TinyMCE konfigurieren (Valid Elements/Style-Sheets)

Tipps & Tricks zur Version 4.6.x

Moderator: Moderatoren

TinyMCE konfigurieren (Valid Elements/Style-Sheets)

Beitragvon conradius » Di 29. Aug 2006, 15:46

ich fasse hier das Thema "TinyMCE konfigureren" mal ein bisschen zusammen...
aber zuerst ein Danke an gorgo & emergence für die Vorarbeit!

Grundsätzlich:
Die wichtigsten Einstellungen nimmt man im Backend unter Administration/Mandanten -> [Mandant] -> Mandanteneinstellungen vor.

TinyMCE löscht Tags und Attributte
Um TinyMCE vom Entfernen von tags und Attributen abzuhalten, trägt man folgende Variable ein:
Code: Alles auswählen
Typ: wysiwyg
Name: tinymce-valid-elements
Wert: *[*]

Wobei beim Wert folgendes Schema gilt: Element[Attribut] (z.B. a[href|class|name|title] wobei hier die genannten Attributte speziell erlaubt werden) D.h. besser erlaubt man spezifisch die Attributte und Tags, die man braucht, denn TinyMCE macht auch Sinnvolle cleanups. Dies macht man dann also besser so:
Code: Alles auswählen
Typ: wysiwyg
Name: tinymce-extended-valid-elements
Wert: tag[attribute]

Die Syntax hierzu : http://wiki.moxiecode.com/index.php/TinyMCE:Configuration/valid_elements

CSS-Style im WYSIWYG-Editor einfügen
Um TinyMCE eigene CSS-Stile beizubringen, die dann im wysiwyg-Editor u.a. im drop-down Feld "CSS-Stile" erscheinen geht man wie folgt vor:

1. eine CSS-Datei für tinymce erstellen (z.B. css/tinymce.css) mit den gewünschten styles drin z.B.:
Code: Alles auswählen
.blaufett {}
.link2top {}
.meinBesterStil {}

Wobei diese Klassen leer bleiben. Nur die Namen sind hier von Bedeutung, damit diese ausgewählt werden können.

2. wieder in den Mandanteneinstellungen eine weitere Variable einfügen:
Code: Alles auswählen
Typ: wysiwyg
Name: tinymce-stylesheet-file
Wert: css/tinymce.css


Weitere mögliche Konfigurations-Variablen findet man auch unter : http://wiki.moxiecode.com/index.php/TinyMCE:Configuration
(Doku generell: http://wiki.moxiecode.com/index.php/TinyMCE:Index)

Generell ist TinyMCE ein Produkt von "Drittanbieter", weswegen hier im Forum nur bedingt produktspezifische Infos gefunden werden können. Der Hersteller ist Moxiecode systems: http://tinymce.moxiecode.com
Im Forum zum TinyMCE findet man detaillierte Infos: http://tinymce.moxiecode.com/punbb/index.php

Falls ich Quatsch geschrieben habe, bitte erweitern, ansonsten auch.

Hier nur ein paar Stichworte für die Suche:
Den wysiwyg editor TinyMCE konfigurieren: CSS Stile einfügen, cleanup verändern, valid-elements und extended-valid-elements eingeben, moxiecode und deren forum

Gruss
Conradius
conradius
 
Beiträge: 173
Registriert: Di 19. Jul 2005, 11:52
Wohnort: Wabern (Bern/CH)

Beitragvon Dodger77 » Fr 2. Nov 2007, 15:29

Ergänzung für Contenido-Versionen ab 4.6.22:

Zusätzlich zu o.g. Einstellungen funktionieren nun alle Konfigurationsoptionen. Der Aufbau ist jeweils:

Code: Alles auswählen
Typ: tinymce
Name: Einstellung
Wert: Wert


Alle möglichen Einstellungen sind hier zu finden:

http://wiki.moxiecode.com/index.php/TinyMCE:Configuration

Für die konkreten Beispiel hier bedeutet dies, dass nun folgendes genutzt werden muss:

Code: Alles auswählen
Typ: tinymce
Name: valid_elements
Wert: *[*]


Code: Alles auswählen
Typ: tinymce
Name: extended_valid_elements
Wert: tag[attribute]


Code: Alles auswählen
Typ: tinymce
Name: content_css
Wert: css/tinymce.css
Dodger77
 
Beiträge: 3724
Registriert: Di 12. Okt 2004, 20:00
Wohnort: Voerde (Niederrhein)


Zurück zu Tipps & Tricks 4.6.x

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast