GELÖST: Module werden nicht eingefügt

Gesperrt
risibility
Beiträge: 89
Registriert: Fr 25. Feb 2005, 00:13
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

GELÖST: Module werden nicht eingefügt

Beitrag von risibility » Mi 30. Apr 2008, 15:04

Hallo Community,

nach stundenlanger Suche frage ich nun euch:

Ich habe von 4.6.15 MR auf 4.8.2 geupdatet und nun noch einen zusätzlichen Mandanten angelegt. Die alten laufen einwandfrei nach ein paar Änderungen der alten Module. Der neue jedoch fügt keine Module ein.

Mandant angelegt, Sprachen angelegt, Layout/Module/Templates angelegt, Kategorien und Artikel angelegt (auch Startartikel).

Nun werden im Backend und Frontend die Module nicht angezeigt. Der Quelltext fehlt an diesen Stellen. Das Layout habe ich wie gewohnt wie folgt angelegt:

Code: Alles auswählen

<container id="Nummer" name="Name" types="Content oder Navigation" mode="optional oder fixed" default="Standardmodul">Name</container>
Und genau diese Stelle bleit leer. Lösungsvorschläge?

Tausend dank im voraus!

Grüße
Ris

EDIT:
Mittlerweile geupdatet auf 4.8.3 und auch die Standardmodule aus der 4.8.3 eingesetzt. Problem besteht immer noch...
Zuletzt geändert von risibility am Do 1. Mai 2008, 00:10, insgesamt 1-mal geändert.
Contenido Version: 4.8.3
Apache 1.3.34
MySQL Serverversion 5.0.32
Installierte PHP-Version 5.2.5

risibility
Beiträge: 89
Registriert: Fr 25. Feb 2005, 00:13
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von risibility » Do 1. Mai 2008, 00:09

Boah...
...8 Stunden Suche und endlich gelöst.

Ich hatte in den Containern die ID's Zweistellig, also 01..02..03..
Ich war der Meinung, dass das in der 4.6.x noch ging. Jedenfalls nachdem ich jetzt die ID's auf 1..2..3.. geändert habe werden die Module auch eingesetzt und ich kann endlich ein Menü sehen und die Textfelder bearbeiten.
Contenido Version: 4.8.3
Apache 1.3.34
MySQL Serverversion 5.0.32
Installierte PHP-Version 5.2.5

Dodger77
Beiträge: 3625
Registriert: Di 12. Okt 2004, 20:00
Wohnort: Voerde (Niederrhein)
Kontaktdaten:

Beitrag von Dodger77 » Do 1. Mai 2008, 10:36

Mehrstellige IDs funktionieren natürlich, aber anscheinend machen die führenden Nullen Probleme.

risibility
Beiträge: 89
Registriert: Fr 25. Feb 2005, 00:13
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von risibility » Fr 2. Mai 2008, 19:33

Ja das meinte ich auch. Hatte in der Vergangenheit schon Seiten mit mehr als 9 Modulen und da braucht man ja bekanntlich zweistellige ID's. Meinte auch die Nullen.

Wie dem auch sei, funktioniert ja wenn man keine Nullen setzt. Habe auch noch mal bei meinen anderen Layouts geschaut und dort immer mit 10 begonnen. Genauer hinsehen kann manchmal helfen ;)
Contenido Version: 4.8.3
Apache 1.3.34
MySQL Serverversion 5.0.32
Installierte PHP-Version 5.2.5

Gesperrt