht nicht!" wohnt in der "Will nicht!"-Strasse.

Das Handbuch zur Version 4.10: CONTENIDO für Einsteiger (4.10)

Das Handbuch zur Version 4.9: CONTENIDO für Einsteiger (4.9)

chris8408
Beiträge: 84
Registriert: So 2. Apr 2006, 19:07
Wohnort: Korschenbroich
Kontaktdaten:

Re: Tinymce4 speichert oft nicht

Beitrag von chris8408 » Mo 1. Aug 2022, 13:09

Hallo,

mir ist dieses Verhalten so auch noch nicht untergekommen. Mir stellt sich die Frage, ob es vielleicht gar eine Möglichkeit gäbe, den Kurzeditor gänzlich auf einen Ajax-Request umzustellen, dass die Seite gar nicht lädt. Müsste man sich mal anschauen, ob es so einen Ansatz gibt.

BTW: Ich habe bei eigenen Scripten, die einen Post-Request absetzen öfters das Problem, dass anstelle des Editors sich die Vorschau lädt.

Christian
--------------------------------------------
Christian John aus Korschenbroich bei Düsseldorf (https://www.john-softwareentwicklung.de)
Selbständiger Web-Entwickler
“There are 10 types of people in the world… those that understand binary and those that don’t.”

Antworten