Hilfe bei Bildmodul mit Größenbegrenzung!

stefkey
Beiträge: 556
Registriert: Mi 19. Okt 2005, 16:10
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Beitrag von stefkey » Di 20. Nov 2007, 22:57

Hallo Leute,

ich benutze oben das Modul von Goach. Folgenden Problem tritt auf:

Das Modul funktioniert einwandfrei. Sobald ich unter "Administration" -> "Mandanten" den Web-Adresse wie folgt verändere:

von http://webxyz.provider.de/Mandant auf http://www.MeineNeueDomain.de

zeigt es mir keine Bilder mehr an, weder im Editor noch im Browser. Bilder neu einsetzen bringt auch nichts, con-code auch mal geleert.

Das ist ja eher ein Contenido Problem oder? Allerdings funktionieren die anderen Module auc hnach der Änderung.

Wer hat ein Tip?


Grüße,
stefkey

stefkey
Beiträge: 556
Registriert: Mi 19. Okt 2005, 16:10
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Hilfe bei Bildmodul mit Größenbegrenzung!

Beitrag von stefkey » Mi 7. Dez 2011, 16:54

Hallo,

das Modul speichert ja die verkleinerten Bilder (thumbs) in einem definierbaren Ordner.
Wie kann ich das Modul so ändern das es die thumbs im cache-Ordner ablegt, also wie bei den meisten anderen Modulen die Bilder dort abgelegt werden.

Oldperl
Beiträge: 4084
Registriert: Do 30. Jun 2005, 22:56
Wohnort: Eltmann, Unterfranken, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Hilfe bei Bildmodul mit Größenbegrenzung!

Beitrag von Oldperl » Mi 7. Dez 2011, 18:57

Du kannst dazu die Pfade im Array $cfgClients nehmen und dieses Array anstelle der manuellen Pfadangabe dort einsetzen.

Gruß aus Franken

Ortwin
CONTENIDO 4.9 Entwickler-Handbuch - Publikation auf medium.com zu meinem angedachten Entwickler-Buch zu CONTENIDO 4.9
ConLite 2.0, alternatives und stabiles Update von Contenido 4.8.x
phpBO Search Advanced - das Suchwort-Plugin für CONTENIDO 4.9
Mein Entwickler-Blog

stefkey
Beiträge: 556
Registriert: Mi 19. Okt 2005, 16:10
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Hilfe bei Bildmodul mit Größenbegrenzung!

Beitrag von stefkey » Mi 7. Dez 2011, 23:19

Hallo Ortwin,

vielen Dank! Jetzt hat es mich gepackt und mal erste Erfahrungen mit php in Contenido gemacht, macht Spaß!
Da gibt es ja cApiImgScale

alle Parameter zu cApiImgScale:

Code: Alles auswählen

capiImgScale ($img, $maxX, $maxY, $crop = false, $expand = false, $cacheTime = 10, $wantHQ = false, $quality = 75, $keepType = false)
Ich möchte nun der Funktion das Bild, die Breite, die Höhe und die Qualität übergeben, aber zu $cacheTime und $wantHQ nichts angeben.
Das folgende ist wohl falsch, kannst du mir sagen wie es richtig geht?

Code: Alles auswählen

cApiImgScale($sImageToDisplay, $iWidth, $iHeight,  ,  ,  ,  , 80);
Vielen Dank!!!

Oldperl
Beiträge: 4084
Registriert: Do 30. Jun 2005, 22:56
Wohnort: Eltmann, Unterfranken, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Hilfe bei Bildmodul mit Größenbegrenzung!

Beitrag von Oldperl » Do 8. Dez 2011, 11:43

Hallo,

einfach die default-Werte beim Aufruf bis zum zu ändernden Parameter eintragen, fertig.

Gruß aus Franken

Ortwin
CONTENIDO 4.9 Entwickler-Handbuch - Publikation auf medium.com zu meinem angedachten Entwickler-Buch zu CONTENIDO 4.9
ConLite 2.0, alternatives und stabiles Update von Contenido 4.8.x
phpBO Search Advanced - das Suchwort-Plugin für CONTENIDO 4.9
Mein Entwickler-Blog

stefkey
Beiträge: 556
Registriert: Mi 19. Okt 2005, 16:10
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Hilfe bei Bildmodul mit Größenbegrenzung!

Beitrag von stefkey » Do 13. Sep 2012, 11:39

Danke Ortwin! Hat prima geklappt. Immer wieder gerne nachgelesen in diesem Thread!

Gesperrt