[CON-2075] Onlinestatus eines Artikels in mehreren Sprachen

Alle bestätigten Fehler in CONTENIDO 4.9 (erledigte Fehler werden durch geschlossene Beiträge gekennzeichnet).
Gesperrt
procon
Beiträge: 80
Registriert: So 27. Jan 2013, 13:24
Wohnort: Lennestadt
Kontaktdaten:

[CON-2075] Onlinestatus eines Artikels in mehreren Sprachen

Beitrag von procon » Di 27. Jan 2015, 21:43

Ahoi,

speichere ich einen beliebigen, synchronisierten Artikel (v4.9.4) aus dem Reiter "Eigenschaften" heraus, wechselt bei jedem Speichern das Symbol für den Onlinestatus in den anderen Sprachen, in denen der Artikel ebenfalls vorhanden ist. D.h., obwohl ich z.B. am Onlinestatus der deutschen Artikelversion nichts ändere, geht der englische Artikel beim Speichern des deutschen plötzlich offline. Beim nächsten Speichern des deutschen Artikels geht der englische wieder online usw.

Das ist natürlich besonders nervig, wenn man mit mehreren Sprachen arbeitet und das Veröffentlichungsdatum synchronisierter Artikel (in einer News-Übersicht) manuell setzen möchte. Habe gerade gefühlte 50 Versuche gebraucht, bis alle Sprachvarianten das richtige Datum hatten und auch tatsächlich online waren... :roll:

Gruß
Dominik

frederic.schneider_4fb
Beiträge: 967
Registriert: Do 15. Apr 2004, 17:12
Wohnort: Eschborn-Niederhöchstadt
Kontaktdaten:

Re: Bug: Onlinestatus eines Artikels in mehreren Sprachen

Beitrag von frederic.schneider_4fb » Do 29. Jan 2015, 08:31

Lieber Dominik,

ich kann das Problem (leider) auf Anhieb nach mehreren Versuchen so nicht nachstellen. Du hast also einen deutschen Artikel, synchronierst ihn und sobald Du im deutschen Artikel die Eigenschaften bearbeitest, ändert sich automatisch der Online-Status der englischen Version?
Frederic Schneider
Entwickler bei der four for business AG

homtata
Beiträge: 1050
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 14:41
Kontaktdaten:

Re: Bug: Onlinestatus eines Artikels in mehreren Sprachen

Beitrag von homtata » Do 29. Jan 2015, 09:32

Nur zum Abgleich: in meiner Testinstallation von 4.9.4 sehe ich diese ungewollte Interaktion auch nicht. Wenn ich den Startartikel #77, der in beiden Sprachen synchronisiert existiert (Demomandant), in einer der beiden Sprachen offline setze, dann beeinflusst das die andere Sprache NICHT. Der Artikel behält dort seine Eigenschaften...

procon
Beiträge: 80
Registriert: So 27. Jan 2013, 13:24
Wohnort: Lennestadt
Kontaktdaten:

Re: Bug: Onlinestatus eines Artikels in mehreren Sprachen

Beitrag von procon » Do 29. Jan 2015, 15:16

Das ist ja mehr als seltsam... Sobald ich in meiner Version 4.9.4 einen synchronisierten Artikel im Reiter "Eigenschaften" speichere, togglet unten in der Ansicht für die synchronisierten Sprachfassungen das Online-/Offline-Icon bei jedem Speichervorgang. Habe mir das ja nicht eingebildet, immerhin hat es mich ne halbe Stunde Herumprobieren gekostet, bis alle Artikel den richtigen Status und das richtige Veröffentlichungsdatum hatten :-D

homtata
Beiträge: 1050
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 14:41
Kontaktdaten:

Re: Bug: Onlinestatus eines Artikels in mehreren Sprachen

Beitrag von homtata » Do 29. Jan 2015, 16:33

Hahahaha, wir sind der Sache auf der Spur, und es ist sehr kurios:
- Führst du die Änderungen in den Eigenschaften durch und klickst "ordnungsgemäß" unten auf den grünen Haken, verhält sich das System normal - die anderen Sprachen werden nicht beeinflusst.
- Tippst du aber etwas z.B. ins Titel-Feld und haust auf die ENTER-Taste, DANN.... wird tatsächlich die Eigenschaft des synchronisierten Artikels umgestellt!

Das scheint tatsächlich ein Bug zu sein....

procon
Beiträge: 80
Registriert: So 27. Jan 2013, 13:24
Wohnort: Lennestadt
Kontaktdaten:

Re: Bug: Onlinestatus eines Artikels in mehreren Sprachen

Beitrag von procon » Do 29. Jan 2015, 18:05

Ah, sehr gut - und ich dachte schon, ich wäre senil geworden. :-D
Den grünen Haken da unten drunter habe ich schon seeehr lange nicht mehr angeklickt, der kommt höchstens mal kurz in einer Schulung vor. ;-)

frederic.schneider_4fb
Beiträge: 967
Registriert: Do 15. Apr 2004, 17:12
Wohnort: Eschborn-Niederhöchstadt
Kontaktdaten:

Re: Bug: Onlinestatus eines Artikels in mehreren Sprachen

Beitrag von frederic.schneider_4fb » Fr 30. Jan 2015, 11:58

Ohne es jetzt (ich bin gerade nicht im Büro) ausgetestet zu haben, aber vermutlich sorgt das Enter-Drücken für die Auslösung der vorgesehenen Synchronisationsfunktionalität der Eigenschaften-Seite in CONTENIDO. Wir schauen uns das noch einmal an!
Frederic Schneider
Entwickler bei der four for business AG

procon
Beiträge: 80
Registriert: So 27. Jan 2013, 13:24
Wohnort: Lennestadt
Kontaktdaten:

Re: Bug: Onlinestatus eines Artikels in mehreren Sprachen

Beitrag von procon » Fr 30. Jan 2015, 15:39

Eine Ergänzung habe ich noch: Sehe gerade, dass im Eigenschaften-Reiter auch die Sprachen der anderen Mandanten zwecks Synchronisierung gelistet werden. Das sollte ja sicher nicht so sein, oder? ;-)

Alternativ könnte man mal darüber nachdenken, ob nicht tatsächlich eine mandantenübergreifende Synchronisierung von Inhalten Sinn macht. Ich habe hier z.B. gerade den Fall, dass alle Inhalte aus dem einen Mandanten (Sprache 2: englisch) in einen neuen Mandanten (Sprache 3: englisch, aber eigenständige Domain, deshalb neuer Mandant) übernommen werden müssen, da der Kunde für die englische Sprachversion eine ganz andere Domain nutzt. Das geht momentan leider nur per stundenlangem Copy-Paste und mit optimalerweise zwei Bildschirmen und zwei Browsern. :?

frederic.schneider_4fb
Beiträge: 967
Registriert: Do 15. Apr 2004, 17:12
Wohnort: Eschborn-Niederhöchstadt
Kontaktdaten:

Re: [CON-2075] Onlinestatus eines Artikels in mehreren Sprac

Beitrag von frederic.schneider_4fb » Do 5. Feb 2015, 09:45

Vielen Dank noch einmal für Eure Unterstützung. Ich konnte das Problem nun mit drei oder mehr Sprachen nachvollziehen. Es hängt in der Tat mit der dann eingeblendeten Synchronisations-Funktionalität zusammen. Dafür bitte ich bei Euch um Entschuldigung! Ich habe eben dafür ein Ticket angelegt und wir werden uns demnächst um eine Fehlerbehung kümmern
Frederic Schneider
Entwickler bei der four for business AG

procon
Beiträge: 80
Registriert: So 27. Jan 2013, 13:24
Wohnort: Lennestadt
Kontaktdaten:

Re: [CON-2075] Onlinestatus eines Artikels in mehreren Sprac

Beitrag von procon » Fr 6. Feb 2015, 10:58

Ach, Fehler passieren halt. ;-) Super, dass ihr euch so schnell um die Behebung kümmert!

Gesperrt